Epic Climber Folge 7

Tommy Caldwell und Co. am Aiguille du Midi

Tommy Caldwell, Hazel Findllay, Emily Harrington und Alex Megos sind seit einigen Wochen gemeinsam auf Tour an den besten Wänden der Welt. Jetzt gläntze vor allem Tommy Caldwell an der von Eis überzogenen Wand am Aiguille du Midi in Chamonix.
 
Epic Climbers am Aiguille du Midi (Chamonix) © epictv.com
Epic Climbers am Aiguille du Midi (Chamonix)
Auf den ersten Blick sahen die Bedinungen gut aus an der Route Enfer du Decor (7b+). Kalt, aber trocken und sonnig präsentierte sich das Wetter am 3.824 Meter hohen Aiguille du Midi. Aber als sich Emily Harrington als erste in die Risskletterei vorwagt, hat sie mit geschmolzenem Eis und nassen Felrissen zu kämpfen.

Nach einem erfolglosen Versuch, die Route trotz der miesen Bedinungen zu klettern, übergibt sie an Tommy Caldwell. Der beißt die Zähne zusammen und kämpft sich den rutschigen Fels hoch. Seine Erfahrungen an der Dawn Wall konnten ihm hier sicher gute Dienste tun. Der Rest der Truppe, inklusive dem Deutschen Alex Megos konnte dann die Route auch noch klettern. 

Hier das Video dazu:
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren