Multitools im Vergleich

Schnipp Schnapp Schwuppdiwupp - Multitools im Vergleich

Ja länger die Bergtour, desto wichtiger ist es, auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein. Ob Multitool oder Taschenmesser – hier erfahren Sie, wie Sie für Ihre Zwecke optimal ausgerüstet sind. Wir zeigen Ihnen die besten Multitools im Vergleich. weiter >

Profibergsteiger Martin Feistl mit 27 Jahren verunglückt

Martin Feistl beim Klettern am Fels

Am Samstag, dem 18. Mai 2024, kam der deutsche Alpinist Martin Feistl an der 2468 Meter hohen Scharnitzspitze tragisch ums Leben. Der 27-Jährige war auf der Spitzenstätter Route ohne Sicherung unterwegs, als er den Halt verlor und abstürzte. weiter >

Unglück an der Zugspitze: 40-jähriger Bergsteiger tödlich verunglückt

Ein 40-jähriger Pole ist beim Aufstieg zur Zugspitze tödlich verunglückt. Der erfahrene Alpinist war mit zwei Freunden unterwegs, als er auf dem Höllentalferner abrutschte und mehrere hundert Meter in die Tiefe stürzte. Die Bergwacht aus Grainau konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. weiter >

Historische Hitzewelle in Griechenland: Tragische Wanderunfälle

In Griechenland hat eine Hitzewelle historische Ausmaße angenommen und Temperaturen von bis zu 45 Grad erreicht. Diese extremen Bedingungen haben bereits zu mindestens fünf Todesfällen unter Touristen geführt, die unvorbereitet zu Wanderungen aufgebrochen sind. weiter >

Bergsteiger in Kaprun von Altschneerutsche erfasst und verletzt

Ein deutscher Bergsteiger wurde am Montagnachmittag beim Aufstieg vom Stausee Mooserboden zum Heinrich-Schwaiger-Haus von einer Altschneerutsche erfasst und etwa 50 Höhenmeter mitgerissen. Der Mann erlitt schwere Abschürfungen und eine Gehirnerschütterung. weiter >

Rotwandhaus bleibt geschlossen: Weitere Keime entdeckt

Nachdem Ende Mai über 100 Gäste des Rotwandhauses an Magen-Darm-Beschwerden litten, bleibt die Berghütte im Mangfallgebirge vorerst geschlossen. Ein weiteres Bakterium wurde nun vom Gesundheitsamt Miesbach entdeckt. weiter >

Lawinenunglück am Ortler: Bergsteiger in Südtirol vermisst

Der Ortler ist der höchste Berg Südtirols

Ein Lawinenunglück am Ortler in Südtirol führt zur Vermisstensuche nach einem Bergsteiger. Trotz intensiver Bemühungen kämpfen die Rettungskräfte mit schwierigen Bedingungen an der berüchtigten Minnigeroderinne. weiter >

Tragischer Bergunfall an der Viererspitze: 19-jähriger Bergsteiger tödlich verunglückt

Viererspitze, Nördlicher Karwendelkopf 2215 m, Koflerturm 2000 m, Mittlerer 2365 m und Südlicher Karwendelkopf 2358 m von Mittenwald aus

Ein tragischer Bergunfall im Karwendelgebirge hat einem 19-jährigen Bergsteiger das Leben gekostet. Der junge Mann aus Nordbayern wurde nach einer nächtlichen Suche an der Viererspitze tot aufgefunden. weiter >

Schwere Vorwürfe gegen Bergsteiger-Star Nirmal Purja: Debatte über Sicherheit in der Bergszene

Nirmal Purja vor einem Bergpanorama

Der nepalesische Bergsteiger-Star Nirmal Purja steht unter schweren Vorwürfen der sexuellen Belästigung und Nötigung. Zwei Frauen erheben Anschuldigungen, die eine hitzige Debatte über die Sicherheit von Frauen in der Bergszene ausgelöst haben. Ist der Bergsport ein sicherer Raum für Frauen? weiter >

Tragödie im Aostatal: Ski-Ass und Freundin sterben bei Bergtour

Jean Daniel Pession und seine Freundin Elisa Arlian

Ein tragisches Unglück hat die Wintersport-Gemeinschaft erschüttert: Der italienische Speed-Skifahrer Jean Daniel Pession und seine Freundin Elisa Arlian sind bei einer Bergtour im Aostatal tödlich verunglückt. Die Wintersport-Welt trauert um zwei leidenschaftliche Bergsteiger. weiter >

Gefährlicher Stau am Everest: Bergsteiger und Guide in Todeszone verschwunden

Menschen stauen sich vor und auf einem Berggipfel.

Ein erneuter Stau in der Todeszone des Mount Everest hat zu einer Tragödie geführt. Ein britischer Bergsteiger und sein nepalesischer Führer gelten nach einem Schneekanteneinsturz als vermisst. Die Rettungskräfte mussten die Suche einstellen. weiter >

Unfall an der Gehrenspitze: Kletterer bei Sturz verletzt

Ein Verletzter wird mit dem Hubschrauber gerettet. (Symbolbild)

Ein Kletterer wurde am Sonntagvormittag per Hubschrauber von der Gehrenspitze gerettet, nachdem er aus rund sieben Metern Höhe ins Seil gestürzt war. weiter >

Tragisches Unglück am Königssee: Junger US-Student stirbt nach Sturz

Der Königssee vom Malerwinkel aus betrachtet

Ein junger Amerikaner verlor sein Leben bei einem tragischen Bergunfall nahe des Königssees im Berchtesgadener Land. Der Vorfall unterstreicht die Gefahren, die in den malerischen, aber oft tückischen Bayerischen Alpen lauern. weiter >

Tragödie im Klettergarten: Frau stirbt nach Sturz in Oberammergau

Die Bergwacht bei einer Luftrettung mit dem Hubschrauber.

Ein tragischer Vorfall erschüttert die Kletterszene: Eine 55-jährige Frau aus Bonn verstarb nach einem schweren Sturz im Klettergarten "Frauenwasserl" in Oberammergau. Trotz umgehender Reanimationsversuche konnte ihr nicht mehr geholfen werden. weiter >

Dramatische Naturgewalt in Südtirol: Wieder Felsstürze im Ridnauntal

Ein Schild warnt vor Felsstürzen.

Innerhalb einer Woche erschütterten zwei gewaltige Felsstürze das idyllische Ridnauntal in Südtirol. Obwohl keine Personen zu Schaden kamen, lösen die Ereignisse Besorgnis unter Geologen aus, die den Klimawandel als Ursache sehen. weiter >

Tragödie am Oeschinensee: Ein Toter und mehrere Verletzte nach Lawinenabgang

Am Donnerstagnachmittag kam es in Kandersteg zum Abgang von Nassschneelawinen.

Bei einem Lawinenabgang am Oeschinensee in der Schweiz verlor ein 32-jähriger Mann sein Leben, während vier weitere Personen Verletzungen erlitten. Einsatzkräfte, darunter mehrere Helikopter und spezialisierte Gebirgsretter, waren vor Ort im Einsatz. weiter >

Vorsicht in den Bergen: Trotz Frühlingstemperaturen drohen Lawinen

Gerade im Frühling ist die Gefahr von Lawinen besonders hoch.

Während im Tal bereits sommerliche Stimmung herrscht, warnen Experten vor den anhaltenden Wintergefahren in den bayerischen Alpen. Lawinen stellen eine ernstzunehmende Bedrohung für Wanderer und Bergsportler dar. weiter >

Tödliches Lawinenunglück im Diavolezzagebiet: Deutscher Skitourengänger verliert Leben

Ein Rettungshubschrauber der Schweizer Bergrettung

Ein tragisches Ereignis überschattet das beliebte Skigebiet im Kanton Graubünden: Ein 59-jähriger deutscher Skitourengänger wurde von einer Lawine erfasst und tödlich verletzt. Dieser Unfall wirft erneut ein Schlaglicht auf die Gefahren des Wintersports in den Alpen. weiter >

Gefährliche Verirrungen am Goldtropfsteig – Fehlinformationen durch Wander-App?

Die beiden Wanderinnen werden von der Bergwacht gerettet.

Zwei junge Frauen hatten sich auf den Weg über den Goldtropfsteig zum Hochstaufen im Chiemgau gemacht. Sie kamen jedoch bald nicht mehr weiter, und die Bergwacht musste eingreifen. Grund für die Verirrung könnte eine Wander-App sein. weiter >

Großeinsatz am Hohen Tenn: Vermisster Skibergsteiger tot aufgefunden

Ein Rettungshubschrauber auf landet auf einem Berg.

Ein umfassender Such- und Rettungseinsatz im Bereich des Hohen Tenn endete tragisch, als ein 29-jähriger deutscher Skibergsteiger, der seit Dienstag vermisst wurde, nur noch tot aufgefunden werden konnte. Trotz besserer Wetterbedingungen und intensiver Bemühungen der Rettungsteams kam für den erfahrenen Alpinisten jede Hilfe zu spät. weiter >

Lawinengefahr am Timmelsjoch: Schneeräumung mit hohem Risiko

Die mit Schnee verschüttete Timmelsjochstraße

Eine nächtliche Lawine hat die frisch geräumte Timmelsjochstraße an der Grenze zwischen Österreich und Italien erneut verschüttet. Dies unterstreicht die enormen Risiken, denen sich die Räummannschaften stellen müssen. Glücklicherweise kamen keine Menschen zu Schaden. weiter >

Rettung aus der Ferne: Münchner Feuerwehr koordiniert Einsatz auf Kreta

Zwei Wanderer wandern auf einem Weg auf Kreta.

Bei einer Wanderung auf der griechischen Insel Kreta geriet eine Münchner Touristin in Not. In einer bemerkenswerten internationalen Anstrengung koordinierte die Münchner Feuerwehr den Rettungseinsatz aus der Ferne und sorgte für ein glückliches Ende. weiter >

The North Face Clean Up Hikes

Auch in Innsbruck gab es letztes Jahr einen Clean Up Hike.

So kann nachhaltiges Wandern auch aussehen: The North Face veranstaltet am 27.04.2024 in Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck und Zürich Clean Up Hikes. weiter >

Tamara Lunger: Zwischen Hölle und Hochgefühl

Tamara Lunger im Porträt

Nach der dramatischen Expedition am K2 im Winter 2020/21 geht die Südtiroler Alpinistin Tamara Lunger neue Wege. Dieses Porträt erschien im Bergsteiger 04/24. weiter >

Bergwandern: Das sind unsere Produkt-Highlights für den Sommer 2024

Der Winter verabschiedet sich, der Sommer steht vor der Tür. Pünktlich zur neuen Saison haben die Bergsport-Firmen wieder zahlreiche Neuheiten entwickelt. Wir präsentieren die Highlights aus dem Bereich Bergwandern. weiter >

Klettern: Mit diesen Produkt-Neuheiten steil nach oben

Der Frühling ist bereits im vollem Gange, der Sommer steht in den Startlöchern. Alle Produkt-Neuheiten, die das Kletterherz begehrt, stellen wir hier vor. weiter >

Klettersteig: Unsere Ausrüstungs-Empfehlung für diesen Sommer

Für alle, die auch diese Saison wieder bestens gesichert die verschiedensten Klettersteige unsicher machen wollen, haben wir hier unsere Produkt-Highlights gesammelt. weiter >

Hochtouren: Unsere Produkt-Empfehlungen für dieses Saison

Es geht auch diesen Sommer wieder hoch hinaus. Zum Saisonstart haben die Bergsport-Firmen wieder viele Neuheiten entwickelt. Die Highlights stellen wir hier vor. weiter >

Bergsteiger Wandertag 2024: Auf Tour im Tannheimer Tal!

Der Bergsteiger Wandertag 2024 führt uns diesen September ins Tannheimer Tal.

