6 Outdoor-Uhren im Test

Die klassischen Outdoor-Uhren mit Barometer, Höhenmesser und Kompass haben sich in den letzten Jahren zu GPS-Computern am Handgelenk entwickelt, welche Routen aufzeichnen, die Höhe zuverlässig anzeigen und alle relevanten Trainingsdaten erfassen. Beide Varianten haben ihre Berechtigung. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Unterschiede.    weiter >

Advertorial

Fit für die Wandersaison

Perfekt vorbereitet für das Abenteuer in den Bergen

Du hast einige interessante Touren auf deiner ToDo-Liste und Deine LOWA-Schuhe stehen schon bereit? Bevor die Wandersaison losgeht, haben wir noch ein paar nützliche Tipps für Dich! So bist Du perfekt auf jede Wanderung vorbereitet. weiter >

Anzeige

Zauberhafter Aletschwald: Ende in Sicht?

1933 wurde der Aletschwald zum Naturschutzgebiet erklärt, seit 2001 gehört er zum UNESCO-Weltnaturerbe Jungfrau-Aletsch-Bietschhorn. Doch wie lange werden Wanderer noch über die knorrigen Arven und Lärchen staunen und den Ausblick auf den größten Alpengletscher genießen können?   weiter >

Angelika Rainer im Porträt

Es klingt fast schon kitschig: Kaum entdeckte Angelika Rainer ihre Leidenschaft fürs Klettern, wurde aus dem schüchternen Mädchen mit wenigen Freunden eine selbstbewusste Durchstarterin, die sich vor Wettkampferfolgen kaum mehr retten konnte.   weiter >

22.08.2018
04:05
04:50

Der Rhein - Von der Quelle bis zur Mündung

Die vierteilige Dokumentationsreihe lädt zu einer Entdeckungsreise auf dem Rhein ein. Teil eins beginnt an der Rheinquelle im Gotthard-...

23.08.2018
04:20
05:20

Bergwandern in der Schweiz

23.08.2018
23:55
01:40

Messner

Reinhold Messner - wie kein anderer Extrem-Bergsteiger verkörpert er den unbedingten Willen, Grenzen zu überschreiten und ans Limit zu...

25.08.2018
13:30
14:00

Bergauf-Bergab

Vom Salz zum Meer

Auf dem Alpe Adria Radweg zwischen Golling und Kuchl

Von Salzburg über Villach zum Mittelmeer und damit einmal quer durch die Alpen – auf dem Alpe Adria Radweg ist eine Transalp auch mit dem Tourenrad möglich. Ein Radabenteuer für alle, die viel erleben und noch mehr sehen wollen. weiter >

Packliste für Hüttentouren zum Downloaden

Bergsteiger Packliste für Hüttentouren

In unserer Ausgabe 08/2018 liegt für alle Leser eine doppelseitige Karte mit einer praktischen Packliste für Hüttentouren bei. Diese können Sie hier jetzt auch einfach downloaden. weiter >

Simon Gietl: »Da brauchst du einen Partner dem du vertraust «

Simon Gietl mit seinem Partner Vittorio Messini

»North3«: die Nordwände von Ortler (3905 m), Großer Zinne (2999 m) und Großglockner (3798 m) über technisch anspruchsvolle Routen – insgesamt 7300 Höhenmeter und 363 Kilometer zu Fuß und per Rennrad innerhalb von nur 48 Stunden. Ein Wahnsinnsprojekt, das sich Simon Gietl und Vittorio Messini Ende Mai vornahmen – schwere Entscheidungen inklusive.... weiter >

Mit Eddie Bauer und dem Bergsteiger aufs Rubihorn

Im Rahmen des »Zämed duss Outdoorfestivals« am 6. Oktober 2018 in Oberstdorf habt ihr die Möglichkeit, Teil einer spannenden Tour auf das Rubihorn zu werden: dem Eddie Bauer Bergsteiger... weiter >

Hansjörg Auer: »70 werden sollte das Ziel sein«

Hansjörg Auer free solo in Vinatzer-Messner an der Marmolada Südwand

Seit Hansjörg Auer vor zehn Jahren mit seinem Free Solo im »Weg durch den Fisch« an der Marmolada Südwand über Nacht bekannt wurde, hat er eine ziemliche Wandlung durchgemacht: vom schüchternen Außenseiter zum Buchautor und Social-Media-Profi. Gleich geblieben sind die Leidenschaft für das Klettern und die tiefe Verbundenheit mit seiner Familie.   weiter >

12 Kunstfaser-Schlafsäcke im Test

Kunstfaser-Schlafsäcke im Test

Schlafsäcke mit Isolationsfaser-Füllung sind zwar schwerer und voluminöser als Daunenschlafsäcke. Aber bei Plustemperaturen im Sommer ist der Unterschied deutlich geringer. Dann spielen Preis und Robustheit eine wichtigere Rolle. weiter >

Bergretter: »Wir müssen vor der Ignoranz flüchten«

Täglich versuchen Flüchtlinge in der italienischen Region Bardonecchia die Alpen zu überqueren um nach Frankreich zu gelangen. Oft in Jeans und Turnschuhen und ohne Erfahrung, was die Risiken angeht. Einige der Flüchtlinge sind bereits durch die Sahara gegangen, haben die Sklavenmärkte von Libyen überlebt, das stürmische Mittelmeer. Die... weiter >

Über alle Almen – Wandern in Kitzbühel

Kaiserliche Aussicht: Den Wilden Kaiser im Blick auf Etappe 3 des KAT Walk Alpin

Prägendes Element der Kitzbüheler Alpen sind die Almen. Ein weiteres Merkmal: die gute regional-saisonale Küche, die von vielen Wirten dort angeboten wird. Unterwegs auf dem Kitzbüheler Alpen Trail traf Franziska Haack sicher einige der Kühe, deren Milch sie in Form von köstlichem Käse probieren durfte.  weiter >