Frühjahrstouren

Frühling in den Bergen

Wenn nach einem kalten, dunklen Winter endlich der Frühling zurückkehrt, beginnt in den Bergen eine besonders schöne Zeit. Die ersten Frühlingsboten zeigen sich schon, und die Sonne beginnt zu wärmen.

Starten Sie in die neue Bergsaison mit unseren Frühjahrstouren vom Chiemgau bis ins Tessin.

Die schönsten Frühlingstouren in Südtirol

Alpiner Seitenwechsel: Frühling in Südtirol

Wer den Frühling in den Bergen etwas früher als in der Heimat erleben will, schaut nach Südtirol. Die schönsten Frühlingstouren rund um den Kalterer See, Bozen und Meran und kennt unser Südtirol-Experte Eugen E. Hüsler.

weiter >

Die schönsten Frühlingstouren im Chiemgau

Frühling an der Kampenwand

Bergsteiger-Autorin Andrea Strauß findet ihr Tourenparadies im Frühling unweit der eigenen Haustüre. Im Chiemgau kennt sie einige Wanderungen zum Saisonauftakt. Hier ihre schönste Auswahl: weiter >

Anzeige

5 Tourentipps zum Saisonstart

Tourentipps zum Start der Wandersaison

Überall grünt und blüht es in den Bergen, die Winterschläfer kriechen aus ihren Bauten, und die Tage werden wieder länger. Zeit also, die Wandersaison einzuläuten! Wir haben Ihnen 5 Tourentipps zum Warmlaufen ausgesucht, sowie Tipps und Infos zum Start der Hüttensaison zusammengestellt. weiter >

Die Outdoor-Saison einläuten – mit dem kostenlosen KOMPASS eMAG

KOMPASS eMAG -  Outdoor-Magazin fürs Tablet

Der Frühling ist da! Und damit ist es allerhöchste Zeit, die Wanderschuhe aus dem Keller zu holen, die ersten Rad- und Wandertouren zu planen und dem Auftakt der Outdoor-Saison und den nächsten Abenteuern in der erwachenden Natur entgegenzufiebern. Passend dazu ist jetzt die aktuelle Frühlingsausgabe des KOMPASS eMAGs erschienen. Das kostenlose Magazin für iOS- und Android-Tablets erscheint vierteljährlich und bietet spannende Reportagen und eindrucksvolle Bilder zu saisonalen Outdoor- und Sportthemen. weiter >

Tessin - Sonnenstube der Schweiz

Deutlich früher schneefrei als anderswo: an der Piana Cassinella im Tessin

Das Tessin erhält im März schon deutlich mehr Sonne als die nördlicheren Alpenregionen. Für alle, die den Winter bereits ausgekostet haben und die es nach milden Temperaturen und vielen Sonnenstunden jeden Tag dürstet. Und alle, die dabei auf Berge nicht verzichten und kurzärmelig wandern möchten.  weiter >

Kurz und zackig - Wandern im Chiemgau

Macht seinem Namen alle Ehre: die bugartige Felsnase des Dampfschiffs im Chiemgau

Wandern im Chiemgau. Der Chiemgau bietet einige wunderbare Frühjahrstouren, um sich schon einmal für den Sommer aufzuwärmen. Sogar ein wenig Felskontakt ist an den Gipfeln mit dabei. Von Christian Mayerhofer und Monika Hippe weiter >

Die schönsten Frühlingstouren in den Berchtesgadener Alpen

Vom Jenner lässt sich der Tiefblick auf den Königssee genießen.

Früh morgens ist die Stimmung in den Bergen beschaulich. Ähnlich ist es auch aufs Jahr gesehen: Der Frühling ist eine friedliche Jahreszeit für Bergsteiger. Wo es jetzt besonders lohnend ist, weiß unser Berchtesgaden-Experte Mark Zahel.

weiter >

Frühling im Tessin

Sommertourismus ganz oben im Tessin: am Nufenenpass, Blick auf die Berner Alpen mit dem Finsteraarhorn (Bildmitte)

Das Tessin gilt als »Sonnenstube der Schweiz«, da muss es gemütlich sein und warm. Stimmt natürlich, aber nicht immer und nicht überall. An den großen Seen blühen im Frühling Azaleen und Magnolien, doch hinten im Val Verzasca veröden die Almen, sterben Dörfer – das Tessin, ein Land der Gegensätze, das polarisiert… Von Eugen E. Hüsler

weiter >