Bergszene

Aktuelles und Wissenwertes aus der Welt der Berge

Hier erhalten Sie Veranstaltungshinweise zu Vorträgen, Kursen, Ausstellungen und Bergfilm-Vorführungen, sowie aktuelle Neuigkeiten aus der Outdoorszene. Außerdem: Interviews und Porträts großer Bergsteiger-Persönlichkeiten wie Reinhold Messer, Ines Papert oder Benedikt Böhm, sowie spannende Reportagen, Touren- und Expeditionsberichte zu den Gipfelzielen dieser Welt.
Die Fotografen Heinz Zak und Wolfgang Ehn leiten die Bergsteiger Fototage

Die 10. Bergsteiger Fototage 2024 finden in Berchtesgaden statt. Wie auch in den Vorjahren sind die beiden Profis Wolfgang Ehn und Heinz Zak dabei und geben nützliche Tipps und Tricks im Umgang mit der Kamera. weiter >

Vulkanausbruch Sumatra

Tragödie auf Sumatra: 22 Bergsteiger bei Vulkanausbruch ums Leben gekommen – Rettungsarbeiten am Marapi weiterhin riskant und herausfordernd. weiter >

Bergrettung auf der Rax

In einem spannungsgeladenen Einsatz in den niederösterreichischen Bergen rettete das Bergrettungsteam einen Vater und seinen Sohn aus einer lebensgefährlichen Situation. Umgeben von extremen Winterbedingungen mussten die Retter ihre gesamte Erfahrung und Fähigkeit einsetzen, um das Wanderduo sicher zurück ins Tal zu bringen. weiter >

Polizeihubschrauber im Einsatz bei Bergrettung

Eine großangelegte Suchaktion nach einem seit Donnerstag vermissten Bergsteiger im Tressenstein/Grimming-Gebiet wurde aufgrund starker Schneefälle und gefährlicher Lawinensituation unterbrochen. Über 30 Einsatzkräfte, darunter Bergrettung und Alpinpolizei, waren im Einsatz. weiter >

Kaunertal Gletscher Winter

Bei einem dramatischen Lawinenabgang im Kaunertal wurde ein 41-jähriger Skitourengeher aus Polen tödlich verletzt. weiter >

Skifahrer auf der Piste

Mit dem Beginn der Wintersportsaison 2023/2024 stehen Skifahrer in Deutschland vor höheren Kosten. Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass die Preise für Skikarten in einigen Gebieten um bis zu zehn Prozent steigen werden. Vor allem in beliebten Destinationen wie Garmisch-Partenkirchen und der Zugspitze müssen Wintersportbegeisterte tiefer in die Tasche greifen. weiter >

MMM Roca

Am Helm in Sexten findet im Herbst 2024 ein bedeutsames Ereignis im Bereich des Bergsteigens statt: die Eröffnung des MMM Roca. Dieses Museum, das letzte in der Reihe der Messner Mountain Museen, widmet sich der faszinierenden Geschichte des Felskletterns. Entworfen von der Architektin Ulla Hell, steht es nicht nur für die Leidenschaft des Bergsteigens, sondern auch für eine innovative Transformation im Sinne der Nachhaltigkeit. weiter >

Bergrettung Leutasch

Deutsche Alpinisten in Tirol in Not: Eine gefährliche Mischung aus schlechter Planung und unerwartetem Wetter führt zu dramatischer Rettungsaktion weiter >