Touren

Wanderwege, Bergsteigen, Trekking, Klettern und mehr

Lust auf die perfekte Bergtour? Die BERGSTEIGER-Redaktion stellt Ihnen hier die schönsten Wanderungen und Tourenregionen in den Deutschen, Österreichischen und Schweizer Alpen vor. Ob in Tirol, im Allgäu, den Dolomiten, im Wallis, dem Tessin, dem Berner Oberland, dem Dachstein... die lohnendsten Berge und Gipfel.
 
Wandern  |  Trekking |  Klettersteig  |  Klettern  |  Hochtouren  |  Skitouren  |  Winterwandern

Prägendes Element der Kitzbüheler Alpen sind die Almen. Ein weiteres Merkmal: die gute regional-saisonale Küche, die von vielen Wirten dort angeboten wird. Unterwegs auf dem Kitzbüheler Alpen Trail traf Franziska Haack sicher einige der Kühe, deren Milch sie in Form von köstlichem Käse probieren durfte. 

weiter >

Die Karlsbader Hütte in den Lienzer Dolomiten

Fernwandern und Pilgern ist in. Im Sommer 2018 kann man diesem Trend in Osttirol auf zahlreichen Weitwanderwegen nachspüren. Dabei begeben sich Wanderer nicht nur auf die Suche nach sich selbst – sie lernen auch die wilde Einsamkeit Osttirols lieben. weiter >

Anzeige

Seit einer vierwöchigen Alpenüberquerung von München nach Venedig ist Bergsteiger-Leser Benjamin Klose den Bergen verfallen. Auf die Transalp folgten die 7 Summits der Alpen und mit dem Mount Elbrus (5642 m) im Kaukaus, dem höchsten Berg Europas, meisterte Benjamin Klose nun die erste Etappe seines neuesten Projekts: die 7 Summits der Welt. Wie es ihm am Elbrus erging, ist hier in seinem Tagebuch zu lesen. 
  weiter >

Großer Wanderauftakt vom 31.05. bis 03.06. in Kitzbühel.

Es ist soweit, ganz egal ob genussvolles Höhenlinienwandern oder eine kulinarische Hüttenrunde, Kitzbühel lockt nicht nur zum Saisonstart mit einem abwechslungsreichen Programm! weiter >

Auf Skitour im norwegischen Nationalpark Hardangervidda

Diese Geschichte handelt vom Überleben einer Totgeglaubten. Sie handelt von einem Vater, der stundenlang verzweifelt seine unter Schnee begrabene Tochter sucht. Sie handelt von Momenten, in denen sich Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit langsam und immer schwerer nach und nach über die Seele legen. Und sie handelt von dem Glauben an das Unglaubliche, von der Wahrscheinlichkeit des Unwahrscheinlichen.

weiter >

Straßenszene in Thamel, Kathmandu

Der Belgier Damien Francois träumt vom Everst – und zwar schon ziemlich lange. Im Frühjahr 2018 unternimmt er seinen vierten Versuch, er will endlich das Dach der Welt erklimmen. Den Verlauf der Expedition schildert er im Bergsteiger-Blog.
Teil 3: Kathmandu – Keine Garantie für Gipfelerfolg weiter >

Kathmandu

Der Belgier Damien Francios träumt vom Everst – und zwar schon ziemlich lange. Im Frühjahr 2018 unternimmt er seinen vierten Versuch, er will endlich das Dach der Welt erklimmen. Den Verlauf der Expedition schildert er im Bergsteiger-Blog. Teil 2: Kathmandu – Rück- und Ausblick weiter >

So oft war er schon so nah: das Everest Massiv vom Lobuche aus.

Der Belgier Damien Francios träumt vom Everst – und zwar schon ziemlich lange. Im Frühjahr 2018 unternimmt er seinen vierten Versuch, er will endlich das Dach der Welt erklimmen. Den Verlauf der Expedition schildert er im Bergsteiger-Blog.  weiter >