Südtirol

Rauhe Bergwelt und südliches Flair

Die unvergleichliche Mischung einer rauhen Bergwelt mit südlichem Klima machen den Reiz aus im Durchgangsland zwischen Österreich und Italien. Wanderungen, Klettersteige und Höhenwege führen vorbei an romantischen Burgen, Klöstern, Seen und Wasserfällen. Unterschiedliche Sprach- und Kulturgruppen, zahlreiche Freizeitmöglichkeiten sowie die hervorragende Südtiroler Küche tragen zum Charme dieser Gegend bei.
Bergsteiger 08/21

Am 9. Juli erscheint die neue Bergsteiger-Ausgabe 08/21! Dieses Mal verraten wir euch unsere Lieblingsplätze in den südlichen Alpen, stellen zehn ganz besondere Hütten vor und zeigen euch, wie ihr beim Wandern und Bergsteigen die Umwelt schützen könnt. weiter >

Advertorial
Wandern Meransen

In Meransen in Südtirol gibt es zahlreiche Berg-Highlights zu entdecken. Gastgeber Gerd vom Lärchenhof, dem HOTEL DER BERGE, präsentiert einen ganz besonderen Wander-Geheimtipp. weiter >

Advertorial
Wandern Seefeldspitze

Vom HOTEL DER BERGE, dem Lärchenhof in Meransen in Südtirol lässt sich eine besondere Wandertour unternehmen. Ein ganz persönlicher Wander-Geheimtipp von Gastgeber Gerd Oberhofer. weiter >

Gsieser Tal

Das Gsieser Tal schlängelt sich lautlos durch Südtirol – die Dolomiten stets im Blick. Wer Ruhe sucht und durch sanfte Aktivitäten einen Ausgleich zum Alltag finden möchte, ist hier richtig. weiter >

Ganes

Es gibt nur noch 30 000 Ladiner in den Alpen, die ihre Kultur lebendig halten. Das Trio Ganes aus La Val in Südtirol tourt derzeit durch Deutschland, Österreich und Südtirol. In ihrem Album »An cunta che« (»Man erzählt sich«) singen sie ausschließlich auf Ladinisch. Und thematisieren die Sagenwelt der Fanes. Ein Gespräch mit den Schwestern Elisabeth und Marlene Schuen über Königstöchter, Murmeltiere und den Wert der Muttersprache. weiter >

Rund um Meran gibt es eine Vielzahl an Wanderungen. Zum Beispiel nach Hafling

Rund um Hafling und Vöran kommen anspruchsvolle Gipfelstürmer ebenso auf ihre Kosten wie Familien, die auf einfachen Routen das große Panorama erreichen wollen. weiter >

Das sonnige Hochplateau über Meran ist ein ideales Gebiet für Wanderer.

Die Gegend um Hafling und Vöran in Südtirol war lange Zeit schwer zugänglich. Dadurch hat sie sich eine starke Identität und eine besondere Energie erhalten. Am schönsten lässt sich diese beim Wandern erspüren.  weiter >

Alpiner Seitenwechsel: Frühling in Südtirol

Wer den Frühling in den Bergen etwas früher als in der Heimat erleben will, schaut nach Südtirol. Die schönsten Frühlingstouren rund um den Kalterer See, Bozen und Meran und kennt unser Südtirol-Experte Eugen E. Hüsler.

weiter >