Auch in diesem Jahr findet wieder unser Bergsteiger Wandertag statt: Am 28. und 29. September 2024 werden wir zusammen im Tannheimer Tal zu Gast sein. Unser Basislager ist das Gimpelhaus. weiter >

Bergsteiger Fototage 2024 in Berchtesgaden

Die Fotografen Heinz Zak und Wolfgang Ehn leiten die Bergsteiger Fototage

Die 10. Bergsteiger Fototage 2024 finden in Berchtesgaden statt. Wie auch in den Vorjahren sind die beiden Profis Wolfgang Ehn und Heinz Zak dabei und geben nützliche Tipps und Tricks im Umgang mit der Kamera. weiter >

Tödliche Naturgewalt: Vulkanausbruch auf Sumatra fordert 22 Bergsteigerleben

Vulkanausbruch Sumatra

Tragödie auf Sumatra: 22 Bergsteiger bei Vulkanausbruch ums Leben gekommen – Rettungsarbeiten am Marapi weiterhin riskant und herausfordernd. weiter >

Bergrettung in Extremsituation: Vater und Sohn aus Schneenot auf der Rax befreit

Bergrettung auf der Rax

In einem spannungsgeladenen Einsatz in den niederösterreichischen Bergen rettete das Bergrettungsteam einen Vater und seinen Sohn aus einer lebensgefährlichen Situation. Umgeben von extremen Winterbedingungen mussten die Retter ihre gesamte Erfahrung und Fähigkeit einsetzen, um das Wanderduo sicher zurück ins Tal zu bringen. weiter >

Großeinsatz im Tressenstein-Gebiet: Vermisster Alpinist löst umfangreiche Rettungsaktion aus

Polizeihubschrauber im Einsatz bei Bergrettung

Eine großangelegte Suchaktion nach einem seit Donnerstag vermissten Bergsteiger im Tressenstein/Grimming-Gebiet wurde aufgrund starker Schneefälle und gefährlicher Lawinensituation unterbrochen. Über 30 Einsatzkräfte, darunter Bergrettung und Alpinpolizei, waren im Einsatz. weiter >

Tragödie im Kaunertal: Lawine reißt Skitourengeher in den Tod

Kaunertal Gletscher Winter

Bei einem dramatischen Lawinenabgang im Kaunertal wurde ein 41-jähriger Skitourengeher aus Polen tödlich verletzt. weiter >

Wintersport wird teurer: Skigebiete in Deutschland heben Preise an

Skifahrer auf der Piste

Mit dem Beginn der Wintersportsaison 2023/2024 stehen Skifahrer in Deutschland vor höheren Kosten. Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass die Preise für Skikarten in einigen Gebieten um bis zu zehn Prozent steigen werden. Vor allem in beliebten Destinationen wie Garmisch-Partenkirchen und der Zugspitze müssen Wintersportbegeisterte tiefer in die Tasche... weiter >

Letztes Kapitel einer Vision: Das MMM Roca öffnet 2024 am Helm in Sexten seine Türen

MMM Roca

Am Helm in Sexten findet im Herbst 2024 ein bedeutsames Ereignis im Bereich des Bergsteigens statt: die Eröffnung des MMM Roca. Dieses Museum, das letzte in der Reihe der Messner Mountain Museen, widmet sich der faszinierenden Geschichte des Felskletterns. Entworfen von der Architektin Ulla Hell, steht es nicht nur für die Leidenschaft des... weiter >

Rettungseinsatz im Schneesturm: Unvorbereitete Deutsche entkommen Bergtragödie

Bergrettung Leutasch

Deutsche Alpinisten in Tirol in Not: Eine gefährliche Mischung aus schlechter Planung und unerwartetem Wetter führt zu dramatischer Rettungsaktion weiter >

Zukunft des Bergsports: DAV setzt neue Maßstäbe in Klimaschutz und Inklusion

DAV 2023

Bei der jüngsten Hauptversammlung des Deutschen Alpenvereins (DAV) in Lindau und Bregenz wurden wichtige Weichen für die Zukunft des Bergsports gestellt. Die Versammlung fokussierte sich auf Klimaschutzinitiativen und die Einführung neuer Führungsstrukturen. Ein detaillierter Blick auf die Ergebnisse offenbart die progressive Ausrichtung des... weiter >

Rettung in letzter Sekunde: Bergwacht Mittenwald bewahrt französischen Bergsteiger vor dem Erfrieren

Bergretter mit Helikopter

Mittenwald - Ein 23-jähriger Franzose wollte über den Karwendelsteig zur Bergstation hinaufsteigen, dabei geriet er in Not. Unterkühlt wurde er mit einem Rettungshubschrauber in das Klinikum Garmisch-Partenkirchen gebracht. Durch die rasche Intervention der Mittenwalder Bergwacht-Teams konnte Schlimmeres verhindert werden. weiter >

Absturz an der Brecherspitz: Wanderin überlebt Sturz dank schneller Rettung

Blick auf den Schliersee im Winter

Ein Wanderunfall am Schliersee fordert die Bergwacht heraus: Eine 52-jährige Frau stürzt in unwegsamem Gelände und kämpft gegen starke Schmerzen und die Kälte. Wie die Bergwacht Schliersee in einer dramatischen Rettungsaktion das Leben der Wanderin rettete. weiter >

71 Personen aus Gondelbahn geborgen - Übungsszenario für den Ernstfall

Gondelbahnrettung Österreich

Im Herzen des Gasteinertals entfaltet sich ein Szenario wie aus einem Actionfilm: 71 Passagiere, eingeschlossen in einer Gondelbahn, hängen zwischen Himmel und Erde. Doch es ist nur eine Übung – eine meisterhaft durchgeführte Rettungsaktion, die zeigt, wie im Ernstfall Menschenleben gerettet werden. weiter >

Belgischer Wanderer überlebt drei Tage im Schnee des Karwendelgebirges.

Bergrettung Schwaz und Umgebung

Ein Wunder in Tirol: Belgischer Wanderer trotzt Schnee und Kälte im Karwendelgebirge. weiter >

Erfolgreiche Suchaktion: Vermisste 22-jährige Bergsteigerin im Karwendelgebirge gefunden

Eine vermisste Bergsteigerin, winterliche Herausforderungen und eine Rettungsmission im Herzen des Karwendels – erfahren Sie, wie eine junge Frau aus Wackersberg dank der Einsatzkräfte und ihrer eigenen Umsicht gerettet wurde. weiter >

Bergsteiger nach dramatischer Nacht an der Watzmann-Südspitze gefunden

Watzmann Südspitze

In einer nächtlichen Rettungsaktion wurde ein vermisster Bergsteiger an der Watzmann-Südspitze unverletzt aufgefunden. Die Bergwacht war bis in die frühen Morgenstunden im Einsatz. weiter >

Spektakuläre Rettungsaktion am Dachstein Krippenstein: Seilbahnstillstand fordert Einsatzteams

Bei einer dramatischen Rettungsaktion wurden am Sonntag Passagiere aus den Gondeln der Dachstein Krippensteinbahn sicher evakuiert, nachdem ein technischer Defekt zu einem Stillstand der Bahn führte. Erfahren Sie, wie die Rettungsteams unter schwierigen Bedingungen einen kühlen Kopf bewahrten und eine sichere Rückkehr aller Beteiligten... weiter >

Die 5 ärgerlichsten Fehler beim Winterwandern

Junges Pärchen beim Winterwandern

Im Winter herrschen am Berg ganz eigene Bedingungen. Deshalb sollteman zu dieser Jahreszeit bei seinen Touren auf bestimmte Dinge besonders Acht geben. Wir haben die fünf ärgerlichsten Fehler beim Winterwandern zusammengestellt und wie sie sich vermeiden lassen. So steht tollen Tagen im Schnee ganz bestimmt nichts im Wege!   weiter >

Von der Frostbeule bis zum Schnee-Tollpatsch – welcher Winter-Typ am Berg bist du?

Schnee-Tollpatsch

Auf Skitouren und beim Winterwandern treffen wir auf die verschiedensten Mitmenschen und unter ihnen gibt es auch echt skurrile Wintersportler. Langweilig wird es mit diesen 6 Winter-Typen am Berg nie – erkennst du dich in einem davon wieder?   weiter >

Große Suchaktion im Ahrntal: Bergsteiger bleibt vermisst

BRD Ahrntal

Die intensiven Suchaktionen nach einem 51-jährigen Bergsteiger im Ahrntal in Südtirol haben bisher keinen Erfolg gebracht. Trotz des Einsatzes von Hubschraubern, Drohnen und speziellen Suchgeräten bleibt der Mann verschwunden. Die Suche wird am Dienstag fortgesetzt. weiter >

Heldenhafte Rettung in der Almbachklamm: Bergwacht und Wasserwacht bergen 50-Kilo-Hund

Hund aus Klamm gerettet

In einer beispiellosen Zusammenarbeit haben die Bergwacht Marktschellenberg, die Canyon-Rettungsgruppe und die Freiwillige Feuerwehr einen 50-Kilo-Hund namens Boea aus der gefährlichen Almbachklamm gerettet. Der Hund war verletzt und konnte sich nicht mehr bewegen. weiter >

Am Rande der Erschöpfung: 74-Jähriger und verirrte Bergsteigerinnen in dramatischer Rettungsaktion

Bergrettung Ferlach

Dramatische Rettung in den Karawanken: Erschöpfter 74-jähriger Wanderer und zwei verirrte Bergsteigerinnen in schwierigen Wetterbedingungen gerettet. weiter >

Brandenberger Alpen: 77-Jähriger Bergsteiger stürzt 90 Meter in die Tiefe

Brandenberger Alpen

Ein 77-jähriger erfahrener Bergsteiger stürzte in steiles Gelände und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. weiter >

Die 8000er-Debatte und Eberhard Jurgalski – Ein Sturm im Gipfelbuch

Annapurna

Die Alpinszene ist in Aufruhr: Neue Erkenntnisse stellen die legendären Leistungen von Reinhold Messner in Frage. Was steckt hinter der Kontroverse, und wie reagieren die Beteiligten? weiter >

Schwieriger Rettungseinsatz am Hohen Göll: Ein Kampf gegen die Elemente

Bergrettung Hoher Göll

Ein dramatischer Rettungseinsatz am Hohen Göll am Samstag, dem 07.10.2023 zeigt, wie schnell eine Bergtour zur Herausforderung für Rettungskräfte werden kann. Ein Föhnsturm erschwerte die Rettungsaktion erheblich.   weiter >

So kommt's auf die Hütte

Wie ein Adlernest trohnt die Tegernseer Hütte im Mangfallgebirge. Lebensmittel kommen heutzutage bequem per Seilbahn hoch, früher musste alles zur Hütte getragen werden.

Lebensmittel und andere Sachen zu den häufig abgelegenen Berghütten zu bringen, ist oft nur mit großem Aufwand möglich. Zukünftig könnten neue Technologien die Hüttenversorgung vereinfachen und günstiger sowie umweltfreundlicher machen. weiter >

Bergunglück in Südtirol: Wanderer stirbt nach 80-Meter-Sturz

Grödner Joch

Ein deutscher Urlauber, der seit dem 4. Oktober in der Grödner Region Südtirols als vermisst galt, ist tragischerweise ums Leben gekommen. Nachdem er von einer Wanderung nicht zurückkehrte, lösten seine Frau und Tochter einen Bergrettungseinsatz aus. weiter >

Rezension: Der Aufstieg - In eisiger Höhe wartet der Tod

Ein packendes Hörbuch über einen mutmaßlichen Mörder am Manaslu.

Die junge Journalistin Cecile begibt sich für ein Exklusivinterview in die Todeszone. Der Berg wird jedoch nicht zum einzigen Problem, denn ein Mörder treibt am Manaslu sein Unwesen. Ein packendes Hörbuch, wie unser Autor findet. weiter >

Wanderer verweigern 79 jährigen Hilfe, Suchaktion in Oberösterreich wäre vermeidbar gewesen

Gossaukamm

Ein 79-jähriger Wanderer verliert die Orientierung und bittet fünf Passanten um die Möglichkeit, einen Notruf abzusetzen. Alle verweigern die Hilfe. Erst ein aufmerksamer Landwirt rettet die Situation. weiter >

Vermisster Münchner Bergsteiger im Höllental tot aufgefunden

Höllental

Ein tragischer Fund im Höllental wirft Fragen auf. Ein Bergsteiger hat die Leiche eines seit Tagen vermissten 73-jährigen Münchners entdeckt. Wir fassen die bisher bekannten Informationen zusammen. weiter >

Bergsteiger am Eiger tödlich abgestürzt

Bergrettung mit Helikopter am Eiger

Am Eiger-Westgrat ist ein Alpinist tödlich verunglückt. Die Umstände sind noch unklar, und die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. weiter >

Unglück am Watzmann – Vater und Sohn schwer verletzt

Watzmann Überschreitung Süd Nord

Ein dramatischer Unfall hat sich am Watzmann ereignet. Ein 63-jähriger Mann und sein 21-jähriger Sohn stürzten ab und erlitten schwere Verletzungen. Die Mutter, die nicht an der Überschreitung teilnahm, hatte bereits eine Vorahnung. weiter >

Die letzte Abfahrt? Wie der Klimawandel den Skitourismus an der Zugspitze bedroht

Zugspitze Restaurant

Der Klimawandel und das steigende Interesse an nachhaltigem und ökologischem Tourismus stellen die Zukunft des Skitourismus in der Zugspitzregion vor ernsthafte Herausforderungen. weiter >

Reinhold Messner äußert sich zu aberkannten Rekorden

Die Bergsteigerlegende Reinhold Messner hat seinen Weltrekord für die Besteigung aller 14 Achttausender verloren. Neue Richtlinien des Guinnessbuch der Rekorde und umfassende Recherchen haben zu dieser überraschenden Entscheidung geführt. weiter >

Fahrlässige Alpinisten in Tirol: Sollten sie für Rettungseinsätze zahlen?

Bergrettung im Winter mit Helikopter

Die Tiroler Bergrettung verzeichnet einen Anstieg der Einsätze, insbesondere solcher, die durch fahrlässiges Verhalten der Alpinisten verursacht werden. Die Diskussion um die Kostenübernahme für solche Einsätze wird immer lauter. Was bedeutet das für Bergsportler und die Bergrettung? weiter >

Watzmann-Ostwand: 42-Jähriger stürzt 150 Meter tief in den Tod

Watzmann Ostwand im Sommer

Ein tragischer Unfall ereignete sich am Watzmann in den Berchtesgadener Alpen. Ein 42-jähriger erfahrener Bergsteiger aus Nordrhein-Westfalen stürzte über 150 Meter in die Tiefe.  weiter >

Dramatische Rettung am Watzmann: Bergwacht im Einsatz gegen die Uhr

Watzmann Ostwand Bergrettung

Die Bergwacht Berchtesgaden führte eine riskante Rettungsaktion durch, um zwei Bergsteiger aus der Watzmann-Ostwand zu retten. Die Männer hatten sich in einer Sackgasse verirrt und saßen bei widrigen Wetterbedingungen fest. weiter >

Jakob Schubert bezwingt als weltweit erster Kletterer "Project Big"

Project Big

Jakob Schubert schreibt Klettergeschichte: Er bezwingt als erster "Project Big" in der Hanshelleren-Höhle, Flatanger, Norwegen. Ein Meilenstein, der auf seine jüngsten Erfolge bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen folgt. weiter >

20 Jahre Bergfilm-Festival Tegernsee: Karten zu gewinnen!

In diesem Jahr feiert das Bergfilm-Festival Tegernsee seinen 20. Geburtstag. Wir verlosen 2x2 Tickets, damit du kostenlos dabei sein kannst - jetzt mitmachen!

Das Internationale Bergfilm-Festival Tegernsee ist eines der renommiertesten Bergfilm-Festivals der Welt. In diesem Jahr feiert das Festival am Tegernsee 20. Geburtstag. Wir verlosen dafür 2x2 Tickets! weiter >

Die dunkle Seite des Wintersports: Rettenbachgletscher zwischen Tourismus und Zerstörung

Greenpeace und der Alpenverein erheben schwere Vorwürfe gegen die Zerstörung des Rettenbachgletschers in Sölden, Tirol. Welche Konsequenzen hat das für den Naturschutz und den Wintersport? weiter >

Zeugensuche nach Steinschlag-Unfall am Attersee-Klettersteig

Attersee Klettersteig

Zeugensuche nach dramatischem Steinschlag-Unfall am Attersee-Klettersteig: Eine 29-jährige Deutsche wird schwer am Schlüsselbein verletzt und muss per Hubschrauber gerettet werden. Die Polizei bittet um Hinweise zum Unfallhergang. weiter >

Tödlicher Bergunfall am Piz Linard: 44-Jährige Alpinistin stürzt 200 Meter

Piz Linard

Ein tragischer Bergunfall am Piz Linard fordert das Leben einer 44-jährigen Alpinistin. Trotz schneller Rettungsmaßnahmen konnte die Frau nur noch tot geborgen werden. weiter >

Tödlicher Unfall im Tennengebirge: 75-Jähriger Bergsteiger stürzt 50 Meter

Tennengebirge - Salzburger Land - Werfenweng

Ein tragischer Alpinunfall im Salzburger Land: Ein 75-jähriger erfahrener Bergsteiger stürzte im Tennengebirge tödlich ab. Trotz schneller Rettungsmaßnahmen konnte der Mann nicht mehr gerettet werden. weiter >

Grünau im Almtal: Vermisster Bergsteiger nach Suchaktion tot aufgefunden

Grünau im Almtal - Österreich

Die Suche nach einem 28-jährigen vermissten Bergsteiger in Grünau im Almtal intensiviert sich. Trotz des Einsatzes modernster Technologien und zahlreicher Rettungskräfte bleibt der junge Mann unauffindbar. weiter >

Rettungsaktion an der Wildspitze: Zwölf Bergsteiger in Bergnot

Grüne Wiesen in der Nähe des idyllischen Bergsteigerdorfes Vent im Ötztal (Tirol, Österreich), umgeben von Bergen und idealer Ausgangspunkt für alpine Wanderungen in der Nähe der Wildspitze (3.774 m)

Zwölf polnische Bergsteiger mussten in einer dramatischen Rettungsaktion von der Wildspitze in den Ötztaler Alpen gerettet werden. Wie die Bergrettung trotz schlechter Wetterbedingungen alle Alpinisten sicher ins Tal brachte. weiter >

Lenggries: Tödlicher Absturz am Brauneck

Brauneck Gamskopf

Ein tragischer Unfall am Brauneck fordert das Leben einer 50-jährigen Frau. Die Polizei vermutet ungeeignetes Schuhwerk als Ursache. weiter >

Mittenwald: Bergführer nach Hilfe für Frau niedergeschlagen, Mutmaßlicher Täter via Facebook ermittelt

Mittenwald Höhenweg

Ein Bergführer wird in Mittenwald am 12.08.2023 nach dem Sichern einer Wanderin brutal angegriffen. Der Täter bleibt trotz Fahndung unauffindbar. Was steckt hinter diesem unerwarteten Vorfall? weiter >

Tragischer Unfall am Donnerkogel: Bergsteiger stirbt nach 100-Meter-Sturz

Donnerkogel

Ein tragischer Unfall ereignete sich am Donnerkogel-Klettersteig, bei dem ein 42-jähriger britischer Bergsteiger sein Leben verlor. Der Vorfall wirft Fragen zur Sicherheit auf diesem beliebten Klettersteig auf. weiter >

Felssturz in den Dolomiten: Wanderer flüchten vor gewaltigen Steinmassen

Dramatische Felsstürze in den Dolomiten setzen Bergsteiger und Wanderer in Lebensgefahr. weiter >

Bergsteiger überlebt 600 Meter tiefen Sturz am Mount Taranaki in Neuseeland

Taranaki

Ein Kletterer erlebt ein unglaubliches Wunder: Beim Abstieg am Mount Taranaki in Neuseeland rutscht er ab und stürzt 600 Meter in die Tiefe. weiter >

Rettungsaktion am Wallberg: Bergwacht Rottach-Egern rettet schwerverletzte Münchnerin

Wallberg am Tegernsee

In einer dramatischen Rettungsaktion am Wallberg konnte die Bergwacht Rottach-Egern eine schwer verletzte 51-jährige Münchnerin bergen. Nach zwei Stunden vergeblicher Hilferufe wurde sie schließlich von den Einsatzkräften lokalisiert und gerettet. weiter >

86-Jähriger nach tagelanger Suche im Alpspitzgebiet gefunden

Die Alpspitze

Ein 86-jähriger Bergsteiger, der tagelang im Alpspitzgebiet vermisst wurde, ist unversehrt gefunden worden. Sein Überleben trotz fehlender Ausrüstung ist ein Wunder und ein Happy End für alle Beteiligten. weiter >

Ettaler Manndl: 55-Jähriger stürzt 130 Meter in den Tod

Ettaler Mandl

Ein tragischer Unfall am Ettaler Mandl fordert das Leben eines 55-jährigen Bergsteigers aus Erlangen. weiter >

Bergsteiger Wandertag 2023: Ein Hüttenwochenende im Kaisergebirge!

In diesem Jahr findet der Bergsteiger Wandertag vom 23.09 bis 24.09.2023 statt.

Auch in diesem Jahr findet wieder der Bergsteiger Wandertag statt: Am 23. und 24. September werden wir zusammen mit euch im Kaisergebirge zu Gast sein. Basislager ist das Anton-Karg-Haus. weiter >

Trekkingstöcke im Test: Das sind die besten Teleskop- und Faltstöcke

Wir haben Teleskopstöcke und Faltstöcke von vielen bekannten Herstellern getestet. Was die besten Modelle sind, liest du hier

Wir haben Teleskopstöcke und Faltstöcke von vielen bekannten Herstellern getestet. Was die Unterschiede sind und welche Modelle am besten abgeschnitten haben, liest du hier. weiter >

15 Jahre Bergsteigerdörfer: Alpentourismus neu gedacht

Sachrang im Chiemgau zählt neben Schleching, Kreuth und Ramsau zu den deutschen Bergsteigerdörfern

Im Juli 2008 rief der Österreichische Alpenverein die Initiative der Bergsteigerdörfer ins Leben. Was als ambitionierte Idee zur Unterstützung abgelegener alpiner Regionen begann, ist heute ein stetig wachsendes Erfolgsmodell in Sachen touristischer Nachhaltigkeit. weiter >

Tödlicher Bergunfall am Lagazuoi: Deutsche Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe

Lagazuoi peak

Ein tragischer Unfall ereignete sich am Lagazuoi in den Dolomiten: Eine 52-jährige Deutsche stürzte während einer Klettertour 70 Meter in die Tiefe. Die Bergwacht konnte nur noch den Tod feststellen. weiter >

Aggenstein: Bergsteiger von Fußballgroßen Stein getroffen

Aggenstein Gipfel

Ein dramatischer Bergunfall am Aggenstein in den Allgäuer Alpen hat die Bergrettung auf den Plan gerufen. weiter >

Piolet d'Or-Preisträger kommt bei Schneesturm in Pakistan ums Leben

Ein preisgekrönter russischer Bergsteiger verliert sein Leben auf dem Gasherbrum IV. Dieser tragische Vorfall folgt nur einen Monat nach dem Tod eines Sherpas am K2. weiter >

Hochstaufen: Wander-App führt Urlauber in die Irre

Hochstaufen

Wander-Apps sind praktisch, aber nicht immer zuverlässig. Ein aktueller Fall am Hochstaufen zeigt, wie schnell man in eine gefährliche Situation geraten kann. weiter >

Tragödie am Ortler: Zwei Bergsteiger tödlich verunglückt

Ortler Südtirol

Zwei Bergsteiger, darunter ein Deutscher, verunglückten tödlich beim Aufstieg zum Ortler in Südtirol. Was genau geschah? weiter >

Königssee: 25-Jähriger Wanderer vermisst

Suche am Königssee mit Helikopter

Die Suche nach einem 25-jährigen Wanderer am Königssee geht weiter. Trotz intensiver Bemühungen von Polizei und Rettungskräften fehlt bisher jede Spur. weiter >

Sölden im Ötztal nach schweren Unwetter von der Außenwelt abgeschnitten

Hochwasser in Sölden

Aktuelle Lage in Sölden, Ötztal: Straßensperrungen durch Unwetter, Wetterumschwung und Versorgungssicherheit. weiter >

Rauris: 50 Personen von Hochwasser Eingeschlossen

Hochwasser Rauris

50 Personen in Rauris, Österreich, sind aufgrund massiver Hochwasserschäden von der Außenwelt abgeschnitten. Die Straßen sind zerstört, und die Versorgung wird durch die Bergrettung sichergestellt. weiter >

Was sind deine Lieblings-Outdoormarken? Jetzt mitmachen und gewinnen!

Mache jetzt bei unserer kurzen Umfrage mit und gewinne mit etwas Glück einen von 25 tollen Preisen!

Du liebst das Wandern über alles? Dann mach jetzt mit bei unserer Wanderstudie und gewinne mit etwas Glück einen von 25 tollen Preisen. weiter >

Bergwacht-Rettungsaktion am Untersberg: Ein 12-Stunden-Einsatz voller Herausforderungen

Aufwendige Suche bei Nacht, Nebel und starken Regen.

