Im Test: DEUTER ACT Trail 22 SL (W) / ACT Trail 24 (M) | BERGSTEIGER Magazin
BERGSTEIGER Testbericht: Tagesrucksäcke

Im Test: DEUTER ACT Trail 22 SL (W) / ACT Trail 24 (M)

Viele Tagesrucksäcke eignen sich für fast jeden sommerlichen Bergsport – vom Wandern oder Speedhiken über Alpin- oder Klettertouren bis zum Klettersteiggehen oder Bike & Hike. In unserem Test war auch der DEUTER ACT Trail 22 SL (W) / ACT Trail 24 (M) dabei. (Aus BERGSTEIGER 04/2016)
 
Im BERGSTEIGER Test 04/16: DEUTER ACT Trail 22 SL (W) / ACT Trail 24 (M) © Hersteller
Im BERGSTEIGER Test 04/16: DEUTER ACT Trail 22 SL (W) / ACT Trail 24 (M)

Alpines Ausstattungswunder: Das top ausgestattete Bergmodell sitzt immer fest und lüftend am Körper und bietet für jedes Ausrüstungsteil eine Unterbringung. Ideal für alpine Touren auch mit schwererem Gepäck bis zum Gletscher (größere Version). Polster kann drücken.

  • Konstruktion: Drahtrahmen plus Platte mit Meshpolster mit Luftkanal, Meshträger, Netz-Hüftflossen mit Hebelzug. Taschen: Deckel/Clip klein, Wert, Karten, Seiten; große Frontöffnung, Pickelhalter, Fair Wear-Mitglied
  • Stärken: Sitzt fest auf der Hüfte, luftig und angenehm, auch für schwere Lasten. gute Stöckehalter, Flossen seitlich verstaubar, Seitenfach sicherbar, Helmhalter. 28 SL/ 32 Männer besser!
  • Schwächen: Meshpolster teils deutlich spürbar, relativ hart gepolsterte Träger drücken bei Frauen. Kompression nur bei vollem Packsack wirksam. Kein Seilhalter

Details und Bewertung des DEUTER ACT Trail 22 SL (W) / ACT Trail 24 (M):

  • Preis (UVP): 99,95 €
  • Gewicht: 1050 g 
  • Volumen: 21,5 Liter
  • Typ: Deckel-Rucksack mit Kontaktrücken
  • Infowww.deuter.com


Weitere Modelle im Vergleich:

Christian Schneeweiß
Artikel aus Bergsteiger Ausgabe 04/2016. Jetzt abonnieren!
Tags: 
Das könnte Sie auch interessieren