Winterrätsel: Hurtigruten-Reise und vieles mehr zu gewinnen! | BERGSTEIGER Magazin

Winterrätsel: Hurtigruten-Reise und vieles mehr zu gewinnen!

Im Winter ist nix los in den Bergen? Von wegen! Was alles los ist, erfahren Sie bei der Schnitzeljagd mit dem Bergsteiger, die Sie gedanklich durch die Alpen führt. Wer über drei Hefte lang dranbleibt, hat die Chance auf den Hauptgewinn: eine Reise mit Hurtigruten
 
Zu gewinnen: eine Norwegen-Reise mit Hurtigruten © Hurtigruten/Ørjan Bertel
Zu gewinnen: eine Norwegen-Reise mit Hurtigruten
Kaum hat der Winter die Berggipfel im Griff, motten Bergwanderer ihre Rucksäcke und Stiefel mit einem tiefen Seufzer ein. Vorbei ist es mit herrlichen Panoramen, mit dem Wandern auf federndem Waldboden, mit einer gemütlichen Hüttenbrotzeit, an warmes, sonnenverbranntes Holz gelehnt. Ach ja, jetzt bleibt nur noch das Träumen davon...

Aufgewacht! Denn auch im Winter gibt es für die Bergsteiger-Leser etwas zu tun. Unsere erste Bergsteiger-Schnitzeljagd treibt Ihnen den Winterblues gehörig aus. Wandern Sie mit uns gedanklich durch die Welt der Berge und nutzen Sie die Chance auf tolle Preise! Vielleicht stoßen Sie dabei ja auch auf die eine oder andere Anregung für eine schöne Wintertour.

Mit dem richtigen Lösungswort können Sie dann pünktlich zum Start ins Frühjahr Preise im Gesamtwert von gut 6000 Euro gewinnen: ob nun ein brandneues Detail für Ihre Bergausrüstung oder die Reise mit Hurtigruten in nordische Gefilde. Dranbleiben lohnt sich!

Wie Sie teilnehmen:

Die Antworten auf Frage 1 und 2 finden Sie schon in Ausgabe 01/2017, zu den Fragen 3 bis 6 werden Sie in Ausgabe 02/2017 fündig, für die restlichen müssen Sie noch auf Ausgabe 03/2017 warten. Tragen Sie die Antworten ins Schema ein, schon können Sie vertikal das Lösungswort ablesen, das Sie bis 31. März 2017 an gewinnspiel@bergsteiger.de schicken, Stichwort: »Schnitzeljagd« oder per Post an Redaktion Bergsteiger, Postfach 40 02 09, 80702 München

Die 10 Fragen:

  1. Frage: Was war dringend nötig, als Sigmund Gufler 1975 die Langtalereckhütte im Ötztal übernahm?
  2. Frage: In welcher Sprache unterhalten sich die Ureinwohner auf La Gomera noch heute?
  3. Frage: Wer fotografiert die Münchner Hausberge am liebsten bei Sonnenauf- und -untergang?
  4. Frage: Wo wohnt Martin, der in Juf im Averstal beim Schlepplift arbeitet?
  5. Frage: Wo war die Abenteurerin Astrid Därr kürzlich unterwegs?
  6. Frage: Was ist der Lieblingsort von Autorin Nina Hölmer am E5?
  7. Frage: Welchen beliebten Gipfel kann man von der zauberhaften Hütte aus besteigen, die wir im März-Heft vorstellen?
  8. Frage: Welches Bayerische Frühjahrsschmankerl lässt sich Chefredakteur Michael Ruhland nicht entgehen?
  9. Frage: Welcher Schuh bestand Dagmar Steigenbergers Härtetest mit Bravour?
  10. Frage: An welchen Wasserwegen wandert Eugen E. Hüsler gern im Frühjahr?

Was es zu gewinnen gibt:

1. Preis: Siebentägige Seereise mit Hurtigruten für zwei Personen
Von den Fjorden im Süden bis zum arktischen Norden: Diese Reise führt Sie entlang der norwegischen Küste von Bergen nach Kirkenes nahe der russischen Grenze. Highlights auf der oftmals als »schönste Seereise der Welt« bezeichneten Fahrt sind die bezaubernde Jugendstil-Stadt Ålesund, das historische Trondheim oder die Küste von Helgeland. Auf den Lofoten und in den Lyngenalpen steigen alpine Gipfel direkt aus dem Meer empor. Mit Tromsø, wartet die größte Stadt nördlich des Polarkreises und das »Tor zur Arktis«. Im Winter erwarten Sie neben einer märchenhaften Landschaft mit großer Wahrscheinlichkeit auch die unvergesslichen Polarlichter!

Im Preis enthalten ist eine Doppelkabine von Bergen nach Kirkenes im Reisezeitraum vom 1.10.2017 bis 31.03.2018 (ausgenommen 15. bis 31.12.2017) nach Verfügbarkeit, Vollpension (exkl. Getränke) und Flüge ab/bis Deutschland. Infos: www.hurtigruten.de

2. bis 4. Preis: Dreimal ein Lawinen-Airbag P. Ride von ABS
Der ABS P. Ride ist die neue Generationder Lawinenairbags. Das einzige System mit Partnerauslösung reduziert das Risiko der Nichtauslösung. Die Base Unit mit Carbon-Kartusche kann mit drei verschiedenen Rucksackgrößen von 18 über 32 bis 45 Liter kombiniert werden. Beim Gewinnspiel wartet das Gesamtpaket inklusive 32-Liter Zip-On im Wert von 1224,90 Euro auf Sie. Infos: www.abs-airbag.com

5. bis 7. Preis: Dreimal ein Satellitenbild-Poster der Alpen von Eovision
Das Poster im Format 100 x 70 cm setzt sich aus 60 Einzelaufnahmen zusammen, die von drei Erdbeobachtungssatelliten geschossen wurden. Die Auswahl und die Verarbeitung der Daten erfolgten so, dass bei weitgehender Wolkenfreiheit die Geländestrukturen und die unterschiedlichen Vegetationsformen gut erkennbar sind. Wert je Poster: 19,90 Euro, Infos: www.eovision.at
 
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren