Lesertouren

BERGSTEIGER-Leser erzählen

Fiktive Erzählungen, spannende Berggeschichten und persönliche Erfahrungen am Berg - BERGSTEIGER-Leser haben uns hier Ihre eigenen Touren und Geschichten geschickt.
Wenn auch Sie Ihre Bergerlebnisse mit uns teilen wollen, schicken Sie Ihren Artikel einfach an redaktion@bergsteiger.de. Wir freuen uns auf Ihre Geschichten!

Für Bergwanderer und Radfahrer, die Natur, Einsamkeit und Stille suchen, ist Kirgisien schon lange kein Geheimtipp mehr. Auch Bergsteiger-Leserin Gerda Pauler hatte bereits 2003 eine Radtour durch das Land geführt. Und zum Wiederkommen bewegt
  weiter >

Vor einigen Tagen erreichte uns ein sehr persönlicher Brief eines langjährigen Lesers, der sich auf den Artikel "Auf die sanfte Tour" (S. 36) in unserer Ausgabe 09/2018 bezieht. Da wir den Brief leider nicht in voller Länge abdrucken können, veröffentlichen wir ihn hier – mit einer ausdrücklichen Empfehlung ihn zu lesen. weiter >

Anzeige

Seit einer vierwöchigen Alpenüberquerung von München nach Venedig ist Bergsteiger-Leser Benjamin Klose den Bergen verfallen. Auf die Transalp folgten die 7 Summits der Alpen und mit dem Mount Elbrus (5642 m) im Kaukaus, dem höchsten Berg Europas, meisterte Benjamin Klose nun die erste Etappe seines neuesten Projekts: die 7 Summits der Welt. Wie es ihm am Elbrus erging, ist hier in seinem Tagebuch zu lesen. 
  weiter >

Straßenszene in Thamel, Kathmandu

Der Belgier Damien Francois träumt vom Everst – und zwar schon ziemlich lange. Im Frühjahr 2018 unternimmt er seinen vierten Versuch, er will endlich das Dach der Welt erklimmen. Den Verlauf der Expedition schildert er im Bergsteiger-Blog.
Teil 3: Kathmandu – Keine Garantie für Gipfelerfolg weiter >

Kathmandu

Der Belgier Damien Francios träumt vom Everst – und zwar schon ziemlich lange. Im Frühjahr 2018 unternimmt er seinen vierten Versuch, er will endlich das Dach der Welt erklimmen. Den Verlauf der Expedition schildert er im Bergsteiger-Blog. Teil 2: Kathmandu – Rück- und Ausblick weiter >

So oft war er schon so nah: das Everest Massiv vom Lobuche aus.

Der Belgier Damien Francios träumt vom Everst – und zwar schon ziemlich lange. Im Frühjahr 2018 unternimmt er seinen vierten Versuch, er will endlich das Dach der Welt erklimmen. Den Verlauf der Expedition schildert er im Bergsteiger-Blog.  weiter >

Neue Bergfreundschaften: Pieter Carpentier aus Belgien mit Ina und Robert beim Bergsteiger Wandertag

Passionierte Bergsteiger gibt es auch im flachen Belgien. Einer von ihnen reiste extra für den Bergsteiger Wandertag nach Oberstdorf im Allgäu. Die 800 Kilometer lange Anreise über Nacht hat sich gelohnt, wie Pieter Carpentier findet. 
  weiter >

Ana überquert die Alpen – allein, von Ost nach West in 60 Tagen: 1900 Kilometer durch die Österreichischen-, Italienischen-, Schweizer- und Französischen Alpen. Auf unserem Blog könnt ihr sie begleiten! weiter >