Chiemgauer Alpen

Gipfel und Almen im Chiemgau

Die Chiemgauer Alpen, eine weitläufige Gebirgslandschaft mit Wäldern, bezaubernden Almen, Kuhglockengeläute, Blumenwiesen und freien Blicken ins Alpenvorland. Darüber ragen immer wieder schroffe Felszinnen in den weiß-blauen Himmel. Das Wanderparadies Chiemgauer Alpen ist »gesegnet« mit einer großen Zahl an einladenden und gastlichen Hütten und Häusern, die einem die Entscheidung manchmal schwer machen, ob man bleiben oder weiter auf die Gipfel gehen soll.

Bergtouren rund um die Reiter Alpe, Wanderungen am Samerberg, sowie sonnige Frühjahrstouren im Chiemgau.

Hochstaufen

Der Hochstaufen in den Chiemgauer Alpen ist bei Wanderern, Klettersteig-Liebhabern und Gipfelsammlern beliebt. Egal, für welchen der vielen Anstiege man sich entscheidet: Zur Belohnung warten grandiose Aussichten auf die Chiemgauer und Berchtesgadener Alpen. weiter >

Grünten im Nebel

Wenn die Wandersaison dem Ende entgegen geht, trumpft die Natur noch einmal richtig auf. Bunte Wälder und sonnige Südanstiege erwarten Sie auf diesen fünf Touren! weiter >

Falzalm Watzmann

Wir stellen Ihnen fünf Wander-Ziele in Bayern vor, die müde Wanderer nicht nur mit Top-Ausblicken, sondern auch mit einer tollen Hütteneinkehr belohnen. weiter >

Tutzinger Hütte

Mit den Lockerungen für Gastronomie und Beherbergungsbetriebe dürfen auch viele Alpenvereinshütten wieder ihren Betrieb aufnehmen. Wir geben einen Überblick über die geöffneten Hütten in Bayerns Bergen.  weiter >

Spitzstein-Gipfel mit Kreuz und Kapelle

Neu! Wir veröffentlichen hier regelmäßig die "mountix Tour des Monats". Den Anfang macht mountix-User Johann Heinrich mit seiner ganz persönlichen Spitzstein-Runde.
  weiter >

Bundesumweltministerin Hendricks wartet auf Antwort aus Bayern und warnt davor, das Ansehen der Bundesrepublik für eine Skischaukel auf’s Spiel zu setzen weiter >

Abendstimmung am Gipfel der Hörndlwand

Zumindest was die Prominenz betrifft, steht die Hörndlwand oberhalb des Förchensee und südlich von Ruhpolding der Kampenwand in nichts nach. Dennoch finden sich hier weit weniger Wanderer ein als an dem bekannteren der Chiemgauer Gipfel. Eine Bergtour mit Kraxeleinlage auf die Hörndlwand.  weiter >

Frühlingswiese im Inntal, auf dem Weg zur Wasserwand

Im Inntal, am Rande der Chiemgauer Alpen startet die Bergtour auf den Gipfel der markanten Wasserwand, dem Hausberg des Ortes Nussdorf. Oben angekommen, bietet sich bei guter Sicht ein einmaliger Blick auf das Inntal. weiter >