Die Bergwacht hat einen 30-jährigen Bergsteiger nach einem 12-stündigen Einsatz am Untersberg gerettet. Der Mann war am Sonntag abgestürzt, Dauerregen und Dunkelheit erschwerten die Rettungsaktion und machten einen Helikopter Einsatz unmöglich.    weiter >

Norditalien: Nasser Untergrund wird zur tödlichen Gefahr

Bergrettung italienische Alpen

Ein deutscher Wanderer verunglückt tödlich in den italienischen Alpen. Neue Informationen deuten darauf hin, dass das Wetter eine entscheidende Rolle gespielt haben könnte. weiter >

Rettungsaktion in Kitzbühel: Technischer Defekt in Gondel zwingt zu Großeinsatz

Tirol Gondel Rettung Hornbahn

Dramatische Stunden in Kitzbühel, Tirol: Ein technischer Defekt in der Hornbahn führte zu einem Großeinsatz der Rettungskräfte. 15 Urlauber, darunter vier Kleinkinder und ein Hund, waren in schwindelerregender Höhe gefangen. Über 80 Einsatzkräfte waren im Einsatz, um alle sicher zu Boden zu bringen. weiter >

Rettung oder Rechnung? Wandererpaar in Not sorgt sich hauptsächlich um die Kosten

„Was kostet die Rettung?“: Ein deutsches Wandererpaar in den österreichischen Alpen stellt eine ungewöhnliche Frage an die Bergrettung. weiter >

Moralischer Abgrund: Diebe klauen Spendenkasse auf 2350 Meter Höhe

Daubenhorn Diebstahl Spendenkasten

Ein dreister Diebstahl in schwindelerregender Höhe sorgt für Empörung in der Schweizer Bergsteiger-Community. Ein Spendenkasten, der in 2350 Metern Höhe eingemauert war, wurde von Unbekannten geknackt. Der Vorfall hat nicht nur finanzielle, sondern auch moralische Konsequenzen. weiter >

Italienische Alpen: Frauen wollen Hund retten und ertrinken im Gletscherfluss

Fellaria-Gletscher Bergrettung

Tragödie in den italienischen Alpen: Zwei Frauen verlieren ihr Leben, als sie versuchen, ihren Hund aus einem reißenden Gletscherfluss zu retten. weiter >

DAV-Bergunfallstatistik 2022: Unfallzahlen auf Rekordhoch

Junge Frau beim Klettern

Rekordhoch bei Bergunfällen: Die DAV-Bergunfallstatistik 2022 offenbart alarmierende Zahlen. Was steckt hinter dem Anstieg? Mehr über die Trends und Risiken im Bergsport. weiter >

Zermatt: Tragischer Sturz endet tödlich – Hund an Felskante gerettet

Zermatt Matterhorn

Tragischer Unfall in Zermatt: Frau stürzt und stirbt, Hund gerettet – Ein dramatischer Vorfall ereignete sich am 16. August auf einem Wanderweg in Zermatt. weiter >

Absturz am Scheibler: Bergsteigerin verliert den Halt und reißt Tourenführer mit in den Tod

St. Anton Tirol Scheibler

Tragödie in den Alpen: Bei einer Bergtour in Tirol verliert eine 64-jährige Bergsteigerin den Halt und zieht ihren 69-jährigen Bergführer in den Tod weiter >

22 Jahre Vermisst: Gletscher in Tirol Enthüllt das Geheimnis eines Bergsteigers

Schlatenkees-Gletscher

Ein 22 Jahre alter Vermisstenfall wurde kürzlich gelöst, als die Überreste eines Bergsteigers auf einem Gletscher in Tirol gefunden wurden. Der Klimawandel und das Schmelzen der Gletscher haben dieses und andere Geheimnisse der Berge enthüllt. weiter >

Tödlicher Unfall am Allalinhorn bei Serac Abbruch

Allalinhorn

Ein tragischer Gletscherabbruch am Allalinhorn forderte ein Leben und verletzte zwei weitere Bergsteiger. Erfahren Sie mehr über den Vorfall, der die Bergsteigergemeinschaft in Trauer versetzt hat. weiter >

Steinernes Meer: Vom Kameraden zurückgelassen

Steinernes Meer

Ein erschütternder Vorfall ereignete sich kürzlich im Steinernen Meer in Saalfelden, wo ein Bergsteiger seinen geschwächten Begleiter zurückließ. Die Bergrettung fand den entkräfteten Wanderer, während sein Kamerad bereits in einer Hütte schlief. Die Details dieser unglaublichen Geschichte finden Sie unten. weiter >

Ramsau: 29-jährige Klettering stürzt 300 Meter tief in den Tod

Blaueis Bergrettung Helikopter

Ein tragischer Unfall erschüttert die Klettergemeinschaft: Eine 29-jährige Kletterin stürzte am ersten Turm in der Blaueis-Umrahmung in den Berchtesgadener Alpen rund 300 Meter tief und verlor dabei ihr Leben. Die Bergwacht und Rettungskräfte waren schnell vor Ort, konnten jedoch nur noch den Tod feststellen. weiter >

Japanischer Bergsteiger stirbt bei Versuch, unbestiegenen Gipfel zu erreichen

Shinji Tamura Facebook

Tragödie in den unberührten Bergen Pakistans: Der erfahrene japanische Bergsteiger Shinji Tamura verliert sein Leben bei dem Versuch, einen unbenannten Gipfel zu erklimmen. Ein weiterer Bergsteiger wird verletzt, und die Suche nach Tamuras Leiche wird eingestellt. weiter >

Kaisergebirge: Wanderin rutscht bei Familienausflug aus und stürzt in steile Rinne

Kaisergebirge

Tragischer Alpinunfall im Kaisergebirge: Eine 42-jährige Niederländerin stürzt beim Wandern und zieht sich schwere Verletzungen zu. Die Rettungskräfte waren schnell vor Ort.  weiter >

Schönfeldspitze: Wanderin stürzt bei Unwetter 200 Meter in den Tod

schönfeldspitze gipfel

Tragödie auf der Schönfeldspitze: Ein Hagelgewitter führte zu einem tödlichen Unfall, bei dem eine 29-jährige Bergsteigerin 200 Meter in den Tod stürzte. weiter >

Tödlicher Absturz in den Berchtesgadener Alpen: Wanderer verlässt sich auf fehlerhafte App

In den Berchtesgadener Alpen kam es zu einem tragischen Bergunfall. Ein Wanderer verließ sich auf eine Handy-Karten-App und stürzte tödlich ab. Die genauen Umstände des Unfalls und die Rolle der App werden derzeit untersucht. weiter >

Sturz am Drachenwandklettersteig: Baum wird zum Lebensretter eines Bergsteigers

Drachenwand Klettersteig Gruppe von Bergsteigern

Ein spannender Tag am Drachenwandklettersteig nimmt eine dramatische Wendung, als ein Mitglied einer fünfköpfigen Gruppe aus Polen stolpert und abstürzt. weiter >

Oberbayern: 18-Jähriger stürzt durch Steilgelände ab

Bergrettung mit Helikopter BRK BGL

Ein Bergunfall ereignete sich in den oberbayerischen Bergen, als ein 18-jähriger Münchner 20 Meter durch das Steilgelände stürzte. Die Bergwacht und ein Rettungshubschrauber waren im Einsatz. weiter >

Nächtlicher Einsatz in den Allgäuer Alpen: Hilfloser Wanderer lehnt Berg-Rettung wegen der Kosten ab

Wanderer unterwegs im Allgäu

Ein junger Wanderer lehnt die Rettung durch die Bergwacht in den Allgäuer Alpen ab, aus Angst vor den Kosten. Trotz der anfänglichen Ablehnung wird ein nächtlicher Bergungseinsatz veranlasst. weiter >

Windhagkogel: Wanderer stürzt, zufälliger Passant wird zum Lebensretter

Helikopter Bergrettung

Ein dramatischer Unfall ereignete sich am 8. August 2023 im Bezirk Gmunden, als ein 25-jähriger Wanderer auf rutschigem Gelände stürzte. Dank eines zufälligen Ersthelfers und einer schnellen Rettungsaktion konnte Schlimmeres verhindert werden. weiter >

Wahnsinn in den Alpen: Mit Badeschlappen auf den Berg

Mit Turnschuhe Bergsteigen

Ein junges Pärchen aus dem Burgenland wagte sich trotz Wetterwarnungen auf eine lebensgefährliche Tour. Was als Abenteuer begann, endete in einer dramatischen Rettungsaktion. weiter >

Unerwarteter Wintereinbruch: Vier Geschwister geraten in den Zillertaler Alpen in Notlage

Zillertaler Alpen Tirol

Vier deutsche Geschwister auf Weitwanderung von Deutschland nach Venedig gerieten in den Tiroler Alpen in eine Notlage. Unzureichend ausgerüstet und von schlechtem Wetter überrascht, mussten sie gerettet werden. weiter >

Tödlicher Absturz am Graukogel: Wanderer stürzt 100 Meter in die Tiefe

Graukogel

Tödlicher Absturz am Graukogel in Bad Gastein: Ein Wanderer stolpert und stürzt etwa 100 Meter in die Tiefe. Die Bergung war technisch schwierig, und für den 63-jährigen Mann kam jede Hilfe zu spät. weiter >

Lagginhorn: Zwei Bergsteiger bei 200 Meter Sturz tödlich verunglückt

Lagginhorn

Tragödie am Lagginhorn: Zwei erfahrene Bergsteiger stürzen in die Tiefe und verlieren ihr Leben. weiter >

Tödliche Felsstürze: Zwei Bergsteiger verlieren ihr Leben bei der Aiguilles du Tour

Aiguille du Tour

Zwei Bergsteiger verlieren ihr Leben, und eine weitere Person wird verletzt, als eine massive Felsmasse zwei Seilschaften auf dem Aufstieg zur Aiguilles du Tour trifft. weiter >

Diego Zanesco: Ein Leben für die Berge endet tragisch

Tofana di Rozes Dolomiten

Die Bergsteigergemeinschaft trauert um einen ihrer erfahrensten Mitglieder. Diego Zanesco, ein renommierter Bergführer und leidenschaftlicher Free-Solo-Kletterer, ist bei einem tragischen Unfall in den Dolomiten ums Leben gekommen. weiter >

Das Abschmelzen der Alpen lüftet ein 37-jähriges Geheimnis: Vermisster Bergsteiger gefunden

Bergsteiger aus Eis aufgetaut

Ein seit 1986 vermisster deutscher Bergsteiger wurde auf dem schmelzenden Theodulgletscher in der Schweiz entdeckt, was die Auswirkungen des Klimawandels auf die Berglandschaft und die damit verbundenen Risiken des Bergsteigens hervorhebt. weiter >

Laura Dahlmeier: Von Olympischem Gold zu Siebentausender-Gipfeln - Ein Abenteuer im Pamir-Gebirge

Laura Dahlmeier Pamir-Gebirge

Die ehemalige Biathlon-Weltmeisterin Laura Dahlmeier hat eine neue Leidenschaft entdeckt: das Bergsteigen. Nach dem erfolgreichen Aufstieg eines Siebentausenders im Pamir-Gebirge plant sie bereits ihre nächste Expedition. weiter >

Kristin Harila: Schnellste Besteigung aller 8000er-Gipfel

Umstrittener Rekord: Kristin Harila und ihr Speed-Rekord auf die 8000er-Gipfel.

