Europa

Europa zu Fuß erkunden

Weitwanderwege wie die Via Alpina oder der E5 führen nicht nur durch einen Alpenstaat, sondern durchqueren mehrere Regionen. Weitwanderwege und Tourenregionen im gesamten Alpenraum und Europa.
Gewitter im Anflug: Ivica Matkovic sieht den Fels vor lauter Haaren nicht und flüchtet in »Zenit« (7a+) am Anica kuk.

Klettern in allen Varianten und Graden. Von Tradclimbs bis hin zu Bouldern – alles möglich. Dazu einmalige Landschaft, bester Kalkfels und gutes Essen. Boris Cujic erklärt, wo er sich »infiziert« hat. weiter >

Kiesel-Alarm: Am Falkenfels gibt es vielfältige Kletterei mit großartiger Aussicht auf die Vogesenlandschaft

Sandstein – nein danke! Sandstein ist brüchig, die Routen schlecht abgesichert und nur etwas für Kletterer mit einem abgefahrenen Geschmack. Dieses Vorurteil widerlegen die Buntsandsteinfelsen in den Vogesen, die sich für Einsteiger ins Sandsteinklettern und Aussteiger aus den Kletterhallen ganz besonders eignen. weiter >

Anzeige
Unter der Sonne Griechenlands

Seit Jahren zählt die griechische Insel Kalymnos zu den beliebtesten Klettergebieten weltweit. Vor allem wegen ihrer einzigartigen Felsstrukturen und den gigantischen Überhängen in der »Grande Grotta«. Claude Remy gibt Tipps für Fels-Genießer.

weiter >

Weitwandern in den Pyrenäen

Weitwandern auf dem Carros de Foc. Die spanischen Pyrenäen gehören zu den ursprünglichsten und schönsten Gebirgsregionen Europas. Wie spektakulär sie sein können erfährt man eindrucksvoll auf dem Berghüttenrundweg »Carros de Foc« im Nationalpark Aigüestortes i Estany de Sant Maurici.

weiter >

Abenteuer Alpenüberquerung - Transalp Touren

Manch einem Abenteurer reichen die ganz normalen Strapazen einer Alpenüberquerung nicht. Sie absolvieren den Marsch mit einem 180 Kilogramm schweren Boot, komplett ohne Proviant oder aber im Rollstuhl. Wir haben die originellsten Varianten für Sie zusammengestellt.

weiter >

Optimierte Aussicht? Der Adlerhorst am Gschöllkopf im Rofan kostete 200 000 Euro.

Der schnellste Flying Fox, die längste Sommerrodelbahn, die höchste Aussichtsplattform – immer neue Funsport- Anlagen schießen aus dem steinigen Boden der Berggipfel. Verlockend für die einen, ärgerlich für die anderen.

weiter >

Am Balkon der Kontinente - Skitour im Kaukasus

Nirgendwo kann man sich mehr als globalisierter Bergsteiger fühlen als in Georgien, wo Asien und Europa zu einer Einheit verschmelzen. Skitouren am Kazbeg führen nicht nur durch Mythen und die Geschichte des Christentums, sie münden direkt im Himmel auf Erden.

weiter >

Winterfluchten - Wandern auf Gran Canaria

Während der kalten Winterzeit locken Wanderer nur ein paar Flugstunden entfernt angenehme Temperaturen und Sonnenschein. Im ersten Teil unserer Serie »Winterfluchten« stellen wir Ihnen die schroffe Bergwelt und die tiefen Canyons auf Gran Canaria vor.

weiter >