Lothar Brandler: Abschied von einem Schöngeist

Lothar Brandler

Der Bergfilmer und Klettergenius Lothar Brandler starb Mitte November im Alter von 80 Jahren, wie erst jetzt bekannt wurde. Er leistete wertvolle Pionierarbeit für den Bergfilm. Seine Erstbegehung an der Großen Zinne-Nordwand, die »Hasse-Brandler«, oder sein Film »Inferno am Montblanc« sind Sternstunden des Alpinismus. weiter >

Das große Bergsteiger Adventsgewinnspiel

Die volle Auswahl an Bergsport-Produkten

Auch in diesem Jahr verlosen wir in der Vorweihnachtszeit wieder viele hochwertige Bergprodukte im Gesamtwert von 10.000 Euro! Also: Einfach Wunsch-Produkte aussuchen, Gewinnspielfrage beantworten und teilnehmen! weiter >

Anzeige

mountix Tour des Monats: Spitzstein-Runde

Spitzstein-Gipfel mit Kreuz und Kapelle

Neu! Wir veröffentlichen hier regelmäßig die "mountix Tour des Monats". Den Anfang macht mountix-User Johann Heinrich mit seiner ganz persönlichen Spitzstein-Runde.   weiter >

Schneeschuhwanderung und Skitourengehen – Die Grundlagen

Gerhard Mössmer erklärt in den Tutorials von ASI Reisen auf was es beim Schneetourengehen ankommt.

Der Winter klopft bereits an die Tür. Somit startet auch wieder die Saison zum Schneeschuhwandern und Skitourengehen. Die Alpinschule Innsbruck (ASI) gibt umfassende Tutorials, in denen Schritt für Schritt erklärt wird, worauf es bei den Sportarten ankommt. weiter >

TV-Tipps

12.12.2016
06:40
07:30

Amerika von oben

Wildnis trifft Moderne im "Evergreen State" Washington: während in der Metropole Seattle futuristische Bauten und eine...

13.12.2016
15:15
16:00

Der Balkan-Express

Das kleine Land Slowenien bietet von der felsigen Adria-Küste im Westen bis zur fruchtbaren Pannonischen Ebene im Osten und vom alpinen...

14.12.2016
05:45
06:00

Die Steiermark

Die Steiermark, das Bundesland im Südosten Österreichs, ist landschaftlich sehr vielfältig: Im Norden dominieren die Alpen, die überragt...

14.12.2016
16:05
17:00

Himalaya - Dem Himmel nah

Felsige Landschaftsformationen von atemberaubender Schönheit, ein einsames Tal in 4.000 Meter Höhe, die höchstgelegenen bewohnten...

Riedberger Horn: Opposition pocht auf eine Anhörung

SPD, Grüne und Freie Wähler setzen eine Anhörung zur Zukunft des Alpenplans durch.

In der Diskussion ums Riedberger Horn setzen SPD, Grüne und Freie Wähler eine Anhörung im Umweltausschuss des Bayerischen Landtags durch. Sie wollen die Errungenschaften des Alpenplans analysieren und Empfehlungen für die Zukunft erarbeiten. weiter >

12 Hybridjacken im Test

Hybridjacken sind atmungsaktiv und zugleich windabweisend – an unterschiedlichen Stellen.

Wer sich bei schweißtreibendem Bergsport in der kühleren Jahreszeit nach dem Zwiebelprinzip kleidet, hat oft ein Problem: Das Fleece wird bald zu warm und das Shirt allein ist zu kalt. Besser, man greift zu Hybridjacken nach dem Prinzip des Bodymapping: Sie halten an den richtigen Stellen warm, während sie in anderen Körperregionen besonders... weiter >

Leben als Gratwanderung: Hans Kammerlander wird sechzig

Höher geht‘s nicht: Kammerlander auf dem Everest-Gipfel

Hans Kammerlander hat die höchsten Berge der Welt bestiegen und war bei sieben Achttausendern der Seilpartner von Reinhold Messner. Im medialen Windschatten des Übervaters Messner gelang es dem Bergführer, selbst vom Profi-Alpinismus zu leben. Der Bergbauernbub Kammerlander blieb immer bodenständig. Nun, mit 60, kehrt er an seinen Schicksalsberg... weiter >

Sir Chris Bonington: »Dass ich lebe, ist pures Glück«

Auch heute ist der 82-Jährige noch mit großer Begeisterung beim Wandern und Klettern in seiner Heimat, dem Lake District, aktiv.

In mehr als 60 Jahren Bergsteigerkarriere verbuchte Sir Chris Bonington zahlreiche Erstbesteigungen auf der ganzen Welt. Er durchstieg als erster Brite die Eiger-Nordwand und leitete 1970 die Erstbegehung der Annapurna-Südwand. Zusammen mit Doug Scott gelang ihm 1977 die dramatische Erstbesteigung des Ogre. 1985 erreichte er im Alter von 50 Jahren... weiter >

Deuter: Gute Mitarbeiter durch gute Arbeitsbedingungen

Mitarbeiter der Fabrik Duke in Vietnam, die Rucksäcke für Deuter nähen.

Für bessere Arbeitsbedingungen in der Bekleidungsindustrie setzt sich Deuter seit rund sechs Jahren ein. Der Rucksackhersteller, Mitglied der Fair Wear Foundation (FWF), gewann 2015 den Best Practice Award. Wieso? Das wird in einem kürzlich veröffentlichten Video näher erklärt. weiter >

Interview: "Bergsteigen ist wie guter Sex"

Stefan Klein am Großen Tragl im Steinernen Meer

Vermutet haben wir es schon lange: Bergsteigen macht glücklich – man läuft förmlich auf Wolke sieben. Warum dem so ist und wie man sein Glück am Berg potenzieren kann, verrät Stefan Klein, Autor des internationalen Bestsellers »Die Glücksformel«. weiter >

Die Ergebnisse der Bergsteiger Fototage 2016

Wolfgang Ehn mit Teilnehmern der Bergsteiger Fototage 2016

Zwei Profi-Fotografen, vier Tage Wetterkarussell und 18 prall gefüllte Speicherkarten: Wolfgang Ehn und Heinz Zak haben die zweiten Bergsteiger Fototage in der Alpenwelt Karwendel dirigiert und ihren Teilnehmern vermittelt, warum sie wann den Auslöser betätigen und an welchen Rädchen sie zuvor gedreht haben. weiter >

Naturparkregion Reutte – Tor zu Tirol

Winterwandern in der tief verschneiten Winterlandschaft

Winterfrische ohne Grenzen: Fantastische Pisten, Loipen und Winterwanderwege, atemberaubende Winterlandschaften sowie jede Menge Aktivitäten für jedes Alter, jeden Anspruch und jede Wunschvorstellung - so präsentiert sich die Naturparkregion Reutte mit ihren 11 Orten nahe der bayerischen Grenze, am Tor zu Tirol. weiter >