Im April 2023 startete Kristin Harila ihren Versuch, die schnellste Person zu werden, die alle 14 höchsten Gipfel der Welt besteigt. Ihr Ziel war es, die bestehende Rekordzeit von 6 Monaten und 6 Tagen zu unterbieten und die Herausforderung in weniger als vier Monaten zu bewältigen. Inzwischen hat sie diesen Rekord erreicht. weiter >

Erstbesteigung des Yermanendu Kangri: Ein Triumph für Simon Messner und Martin Sieberer

Erstbesteigung des Yermanendu Kangri

Beeindruckende Erstbesteigung des 7000ers Yermanendu Kangri durch die Alpinisten Simon Messner und Martin Sieberer. weiter >

Tragödie am Monte Viso: Deutscher Bergsteiger stürzt vor Augen seiner Familie in den Tod

Monte Viso

Ein erfahrener deutscher Bergsteiger stürzte vor den Augen seiner Familie in den Tod. weiter >

Zwei Seilbahnen stürzen bei Unwetter in Südtirol zu Boden

Unwetter Südtirol Seilbahn

Ein schweres Unwetter in Südtirol hat zu erheblichen Schäden geführt, einschließlich des Absturzes von Seilbahnkabinen. Wie beeinflusst dieses Ereignis das Bergsteigen in der Region? weiter >

Triumph und Kontroverse: Der neue Mont Blanc Rekord

Mont Blanc Gipfel

Ein neuer Rekord am Mont Blanc sorgt für Aufsehen: Der italienische Extremsportler Marcello Ugazio hat den Gipfel in Rekordzeit erreicht. Doch seine Entscheidung, den Abstieg per Hubschrauber zu machen, hat eine Kontroverse ausgelöst. weiter >

Notfall-Biwaks: Lebensretter in den Bergen, kein Ort für romantische Ausflüge

Notfall Biwak Karwendel

Warum Notfall-Biwaks in den Bergen nicht als romantische Ausflugsziele genutzt werden sollten und wie diese lebensrettenden Unterschlüpfe von Bergsteigern missverstanden werden. weiter >

Die höchste Alpenüberquerung per Seilbahn: Ein neues Kapitel im Bergsteigen und Outdoor-Sport

Glacier Ride Seilbahn Matterhorn

Die neue Seilbahn ermöglicht eine atemberaubende Überquerung der Alpen und verbindet die Schweiz und Italien mit einem technologischen Meisterwerk. weiter >

Rekordansturm auf den heiligen Berg Fuji: Japan bereitet sich auf Touristenflut vor

Fuji Japan

Japan steht vor einer beispiellosen Herausforderung: Ein Rekordansturm von über 300.000 Menschen wird diesen Sommer auf den heiligen Berg Fuji erwartet. Mit der Aufhebung der Corona-Restriktionen und der anhaltenden Beliebtheit des UNESCO-Weltkulturerbes, bereitet sich das Land auf eine Touristenflut vor. weiter >

Nachruf auf Luis Stitzinger

Waren immer ein gutes Team: Luis Stitzinger mit seiner Frau Alix von Melle

Ende Mai wollte der deutsche Höhenbergsteiger Luis Stitzinger den 8586 Meter hohen Kangchendzönga ohne Sauerstoff besteigen und mit Ski abfahren. Beim letzten Funkspruch befand er sich auf rund 8300 Meter Höhe, anschließend gab es keine Signale mehr von ihm. Ein Suchteam konnte schließlich nur noch den toten Körper finden. Ein Nachruf von seinem... weiter >

Felssturz verfehlt Schweizer Bergdorf Brienz nur knapp

Brienz Schweiz Bergdorf

Gewaltiger Felssturz verfehlt Schweizer Dorf Brienz nur knapp. Die Gefahr ist noch nicht gebannt. weiter >

Gigantischer Felssturz in Tirol: Ein Berg schrumpft um 100 Meter

Fluchthorn Felsturz Tirol

Ein gigantischer Felssturz in Tirol lässt einen Berg um 100 Meter schrumpfen. Ein Bergretter, der zufällig vor Ort war, konnte das dramatische Ereignis filmen. Experten sehen den auftauenden Permafrost als mögliche Ursache und warnen, dass solche Ereignisse in Zukunft häufiger auftreten könnten. weiter >

Luis Stitzinger wurde im Himalaya tot aufgefunden

UPDATE vom 31.5.2023 Luis Stitzinger wurde von einem Suchteam tot aufgefunden. Der renommierte deutsche Bergsteiger Luis Stitzinger wurd im Himalaya vermisst. Stitzinger war allein auf dem dritthöchsten Berg der Welt, dem Kanchenjunga, unterwegs. weiter >

Wir suchen Verstärkung: Volontär*in Print und Online

Wir suchen zum 1.10.2023 einen Volontär* mit Schwerpunkt Outdoor und/oder Bergjournalismus.

Wir suchen Verstärkung: Werde Volontär*in mit Schwerpunkt Outdoor und/oder Bergjournalismus für das Bergsteiger-Magazin sowie online bei unserem neuen Outdoor-Portal Planet Outdoor. weiter >

6 Klettersteige in den Sextner Dolomiten: Hier finden alle Ferrata-Fans tolle Herausforderungen!

Toblinger Knoten Klettersteig

Alte Kriegspfade, spektakuläre Felsschluchten und luftige Hängebrücken: rund um Sexten im Osten von Südtirol findet sich ein wahres Paradies für Klettersteig-Liebhaber. 6 der spannendsten Steige in den Sextner Dolomiten stellen wir hier vor.  weiter >

Rezension: Die unendliche Weite des Himmel

Zuvor hat noch nie jemand die komplexe Gipfelkette des Moose’s Tooth überschritten.

Inspiriert vom Bergsteiger und Fotografen Brad Washburn begeben sich drei befreundeten Profi-Kletterer in die abgeschiedenen Bergwelten Alaskas und eifern dabei einem über 70 Jahre altem Schwarz-Weiß-Foto hinterher. weiter >

Wildes Grönland

Der Polarforscher, Klimaanalytiker und Fotograf Sebastian Copeland vor Huskys in Grönland.

Spektakuläre Bilder und faszinierende Geschichten hatte der Polarforscher und Abenteurer Sebastian Copeland über seine letzte Grönland-Expedition mit im Gepäck, als er zu Gast in München war. weiter >

Der Wert der Wolle

Salewa hat erkannt, dass Wolle ein ideales Produkt ist.

Schafwolle ist ein idealer Isolator für Jacken im Bergsport-Bereich. Vor einigen Jahren wurde das Naturprodukt noch weggeschmissen, ein südtiroler Hersteller hat den nachwachsenden Rohstoff wieder entdeckt und unterstützt damit auch den Naturschutz. weiter >

Sicher ins Eis

Bevor es auf die erste Hochtour geht, sollte die richtige Technik beherrschen.

Hochtouren gehören zu den anspruchsvollsten, aber auch faszinierendsten Bergsportdisziplinen. Wer hoch hinaus will, sollte deshalb gut vorbereitet und entsprechend ausgerüstet sein. weiter >

Heimatberge: 10 Toptouren zwischen Chiemgau und Wendelstein

Bergbegeisterte aus dem oberbayerischen Inntal verraten dir ihre Lieblingstouren in den Chiemgauer Alpen und dem Mangfallgebirge.

In die Ferne schweifen – schön. Aber die Berge daheim zu genießen, ist ebenso reizvoll. Bergbegeisterte aus dem oberbayerischen Inntal verraten uns zehn ihrer Lieblingstouren für das Frühjahr in den Chiemgauer Alpen und dem Mangfallgebirge. weiter >

Nachhaltigkeit auf Berghütten: Der Einfluss der Gäste

Zu viele Wanderer und Bergsteigen können das fragile Ökosystem zerstören.

Mit dem ANAH-Projekt gestaltet die Sektion München des DAV ihre Hütten nachhaltiger. Einen besonders großen Einfluss auf die Nachhaltigkeit einer Hütte haben die Gäste. weiter >

DAV-Forschungsprojekt: Wie nachhaltig sind Berghütten?

Das Taschachhaus ist eine der fünf Hütten, die beim ANAH-Projekt untersucht werden.

Hüttengebäude und -Infrastruktur spielen eine große Rolle bei den Nachhaltigkeitsbestrebungen von ANAH. Mit diesem Projekt gestaltet die Sektion München des DAV zusammen mit Forschenden der Universität Innsbruck seine Hütten nachhaltiger. weiter >

Nachhaltigkeit am Spitzingsee: Die Albert Link Hütte

Die Albert-Link-Hütte am Spitzingsee wurde auf ihre Nachhaltigkeit untersucht.

Mit dem ANAH-Projekt gestaltet die Sektion München des DAV zusammen mit Forschenden der Universität Innsbruck seine Hütten nachhaltiger. Der Bergsteiger hat sich dazu auf der Albert-Link-Hütte umgeschaut, die am Projekt teilnimmt. weiter >

6 Leichtsteigeisen im Test

Wir haben 6 Leichtsteigeisen getestet.

Jedes Jahr neue Trends und Modelle sowie eine riesige Auswahl: Der Weg zum richtigen Leichtsteigeisen ist nicht immer einfach. Wir sorgen für die richtige Orientierung und hatten bereits die besten aktuellen Modelle im Test. weiter >

Dynafit Athlete Center: Neue Erfolgsschmiede im Chiemgau

Trailrunner Hannes Namberger beim Training im neuen Dynafit Athlete Center

Was für eine schöne Umgebung, um sich zu quälen und richtig fit zu werden: Mitten in Rimsting, einem kleinen Ort im oberbayerischen Chiemgau, ist im früheren Stall des Möglhofs das neue Sportperformance-Center Sports_Innovated entstanden, wo sich seit Mitte Mai die Top-Athleten von Dynafit im Dynafit Athlete Center gezielt auf Wettkämpfe... weiter >

Die schönsten Berghütten im Sommer

Die Alpen haben zu jeder Jahreszeit ihren Reiz – und für jede Jahreszeit gibt es die passende Hütte. Wir stellen drei besondere Schutzhäuser für den Sommer vor. weiter >

Ohne doppelten Boden

Eine Seilschaft ist am Gletscher unterwegs.

Die Zeiten als nur die Wildesten und Verwegensten Berge bestiegen, sind vorbei. Bergsport boomt, trotz oder gerade wegen der Risiken. Oder ist das alles gar nicht (mehr) gefährlich? weiter >

7 Oster-Buchtipps für Bergsteiger

7 Buchtipps für alle Bergfans!

Wilde Wasserfälle in den Bayerischen Hausbergen, 4000er Tourenführer und Bayerns sagenhafte Landschaften - wir verraten dir 7 Buchtipps für Bergfans, die gerade zu Beginn der Wandersaison die perfekte Inspiration liefern! weiter >

Das sind die schönsten Berghütten im Frühling

Die Alpen haben zu jeder Jahreszeit ihren Reiz – und für jede Jahreszeit gibt es die passende Hütte. Wir stellen drei besondere Schutzhäuser für den Frühling vor. weiter >

Advertorial

Grenz-Überschreitend: Der Hoch-Tirol-Trail

Vom vorderen Umbaltörl geht es Richtung Clarahütte.

Auf abwechslungsreichen und zum Teil wilden Wegen finden Weitwanderer auf dem Hoch-Tirol-Trail zwischen dem Südtiroler Ahrntal und Osttirol Natur pur sowie alpine Herausforderungen. weiter >

Die Bartgeier sind zurück in den Ostalpen

Rund 300 Bartgeier gibt es wieder in den Alpen - dank eines Wiederansliedlungsprojekt.

Bartgeier hatten einen schlechten Leumund – zu Unrecht. Vor mehr als hundert Jahren wurden die Aasfresser in den Alpen ausgerottet. Nun sind die wahren Könige der Lüfte auch in Deutschland zurück. »Wally« und »Bavaria« machten den Anfang. weiter >

Reintalangerhütte: Hüttenwirt mit grünem Herz

Die Reintalangerhütte direkt an der Partnach im Wettersteingebirge

Mit dem ANAH-Projekt gestaltet die Sektion München des DAV seine Hütten nachhaltiger. Dabei wird auch die Reintalangerhütte untersucht. Pächter Andy Kiechle ist eng in das Projekt einbezogen. weiter >

Der A.bove von ABS im Test

Hält der aufblasbare Schneeshuh, was er verspricht? Wir haben es getestet!

Laut Hersteller ABS ist der A.bove eine "Schneeschuh-Revolution". Hält der ausfblasbare Schneeschuh, was er verspricht? Wir haben es im Bergsteiger Härtetest ausprobiert! weiter >

5 Momente auf Bergtouren, die wir alle kennen!

Junge Frau am Berg zum Sonnenaufgang

Vorfreude, frühes Aufstehen, langer Anmarschweg und dann das Gipfelglück! So unterschiedlich manche Bergtouren auch sind - manche Dinge sind immer gleich. 5 Momente, die wir wohl auf jeder Bergtour erleben, verraten wir hier. weiter >

Das Watzmannhaus in den Berchtesgadener Alpen: Eine Insel der Nachhaltigkeit

Watzmannhaus Panorama

Im Zuge des Projektes ANAH untersuchen die Sektion München des DAV und Forschende des Instituts für Geographie der Uni Innsbruck unter anderem das Watzmannhaus in den Berchtesgadener Alpen. Der Bergsteiger war bei einem der Feldforschungstage mit dabei. weiter >

Wanderschuhe und Trekkingschuhe: Worauf du beim Kauf achten solltest

Wander- und Trekkingschuhe

Wer gerne in den Bergen unterwegs ist, sollte unbedingt in gute Wander- oder Trekkingschuhe investieren. Echte Allrounder sind halbhohe Modelle. Wir verraten, worauf es beim Kauf ankommt.   weiter >

Bergwissen: Die Zukunft der Alpen

Wie werden die Alpen in Zukunft sein: Hochgebirge oder sanfte Hügel?

