BERGSTEIGER Testbericht: Zweimann-Zelte

Im Test: WECHSEL Charger LT Zelt

Wer im Gebirge auf überfüllte Hütten und stickige Lager verzichten müsste, der trägt sein eigenes Heim in Form eines Zeltes mit. Damit man sich aber überall wie zuhause fühlen kann, müssen Zelte einige wichtige Voraussetzungen erfüllen. Wir haben 12 Zweimannzelte einmal ganz genau unter die Lupe genommen und auf Gewicht, Konstruktion und Funktion getestet. Auch das WECHSEL Charger LT Zelt hat sich der Prüfung unterzogen.
(Aus BERGSTEIGER 09/2015)
 
Im BERGSTEIGER Test 09/2015: WECHSEL Charger LT Zelt © www.wechsel-tents.de
Im BERGSTEIGER Test 09/2015: WECHSEL Charger LT Zelt
Günstiger Komforttempel. Viel Raum für wenig Geld und relativ wenig Gewicht: Das ideale Komfortzelt für gemäßigte Klimabedingungen, sowohl was Windstärke als auch Temperaturen betrifft, eignet sich gut für längere, weniger anspruchsvolle Touren. Aufbauanleitung am Packsack.

WECHSEL Charger LT Zelt im Überblick:

  • Preis: 199,90 €
  • Packmaß: 54 x 17 cm
  • Gewicht (mit Packsack): 2700 g
  • Innenmaße (LBH): 215 x 127 x 110 cm
  • Wassersäule (mm): Boden 7000; ÜZ 5000, beide PU
  • Heringe: 10 Alustifte, lang, aber weich
Konstruktion: Kuppelzelt mit getrenntem IZ/ÜZ mit Skelettgestänge und Querstange. 2 große Eingänge, Innenzelt mit 4 großen Moskitofenstern und 4 Abspanne. Die 4 ÜZ-Lüftungen sind klein, die IZ-Lüftung ist großflächig.

Bewertung des WECHSEL Charger LT Zeltes:

Aufbau 4,5 von 5
Geräumigkeit 3 von 5
Windstabilität 3 von 5
Wasserdichte 3 von 5

Stärken: Einfacher Aufbau, ungewöhnlich groß und hoch, dennoch stabil, ohne Überzelt sehr luftig. Preiswert.
Schwächen: Fixierungsstifte verbiegen sich. Aufhängung der Querstrebe reibt am ÜZ. RV-Abdeckung des ÜZ lässt bei Wind Regen durch, Gummizüge am IZ verschleißanfällig.

Weitere Modelle im Vergleich:

Christian Schneeweiß
Artikel aus Bergsteiger Ausgabe 09/2015. Jetzt abonnieren!
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren