Regionen

Tourenempfehlungen und -reportagen im Alpenraum

Wandern, Bergsteigen, Skitouren, Klettern und mehr zu den schönsten Gipfelzielen in der Alpenregion. Von Südtirol und den Dolomiten in Italien, über die Steiermark und Vorarlberg in Österreich, bis hin zu Berner Oberland und Wallis in der Schweiz. Aber auch Touren direkt vor der Hausüzr finden Sie hier, im Allgäu oder den Bayerischen Voralpen, sowie europaweite Ziele und Weitwanderwege. Entdecken Sie die lohnendsten Tourenziele!
 
Deutschland Österreich Schweiz Italien Europa Weltweit

Tourenparadies Kleinwalsertal und Allgäuer Alpen

Einödsbach am Schluss des Stillachtals wird vom Allgäuer Hauptkamm überragt (Foto: Gaby Funk)

Allgäuer Alpen – Oberstdorf – Kleinwalsertal. Tourenparadies mit hohen Bergen, einzigartiger Vegetation, eindrucksvollen Steigen und großartigen Höhenwegen. Und mit Gipfeln, die es in sich haben. (Text und Fotos: Gaby Funk) weiter >

Idyllisches Wandern im Zillertal

Das Zillertal gehört zu den vielfältigsten Wanderregionen.

Wer Spaß am Wandern hat, wird im Zillertal reichlich belohnt. Die 1400 Kilometer an Wanderstrecken sind vorbildlich ausgeschildert und führen durch eine der vielfältigsten Wanderregionen. Von sonnigen Wiesen im Tal bis hoch zu den schroffen, steinernen Gipfeln der Berge – landschaftlich sind die Zillertaler Alpen fast nicht zu übertreffen. weiter >

Der Sommer in der Gamsstadt

Kitzbühel: Der Sommer in der Gamsstadt

Manche nennen es Wandern, Spazieren, Laufen oder Bergsteigen. Wir nennen es das Lebensgefühl Kitzbühel - dieses einzigartige und unverwechselbare Gefühl Kitzbühel zu spüren, zu erleben! Lassen Sie sich verzaubern von magischen Wandererlebnissen in der Gamsstadt. weiter >

Natur und Technik: Klettersteige an Staumauern

Prächtige Tiefblicke gibt‘s in der Klettersteigarena Höhenburg zum Kraxelspaß dazu.

"Da gehst Du doch die Wand hoch!" Stimmt, und zwar im wörtlichen Sinne. An den Staumauern im österreichischen Hochgebirge kommen Klettermaxe und Technikinteressierte gleichermaßen auf ihre Kosten. weiter >

Westalpen-Gipfel knapp unter 4000: Drinüner

Drinüner

Im Land der Viertausender fangen viele drunter gar nicht erst an. Dabei gäbe es nur wenige Meter niedriger diverse Gipfel, die bisweilen sogar mehr zu bieten haben: mehr Schwierigkeiten, mehr Einsamkeit, mehr Abenteuer. Aber von den Drinünern sind die meisten verkannt – wenn sie nicht gerade mit einer haarsträubenden Nordwand trumpfen. weiter >