Bergszene

Aktuelles und Wissenwertes aus der Welt der Berge

Hier erhalten Sie Veranstaltungshinweise zu Vorträgen, Kursen, Ausstellungen und Bergfilm-Vorführungen, sowie aktuelle Neuigkeiten aus der Outdoorszene. Außerdem: Interviews und Porträts großer Bergsteiger-Persönlichkeiten wie Reinhold Messer, Ines Papert oder Benedikt Böhm, sowie spannende Reportagen, Touren- und Expeditionsberichte zu den Gipfelzielen dieser Welt.

Hervé Barmasse: »Ich bin der Sohn des Matterhorns«

Hervé Barmasse

Hervé Barmasse bestieg die vier Grate des Matterhorns im Winter alleine und eröffnete drei neue Routen in dessen Südwand: eine davon mit seinem Vater. Im Interview mit dem Bergsteiger spricht der 39-jährige Italiener über die Liebe zu seinem Berg und die Angst vor dem Sportbergsteigen. weiter >

Ticker: Die Highlights der ISPO 2017

Die Bergsteiger-Redaktion tickert von der ISPO 2017.

Die Bergsteiger-Redaktion war auch dieses Jahr wieder auf der ISPO in München unterwegs und hat auf der größten Sportmesse der Welt nach den neuesten Trends der Outdoor-Branche gesucht. Hier die Entdeckungen im Ticker:
weiter >

Anzeige

Pulver unterm Hintern - Der Tiefschneerodel

Tiefschneeschlitten

Weil es ihm unlogisch erschien, mit Schneeschuhen einen Hang runter zu laufen, hat sich Dieter Blessing vor sieben Jahren der Idee eines Tiefschneerodels verschrieben. Jetzt ist sein Konstrukt ausgereift. weiter >

Ganes: »Das Düstere inspiriert uns ungemein«

Ganes

Es gibt nur noch 30 000 Ladiner in den Alpen, die ihre Kultur lebendig halten. Das Trio Ganes aus La Val in Südtirol tourt derzeit durch Deutschland, Österreich und Südtirol. In ihrem Album »An cunta che« (»Man erzählt sich«) singen sie ausschließlich auf Ladinisch. Und thematisieren die Sagenwelt der Fanes. Ein Gespräch mit den Schwestern Elisabeth und Marlene Schuen über Königstöchter, Murmeltiere und den Wert der Muttersprache. weiter >

Traumtouren im neuen Eurohike Wanderkatalog

Eurohike

So wird individueller Wanderurlaub zum stressfreien Genuss: Die Eurohike Reiseprofis beraten ausführlich, buchen nur ausgewählte Wohlfühl-Unterkünfte und führen mit detaillierten Reiseunterlagen auf die schönsten Routen. Jetzt ist der Katalog für 2017 druckfrisch verfügbar. weiter >

Bergsteiger Fototage im September 2017 in der Olympiaregion Seefeld

Die Bergsteiger Fototage sind 2017 in der Olympiaregion Seefeld zu Gast.

Nach dem großen Erfolg gehen die Bergsteiger Fototage nun schon ins dritte Jahr. Diesmal haben wir einen Tag mehr eingeplant und sind in der Olympiaregion Seefeld, genauer in Leutasch, zu Gast. weiter >

Gastbeitrag von Thomas Huber: »Jeder hoffte auf ein Wunder«

Der Ogre II sollte der Vorbereitung auf den Latok I dienen.

Sechs Wochen nach seinem schweren Unfall wollte Thomas Huber die Latok I-Nordwand erstbesteigen. Dann aber verschwanden zwei befreundete Bergsteiger in direkter Nähe. weiter >

Norwegen: Wanderungen vom Hurtigruten-Postschiff

Die MS Nordlys im Hjorundfjord

Norweger sind bekannt für ihre Leidenschaft, draußen zu sein. Um dieses Lebensgefühl des »Friluftsliv« an ihre Gäste weiterzugeben, hat Hurtigruten ein Expeditionsprogramm für die klassische Postschiffreise entwickelt – mit Wanderungen direkt von Bord. weiter >