Wie sieht die Zukunft der Alpen aus? Werden die Berge immer weiter wachsen oder schrumpfen sie auch irgendwann? Immer genauere Forschungsmethoden liefern die Antwort.   weiter >

Die schönsten Berghütten im Winter

Das Carl-von-Stahl-Haus ist eine der Top-Berghütten im Winter!

Zauberhaft verschneit oder mit Frühlingsblumen geschmückt, mit Aussicht auf ein erfrischendes Fußbad oder herbstliche Fernsicht. Die Alpen haben zu jeder Jahreszeit ihren Reiz – und für jede Jahreszeit gibt es die passende Hütte. Wir stellen insgesamt 12 besondere Schutzhäuser vor. weiter >

Know-how sammeln im Abseits

Beste Bedingungen bei den Deuter off-line days in der Silvretta-Bergwelt

Der Gersthofener Rucksackhersteller Deuter veranstaltete vom 11. bis 13. Februar dieses Jahres zusammen mit seinen Partnern White Risk und Protect Our Winters (POW) erstmals im Paznaun auf der Heidelberger Hütte die Deuter off-line days. Der Bergsteiger war dort zu Gast.   weiter >

6 leichte Sommerschlafsäcke im Test

Wir haben 6 leichte Sommerschlafsäcke getestet, unter anderem den Nordisk Tension Comfort 300.

Jedes Jahr neue Trends und Modelle sowie eine riesige Auswahl: Der Weg zum richtigen Sommerschlafsack ist nicht immer einfach. Wir sorgen für die richtige Orientierung und hatten bereits die besten Modelle für den Sommer 2022 im Test. weiter >

Bergwacht-Bilanz: Immer mehr Einsätze

Im schwierigen Gelände muss mit der Gebirgstrage gearbeitet werden.

50 Einsätze mehr als im Vorjahr: So lautet die Bilanz der Bergwacht Bayern mit Blick auf die zurückliegende Sommersaison. Auch die Zahl derer, die sich unverletzt retten lassen mussten, ging nach oben. weiter >

9 Skitourenstöcke im Test

Wir haben 9 verschiedene Skitourenstöcke getestet.

Natürlich kommt man auch mit seinem Wanderstock oder einem Alpin-Skistock irgendwie ans Ziel. Doch spezielle Skitourenstöcke bieten ein wichtiges Plus an Komfort und Sicherheit. weiter >

Frauen-Pow(d)er: Das WomensWinterCamp

Beim Womens Winter Camps zählt mit Toleranz statt Leistungsdruck

Weniger Leistungsdruck, mehr Toleranz: Sportcamps speziell für Frauen haben sich bewährt. Deshalb gibt es auch in diesem Winter wieder das WomensWinterCamp! weiter >

5 Vorsätze für das neue Bergjahr

Geschafft! High-Five auf dem Berg.

Zu Jahresbeginn werden oftmals gute Vorsätze gemacht, die dann aber schnell wieder vergessen werden. Wir stellen fünf Vorsätze für das neue Bergjahr vor, die du auch wirklich umsetzen kannst! weiter >

Die 7 besten Geschenke für Wanderer und Bergsteiger

Berg von Geschenken

Wer auf der Suche nach dem perfekten Geschenk für Wander-, Berg- oder Outdoor-Fans ist, wird hier fündig. Wir verraten 7 tolle Geschenksideen, die nicht nur zur Weihnachtszeit eine Freude bereiten! weiter >

Kurioser Einsatz auf der Zugspitze: Bergsteiger flüchtet vor Bergrettung

Zugspitze Gipfel bei Nacht

Auf der Zugspitze sind am Wochenende bei winterlichen Verhältnissen zwei polnische Bergsteiger in Bergnot geraten. Als die Bergrettung eintrifft, ergreift einer von beiden die Flucht. weiter >

So findest du die perfekte Isolationsjacke

Frau in Isolationsjacke

Isolationsjacken schützen bei Wander-, Berg- und Wintertouren ideal vor Kälte und sind klein verpackt am besten immer im Rucksack mit dabei. Was eine gute Isolationsjacke ausmacht und worauf es dabei ankommt, verraten wir hier.   weiter >

12 Tourenski und Freetouringski im Test

Vier Tourenskigeher im Aufstieg im unverspurten Schnee.

Jedes Jahr neue Trends und Modelle sowie eine riesige Auswahl: Der Weg zum Traumski ist für potenzielle Käufer nicht immer einfach. Wir sorgen für die richtige Orientierung und hatten bereits die besten Modelle für den Winter 2021/22 im Test. weiter >

Besteigen verboten: Diese Gipfel sind für Wanderer und Bergsteiger tabu!

Gefahrschild "Stopp" steckt im Schnee, im Hintergrund sind zahlreiche Berge zu sehen.

Viele Gipfel dieser Welt sind leicht zu besteigen, einige schwierig – und bei manchen ist die Besteigung überhaupt verboten! Wir stellen einige Berge vor, die für Wanderer und Bergsteiger absolut tabu sind!   weiter >

Diese Dinge sind in den Bergen verboten – es drohen Strafen bis 50.000 Euro!

Ein junges Pärchen sitzt vor seinem Zelt in den Bergen am Lagerfeuer und hält Marshmellows in die Flammen.

Nirgendwo sonst kann man sich so frei fühlen wie in den Bergen. Aber Vorsicht: Auch hier gelten Regeln und Gesetze. Manche Sachen sind sogar explizit verboten. Wer sich nicht an diese 7 Verbote hält, muss mit hohen Geldstrafen und zum Teil sogar Gefängnis rechnen!   weiter >

Wandern am Wasser: 6 erfrischende Touren in der Zugspitz Region

Wandern am Wasser

In der Zugspitz Region kommt Wasser in vielen Formen und auf viele Arten daher. Beim Wandern entlang von Flüssen, durch wilde Klammen oder zu glasklaren Seen lässt sich die Wasservielfalt rund um Deutschlands höchsten Gipfel bestens erkunden. Hier stellen wir 6 der eindrucksvollsten Wasser-Wanderungen in der Region vor.   weiter >

Nah am Wasser: 6 tolle Hütten an Bergseen

Neue Reichenberger Hütte

Hütten an Bergseen sind genau das richtige für heiße Sommertage. Sie belohnen Wanderer und Bergsteiger mit einer kühlen Erfrischung im Wasser und einer zünftigen Einkehr gleichermaßen. 6 der schönsten Hütten-Ziele an Bergseen stellen wir hier vor.  weiter >

Speed Hiking: Was ist das eigentlich?

Speed Hiking

Die Bergsport-Disziplin Speed Hiking wird hierzulande immer beliebter. Doch was ist das eigentlich und worauf kommt es bei Speed Hiking an? Wir liefern die Antworten. weiter >

5 Tipps fürs perfekte Bergfoto

Bergfotograf

Berglandschaften bieten die ideale Szenerie für gewaltige Bilder. Doch nicht immer funktioniert die Fotografie am Berg so, wie man sich das vorstellt. Wir liefern 5 Tipps, mit denen das Bergfoto garantiert gelingt. weiter >

Berge und Meer: Das sind die 6 schönsten Inseln für alle Wander-Fans

Wandern auf Madeira

Wer sich für einen Urlaub am Meer entscheidet, muss keineswegs auf Wanderfreuden verzichten. Wir stellen 6 Inseln vor, auf denen auch Wander-Fans auf ihre Kosten kommen! weiter >

Wanderungen und Klettersteige über dem Gardasee: Die 3 schönsten Touren am Monte Baldo

Wandern Monte Baldo

Der Gardasee ist ein echtes Sehnsuchtsziel für alle Wanderer. Vor allem am Monte Baldo finden Berg-Fans tolle Wander-Touren und Klettersteige mit grandiosen Aussichten und vielen weiteren Highlights. Die 3 schönsten Touren am Monte Baldo stellen wir hier vor! weiter >

Knackige Klettertour in den Allgäuer Alpen: "Hiltimanie" am Großen Widderstein

Kletterer in Hiltimanie

Am westlichsten Ende des Lechtals in den Allgäuer Alpen liegt der Große Widderstein. Durch seine Südwest-Wand verläuft "Hiltimanie" - eine lohnende Klettertour für Fans der Vertikalen. weiter >

Highlight für Bergsteiger in den Allgäuer Alpen: die Überschreitung der Marchspitze

Mann auf Felsturm

Nicht nur zählt die Überschreitung der Marchspitze zu den landschaftlichen wie auch zu den bergsteigerischen Höhepunkten in den Allgäuer Alpen. Die anspruchsvolle Berg- und Klettertour bietet selbst erfahrenen Bergfexen noch eine echte Herausforderung. weiter >

Geheimtipp in den Allgäuer Alpen: Der Enzensberger Weg

Enzensberger Weg

Ein "vergessener Klassiker" in den Allgäuer Alpen ist der Enzensberger Weg. Er führt durch den zentralen Teil der Hornbachkette und ist als lange Tagestour oder als schöne Zweitageswanderung machbar.  weiter >

Oben bleiben: Das sind die 6 schönsten Höhenwege der Alpen

Zollnersee

Dem Alltag entfliehen und alle Sorgen und Zwänge hinter sich lassen. Auf mehrtägigen Höhenwegen gelingt dies immer wieder erstaunlich gut. Hier präsentieren wir 6 Höhenwege der Extraklasse. weiter >

Grandiose Bergtour in den Lechtaler Alpen: Durch das Fundaistal auf den Muttekopf

Muttekopf

Eine anspruchsvolle Bergtour in den Lechtaler Alpen führt auf den 2774 Meter hohen Muttekopf. Nicht nur bietet die Tour eine spannende Herausforderung für Bergfexe – sie überzeugt auch mit allerlei geologischen Besonderheiten. weiter >

Königstour in den Lechtaler Alpen: Die Besteigung der Dremelspitze

Dremelspitze

Die Dremelspitze zählt zu den anspruchsvollsten – aber auch zu den schönsten Bergtouren, die die Lechtaler Alpen zu bieten haben. Ihre Besteigung erfordert sicheres Klettern im II. Grad – dafür belohnt sie den Bergsteiger mit kaiserlichen Aussichten in alle Richtungen. weiter >

5 Bergsteiger-Weisheiten, die uns absoluten Blödsinn erzählen – hast du sie auch schon gehört?

Hüttenwirt

Es gibt dutzende Sprichwörter, die das Leben in den Bergen erklären sollen. Solche Bergsteiger-Weisheiten sind meistens genauso nützlich wie ein Stein im Wanderschuh. Wanderer und Bergsteiger hindert das aber nicht daran, sie auf Touren immer wieder zum Besten zu geben. 5 der absurdesten Bergsteiger-Weisheiten stellen wir hier vor!   weiter >

Der Bergsteiger gleicht seine CO2-Emissionen aus und erhält das Go Green Zertifikat

Bergsteiger Go Green

Für seinen Beitrag zum klimaneutralen Versand im Jahr 2020 hat der Bergsteiger ein weiteres Mal das Go Green Zertifikat der Deutschen Post erhalten.  weiter >

5 Sachen, die Wanderer vor der Tour vergessen – denkst du daran?

Sonnencreme

Es gibt Sachen, an die Wanderer und Bergsteiger auch bei der besten Tourenplanung nicht immer denken. Diese 5 Dinge werden auch von erfahrenen Bergfexen gerne einmal vergessen. weiter >

Wasserreicher Klettersteig in den Allgäuer Alpen: Der Simms Wasserfälle-Klettersteig bei Holzgau

Simms Wasserfälle

Ein spektakulärer Klettersteig in den Allgäuer Alpen führt über die Simms-Wasserfälle im Höhenbachtal. Als besonderes Highlight bietet er drei luftige Seilbrücken und tolle Ausblicke. Durch mehrere Varianten ist er sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Klettersteiggeher geeignet. weiter >

Klettersteig für Einsteiger und Fortgeschrittene: Der Hanauer Hütte-Klettersteig

Hanauer Klettersteig

Gleich unterhalb der Hanauer Hütte in den Lechtaler Alpen wurde ein abwechslungsreicher Hütten-Klettersteig eingerichtet. Er lässt sich über mehrere Varianten begehen und stellt so für Einsteiger wie auch für erfahrene Klettersteig-Fans eine anregende Herausforderung dar. weiter >

Oberaudorf: Eine aussichtsreiche Panoramatour in den bayerischen Bergen

Oberaudorf Brünnstein

In Oberaudorf im bayerischen Inntal gibt es zahlreiche Berg-Highlights zu entdecken. Eine Panoramatour der Extraklasse ist die Rundwanderung um den Brünnstein, die hier ihren Ausgangspunkt nimmt. weiter >

Advertorial

Meransen: Ein Wander-Geheimtipp aus Südtirol

Wandern Meransen

In Meransen in Südtirol gibt es zahlreiche Berg-Highlights zu entdecken. Gastgeber Gerd vom Lärchenhof, dem HOTEL DER BERGE, präsentiert einen ganz besonderen Wander-Geheimtipp. weiter >

Einfache Wanderung in den Bayerischen Voralpen: Vom Spitzingsattel auf den Hochmiesing

Hochmiesing Gipfel

Vom Spitzingsattel führt eine herrliche Wanderung auf den 1883 Meter hohen Gipfel des Hochmiesing. Dieser bietet herrliche Bergblicke auf die Bayerischen Voralpen – ist aber im Vergleich zur benachbarten Rotwand weniger frequentiert. weiter >

Klettertour für Einsteiger in den Lechtaler Alpen: Über den Ostgrat auf die Plattigspitze

Plattigspitze

Eine eindrucksvolle Einstiegstour in die alpine Kletterei führt in den Lechtaler Alpen über den Ostgrat auf die 2548 Meter hohe Plattigspitze. Sie belohnt nicht nur mit technisch moderaten Kletterpassagen in ordentlichem Fels – auch landschaftliche Eindrücke gibt es zuhauf. weiter >

Wandern mit Blick auf den Kochelsee: Auf den Rabenkopf bei Jachenau

Rabenkopf Ausblick

Der Rabenkopf ist einer der beliebtesten Wandergipfel in den bayerischen Voralpen. Ein besonders schöner Weg auf seinen Gipfel startet in Jachenau, führt auf der Sonnenseite des Berges durch die spannende Rappinschlucht und über die Achalaalm wieder ins Tal. weiter >

Gehtechnik beim Wandern: 5 Tipps zum richtigen Bergabgehen

Richtige Gehtechnik beim Bergabwandern

Die wichtige Gehtechnik ist bei Wanderungen besonders wichtig. Insbesondere beim Abstieg gibt es einige Dinge zu beachten, um wieder sicher ins Tal zu gelangen. 5 nützliche Tipps zum richtigen Bergabwandern verraten wir hier. weiter >

Corona erreicht den Mount Everest

Corona Mount Everest

Eine weitere Welle der Coronavirus-Pandemie sucht den Nepal heim. Damit spitzt sich nicht nur die medizinische Lage im Himalaya-Staat zu – auch der für viele Nepalesen lebenswichtige Tourismus – insbesondere am Mount Everest – bricht ein weiteres Mal ein. weiter >

Wandern mit Seeblick im Tessin: Drei Tage Lugano Trekking

Monte Bar

Das Lugano Trekking ist drei Tage Wandern auf hohem Niveau: Bei der Panoramarunde hat man immer wieder exzellente Blicke auf den Luganer See und wird in den Hütten kulinarisch verwöhnt.   weiter >

Einfache Wanderung mit Wendelstein-Blick: Auf den Seebergkopf bei Bayrischzell

Seebergkopf

Der Seebergkopf ist ein verhältnismäßig wenig besuchtes Ziel im Mangfallgebirge. Eine Wanderung auf seinen Gipfel ist unschwierig und abwechslungsreich. Oben angekommen bieten sich beste Blicke hinab auf Bayrischzell und auf den Wendelstein.  weiter >

Aussichtsreiche Wanderung im Chiemgau: Über die Schreckalm auf den Geigelstein

Geigelstein

Der Geigelstein in der Nähe von Sachrang ist einer der schönsten Aussichtsberge im ganzen Chiemgau. Eine konditionell fordernde Wanderung führt über die Schreckalm auf seinen Gipfel und belohnt mit großartigen Bergblicken. weiter >

5 Ausreden, die jeder Wander-Muffel immer wieder benutzt

Ausreden für Wandermuffel

Manche Menschen wollen einfach nicht raus zum Wandern. Egal, mit wie viel Überzeugungskraft man es versucht – immer wieder finden sie eine Ausrede, um nicht mitgehen zu müssen. Die 5 häufigsten Wander-Ausreden verraten wir euch hier! weiter >

Packliste fürs Wandern: Diese Ausrüstung darf bei der Tagestour nicht fehlen

Frau packt Rucksack

Beim Wandern in den Bergen ist die richtige Ausrüstung unerlässlich. Gutes Schuhwerk, Regenschutz und Co. sind am besten bei jeder Tour mit dabei und auch der Wanderrucksack sollte richtig gepackt sein. Hier verraten wir, was bei einer Tageswanderung unbedingt mit muss und was getrost im Tal bleiben kann.   weiter >

Abschied vom Rucksackradio: Ernst Vogt geht in den Ruhestand

Ernst Vogt

Nach 34 Jahren an der Spitze des "Rucksackradios", der einzigen Berg-Hörfunksendung im deutschsprachigen Raum, verabschiedet sich Langzeit-Chef Ernst Vogt nun in den Ruhestand. "Bergauf-Bergab" im Bayerischen Rundfunk widmet dem renommierten Alpin-Journalisten eine eigene Sendung.  weiter >

Extrembergsteigerin Tamara Lunger im Interview: So erlebte sie die tragische Expedition am K2

Tamara Lunger

Tamara Lunger ist eine der erfolgreichsten Bergsteigerinnen der Welt. Im Interview spricht die Südtirolerin erstmals über die Tragödien am K2, warum sie vor ihren Expeditionen immer ein Abschiedsfest macht und wieso die 34-Jährige ihre eigene Beerdigung geplant hat. weiter >

6 Buchtipps für alle Berg-Fans: Hier findest du Inspirationen für deine nächste Wander-Tour!

Frau liest Buch in den Bergen

Bergtouren für Langschläfer, alte Dolomitensteige für Geschichtsinteressierte oder Erlebniswanderungen im Allgäu – wir verraten 6 Buchtipps für Bergfans, die gerade zu Beginn der Wandersaison die perfekte Inspiration liefern! weiter >

Simon Messner im Interview: "Das Verhältnis zu meinem Vater war nie ganz einfach"

Simon Messner

Als Sohn von Reinhold Messner wäre Simon Messner allein schon durch seinen Namen der Durchbruch als Profi-Alpinist leichtgefallen. Das wollte er aber nie. Im Interview mit dem Bergsteiger spricht er über Zusammenhalt in der Familie, seine Höhenangst und die Gefahren sozialer Medien. weiter >

Glück im Unglück: Junger Wanderer überlebt 60 Meter-Sturz am Jenner

Christoph 14

Ein 18-jähriger Niederbayer stürzte beim Wandern am Jenner im Berchtesgadener Land mindestens 60 Meter in die Tiefe. Er überlebte den Unfall schwerstverletzt. Einsatzkräfte der Bergwacht Bayern und des Helikopters "Christoph 14" brachten ihn sicher ins Tal. weiter >

Die 7 spektakulärsten Rekorde am Mount Everest

Mount Everest Gipfel

Der Mount Everest ist ein Berg der Rekorde. Viele davon sind besondere Leistungen, andere bewegen uns zum Nachdenken. Wir stellen die 7 spektakulärsten Everest-Rekorde vor.  weiter >

6 berühmte Bergsteigerinnen und Kletterinnen, die du kennen musst

Tamara Lunger

Frauen waren in den Bergen schon immer aktiv und erfolgreich – ihre Leistungen blieben aber leider oft unbemerkt. Inzwischen ist das zum Glück anders, daher stellen wir hier 6 Alpinistinnen vor, die jeder Berg-Fan kennen sollte! weiter >

5 einfache Frühlings-Wanderungen für den Start in die neue Saison

Frau, die im Frühling wandert

Der Frühling steht vor der Tür und die Zeit ist gekommen, die Wanderschuhe wieder aus ihrem Winterschlaf zu wecken. Wir stellen 5 einfache Frühlings-Touren in Bayern vor, die sich ideal zum Start in die neue Wander-Saison eignen.   weiter >

7 berühmte Bergsteiger, die du kennen musst!

Huberbuam

Es gibt Bergsteiger, die sind wahre Pioniere des Alpinismus. Andere erregen immer wieder mit neuen Rekorden Aufmerksamkeit. Hier stellen wir 7 berühmte Bergsteiger vor, die jeder Berg-Fan kennen sollte! weiter >

6 seltene Tiere, die es in den Alpen gibt

Luchs

Beim Wandern in den Bergen treffen wir immer wieder auf die verschiedensten Tierarten. Vor allem in den Alpen gibt es aber auch Tiere, die man als Wanderer so gut wie nie zu Gesicht bekommt. Hier stellen wir 6 der am seltensten anzutreffenden Alpentiere vor. weiter >

Stadtnah wandern: 5 einfache Tourenziele für jede Jahreszeit

Zwei Wanderer

Egal, ob München, Stuttgart oder Frankfurt: Auch im Einzugsbereich großer Städte finden Wanderer tolle Tourenziele. Wir stellen 5 der schönsten Wanderungen in Stadtnähe vor, bei denen auch Wander-Einsteiger bestens geeignet sind!   weiter >

5 Berg-Erlebnisse, die in diesem Jahr unbedingt auf deiner To-Do-Liste stehen sollten

Mann am Gipfel hat ein Berg-Erlebnis

Damit ein Bergjahr zu einem echten Highlight wird, dürfen wahre Berg-Erlebnisse in der Jahresplanung nicht fehlen. Wir stellen fünf einmalige Berg-Erlebnisse vor, die sich jeder Wanderer und Bergsteiger auf die To-Do-Liste setzen sollte! weiter >

10 alpine Fachbegriffe, die nur Bergsteiger-Experten kennen

10 alpine Fachbegriffe, die nur Bergsteiger-Profis kennen

Im Bergsteiger-Jargon gibt es dutzende Fachbegriffe, die nicht immer jedem sofort geläufig sind. In unserem kleinen Berg-Glossar erklären wir, was hinter Wörtern wie Joch, Kar und Sattel steckt.   weiter >

Nirmal Purja im Interview: "Es wäre noch schneller gegangen"

Nirmal Purja

Im Januar 2021 gelang Nirmal Purja und neun weiteren Nepalesen die erste Winterbesteigung des K2. Der Bergsteiger hat den Alpinisten 2020 interviewt – wenige Monate, nachdem er in Rekordzeit alle 14 Achttausender bestiegen hatte. weiter >

5 Abenteuer, die jeder Wanderer und Bergsteiger einmal im Leben gemacht haben muss!

Sonnenaufgang in den Bergen

Ein Bergjahr ist voll mit grandiosen Wander- und Bergtouren. Mit etwas Kreativität lassen sich dabei auch waschechte Abenteuer erleben. Diese 5 Berg-Abenteuer sollten Wanderer und Bergsteiger unbedingt einmal gemacht haben!   weiter >

Tipps für die Berg-Pause: So können Wanderer und Bergsteiger die Zeit sinnvoll nutzen

Tourenplanung

Bergfreunde, die im Winter nicht zum Wandern oder Bergsteigen raus können oder das in der kalten Jahreszeit nicht möchten, müssen nicht verzagen. Auch daheim gibt es genug zu tun. Für diese fünf Dinge eignet sich die bergfreie Zeit ideal!   weiter >

5 Jammer-Sätze von Wanderpartnern, die wir nicht mehr hören können!

Jammer-Sätze

Manchen Wanderpartnern kann man es einfach nicht recht machen. Die ganze Tour über jammern sie, was das Zeug hält. Bestimmte Sätze von ihnen fallen so häufig, dass wir sie schon auswendig kennen. Vor allem diese fünf Jammer-Sätze nerven uns am Berg gewaltig!   weiter >

Zum Träumen und Inspirieren: 4 Buchtipps für alle, die gerne draußen sind

Buchtipps für Wanderer und Bergsteiger

Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, ist die ideale Zeit angebrochen, um drinnen mit einem Buch in der Hand zu entspannen. Wir verraten 4 Buchtipps, die die Berge ins eigene Wohnzimmer bringen. weiter >

6 Filmtipps für Bergfreunde – diese Movies musst du gesehen haben!

Everest

Wer es sich in der kalten Jahreszeit lieber vor dem Kamin gemütlich macht, muss nicht auf spannende Gipfelerlebnisse verzichten. Diese 6 Filmtipps bringen die Berge in die eigenen vier Wände!   weiter >

6 Berggeister und böse Wesen, die Wanderern in den Bergen das Fürchten lehren!

Krampus

Sagen und Mythen über Berggeister und andere schaurige Wesen werden sich in den Bergen viele erzählt und so manche Kreatur soll Wandersleute auch schon in ihr Verderben gestürzt haben. Vor diesen bösen Geistern sollten sich Wanderer in den Bergen besonders in Acht nehmen! weiter >

5 Sätze, die ein echter Wander-Profi niemals sagen würde

Wanderer

Der Unterschied zwischen Wander-Neuling und Berg-Profi liegt manchmal im Detail. Oft ist es aber schon ein einziger Satz, der einen blutigen Anfänger vom echten Bergfex unterscheidet. Diese fünf Sätze kommen einem echten Wander-Profi bestimmt niemals über die Lippen! weiter >

5 Dinge, die du beim Wandern in der kalten Jahreszeit immer dabei haben solltest

Wandern im Herbst

Wanderer, die auch an kalten Tagen gerne draußen unterwegs sind, müssen ihre Ausrüstung den Gegebenheiten anpassen. Diese 5 Dinge sollten nicht in ihrem Rucksack fehlen! weiter >

Herbst in den Ammergauer Alpen: Für diese Touren brauchen Sie kein Auto!

Upsspitze Hochschrutte

Wenn im Herbst die Luft klar und das Zugspitzmassiv angezuckert ist, sind Bergtouren in den südlichen Ammergauer Alpen besonders schön. Wir stellen drei Touren im Außerfern vor, die sich auch mit der Bahn gut erreichen lassen. weiter >

Einsame Herbsttouren im Isartal

Sylvensteinsee

Im Herbst zeigt sich das Isartal von seiner stillen Seite. Hier können Wanderer oft bis in den Advent durch Bergwälder streifen und schneefreie Gipfel besteigen.   weiter >

Die schönsten Herbstwanderungen im Allgäu

Nagelfluh

Im Herbst ist das Wetter oft stabiler und die Fernsicht besser als im Hochsommer – ideal für Wanderungen zu Panoramagipfeln und lange Grattouren. Im Allgäu gibt es links wie rechts der Iller ein paar besonders schöne Touren, die sich auch mit der Bahn bestens erreichen lassen.   weiter >

Reinhold Messner und sein Bruder sprechen über ihre schlimmsten Schicksalsschläge!

Reinhold Messner

Reinhold Messner und sein Bruder Hubert waren am 23. September in der Fernsehsendung Markus Lanz zu Gast. Dabei sprachen sie unter anderem über ihre Beziehung zueinander und über tiefgreifende Erlebnisse in ihrer Vergangenheit. weiter >

5 mystische Herbstwanderungen in den Bayerischen Bergen

Grünten im Nebel

Wenn die Wandersaison dem Ende entgegen geht, trumpft die Natur noch einmal richtig auf. Bunte Wälder und sonnige Südanstiege erwarten Sie auf diesen fünf Touren! weiter >

5 Hütten mit ganz besonderen Speisekarten – von vegetarisch bis Luxus!

Spinatknödel am Berg

Wer glaubt, dass es auf den Hütten in den Alpen nur traditionelle Hausmannskost gibt, der kennt diese kulinarischen Highlights noch nicht! Wir stellen Ihnen fünf Hütten vor, die hungrige Wanderer mit außergewöhnlichen Speisekarten locken.   weiter >

Mit dem Hund in den Bergen: Darauf sollten Sie achten!

Hund mit Wanderer

Wer mit dem Hund in den Bergen unterwegs ist, muss unbedingt bestimmte Regeln beachten. Gute Vorbereitung ist hier ebenso wichtig wie das richtige Verhalten unterwegs. weiter >

Vom Flip-Flop-Wanderer bis zum Wegabschneider – fünf Wander-Typen, die uns am Berg gewaltig nerven!

Genervte Wanderer

Beim Wandern und Bergsteigen sind schon manchmal Leute unterwegs, die einfach nur nerven. Fünf Wander-Typen, die auf einer Bergtour immer wieder für Kopfschütteln sorgen, stellen wir hier vor! weiter >

Mit dem Bus zum Wandern: Tolle Touren im Karwendel

Gamsjoch

Der "Bergsteigerbus in die Eng" ist ein Klassiker. Schon lange bringt die Linie 9569 Wanderer und Bergsteiger von Lenggries direkt ins Herzen des Karwendels. Dank verbessertem Fahrplan sind ab 2020 noch mehr Touren links und rechts des Rißbachs möglich.   weiter >

5 absolute No-Gos am Berg, die dich sofort als Wander-Neuling entlarven!

Wandern Flip Flops

Auch am Berg gibt es ein paar Verhaltensweisen, die bei Wanderer und Bergsteiger nicht gern gesehen sind. Diese fünf No-Gos beim Wandern sollten Sie unbedingt vermeiden!   weiter >

Kühe in den Bergen: Richtiges Verhalten auf der Alm

Kuh wütend

Im Almsommer kommt es immer wieder zur Begegnung mit Kühen und anderen Almtieren. Diese Begegnungen sind in der Regel vollkommen ungefährlich – wenn ein paar Verhaltensregeln befolgt werden. weiter >

Zelten und Biwakieren in den Bergen: Die Regeln im Überblick

Biwak Berge

Das Zelten oder Biwakieren im Freien und abseits von Campingplätzen unterliegt oftmals strengen Vorschriften. Das kann schnell für Verwirrung sorgen, daher bieten wir hier einen Überblick über die unterschiedlichen Regelungen. weiter >

10 Berg-Begriffe, die nur echte Wander-Profis kennen

Berg Wörter Wanderer

Gerade beim Wandern in den Alpen kommen gibt es immer wieder Begriffe, die all jenen, die keinen bayerischen oder österreichischen Dialekt sprechen, nicht immer gleich auf Anhieb verständlich sind. Zehn solcher Begriffe stellen wir Ihnen hier vor.  weiter >

Hüttenzauber pur: Diese fünf Hüttenwanderungen in Bayern sind einfach traumhaft

Falzalm Watzmann

Wir stellen Ihnen fünf Wander-Ziele in Bayern vor, die müde Wanderer nicht nur mit Top-Ausblicken, sondern auch mit einer tollen Hütteneinkehr belohnen. weiter >

Gut aufbewahrt: Was bei der Lagerung von Outdoor-Rucksäcken wichtig ist

Outdoor Rucksack Lagerung

Outdoor-Rucksäcke sind stets ein zuverlässiger Begleiter. Gerade deshalb haben sie es verdient, dass sie auch gut gepflegt werden. Hier erklären wir, wie der Rucksack richtig gelagert wird, wenn er mal nicht im Einsatz ist.   weiter >

Rucksack richtig imprägnieren: So wird dein Outdoor-Rucksack wetterfest!

Wanderer im Regen

Outdoor-Rucksäcke sind stets ein zuverlässiger Begleiter. Gerade deshalb haben sie es verdient, dass sie auch gut gepflegt werden. Hier erklären wir, wie ein Rucksack richtig imprägniert wird.   weiter >

Outdoor-Rucksack waschen und trocknen - so funktioniert's

Outdoor Rucksäcke

Outdoor-Rucksäcke sind stets ein zuverlässiger Begleiter. Gerade deshalb haben sie es verdient, dass sie auch gut gepflegt werden. Wir zeigen dir, wie die richtige Reinigung von Outdoor-Rucksäcken funktioniert.   weiter >

Die 10 Gebote für Bergsteiger und Wanderer, die du unbedingt kennen solltest!

Wanderer am Berg

Damit Wandern und Bergsteigen für jeden gleichermaßen ein Naturerlebnis wird, gilt es, einige Regeln zu beachten. An diese 10 Gebote sollte sich jeder Wanderer und Bergsteiger halten! weiter >

Tod am Berg: Daran sterben die meisten Wanderer und Bergsteiger

Wanderer stürzt

Immer wieder verunglücken Wanderer und Bergsteiger in den Alpen auch tödlich. Auch, wenn der Tod am Berg viele verschiedene Gründe haben kann, gibt es drei Ursachen, die besonders häufig auftreten. weiter >

5 Lügen, die wir immer beim Wandern hören

Wanderer am Berg

Bestimmte Sprüche gehören bei einer Wanderung einfach dazu - auch, wenn es sich schlichtweg um Lügen handelt. Diese fünf Berglügen hören wir besonders häufig. weiter >

5 Glücksmomente, die jeder Wanderer und Bergsteiger kennt

Zwei Wanderer im Wald

Beim Wandern und Bergsteigen in der Natur sind Glücksmomente vorprogrammiert. Fünf davon stellen wir Ihnen vor. weiter >

3 große Fehler, die du beim Wandern und Bergsteigen niemals machen darfst!

Müder Wanderer

Wer diese drei Fehler macht, kann sich beim Wandern oder beim Bergsteigen ganz schnell in Gefahr bringen. weiter >

Fit bleiben fürs Wandern: 3 Tipps für mehr Ausdauer

Trailrunner

Während einer längeren Berg-Pause ist es wichtig, die Ausdauer zu trainieren. Diese drei Ausdauer-Tipps helfen, auch in der bergfreien Zeit fit zu bleiben. weiter >

3 Charakter-Eigenschaften, die jeder Bergsteiger haben muss!

Seilschaft am Berg

Egal, ob bei der Wanderung, beim Hüttentrekking oder bei der Hochtour: Diese drei Bergsteiger-Eigenschaften helfen Bergsteigern am Weg zum Gipfel.    weiter >

Erste Hilfe am Berg Teil 11: Internistische Notfälle mit Atemnot

Behandlung von Asthma

Ein schlechter Allgemeinzustand einer Person kann organische Ursachen haben. Wir erklären, was zu tun ist, wenn diese wie Asthma und allergische Schockreaktionen mit Atemnot verbunden sind.  weiter >

David Lama: Die Linie am Cerro Torre

David Lama

Am 16. April 2019 sind David Lama, Jess Roskelley und Hansjörg Auer am Howse Peak in Kanada tödlich verunglückt. In der Bergsteiger-Reportage berichten wir über David Lamas erstes Meisterstück: Der ersten freien Begehung der Kompressor-Route am Cerro Torre 2012. weiter >

Diese Fitness-Übungen halten Bergsteiger zuhause fit

Frau macht Seitstütz

Auch zuhause können Bergsteiger und Kletterer für die nächste Berg-Saison trainieren. Wir stellen 12 Übungen vor, die ganz ohne irgendwelche Hilfsmittel dafür sorgen, dass man auch während der Berg-Pause fit bleiben.  weiter >

Erste-Hilfe beim Wandern: Diese Dinge dürfen in keiner Rucksackapotheke fehlen

Frau mit Erste Hilfe Set

Ob Tageswanderung oder Hochtour, ob Hüttentrekking oder Klettersteig – das Erste-Hilfe-Set sollte stets mit dabei sein. Wir verraten Ihnen, was Sie unbedingt beachten müssen. weiter >

Wie und was essen auf Bergtour?

Berg-Brotzeit

Auf einer Wander- oder Bergtour ist es wichtig, dass dem Körper bei Belastung möglichst schnell und effektiv die verbrauchte Energie zurückgegeben wird. Wir verraten, wie das am besten geht. weiter >

Fest und flauschig: Fleecejacken im Test

Fleecejacken im Test

Fleecejacken sind heute extrem dampfableitende, dehnbare Bewegungsjacken, die je nach Einsatzbereich eher windabweisend oder luftig sind. Wir verraten, worauf man beim Kauf achten sollte und haben 4 Top-Modelle getestet. weiter >

Drei Wochenend-Ausflugstipps für die ganze Familie

Familie Wandern

Von Dinosaurierwanderungen über eine der längsten Rodelbahnen bis hin zu spritzigen Klamm-Erfrischungen – wir stellen Ihnen drei Ausflugstipps für die ganze Familie vor.    weiter >

Tipps gegen geschwollene Füße: Was wirklich hilft!

Füße Wandern

Anspruchsvolle Bergaufpassagen, stundenlanges Laufen auf unebenem Untergrund und das teilweise ungewohnte Gewicht von alpinen Schuhen verlangen den Füßen einiges ab. Schwellungen sind vorprogrammiert. Was wirklich dagegen hilft, verrät dieser Ratgeber. weiter >