Kinokarten und Bücher zum Ötzi-Film »Der Mann aus dem Eis« zu gewinnen

Vor 5300 Jahren kam er bei einer Überquerung des Tiesenjochs – wohl durch Fremdeinwirkung – ums Leben. Jetzt kommt er in die Kinos: Ötzi gespielt von Jürgen Vogel. Zum Filmstart von »Der Mann aus dem Eis« verlost der Bergsteiger Kinokarten und das Buch zum Film. 
 
 
© Port au Prince Pictures, Martin Rattini

Am 30. November kommt mit »Der Mann aus dem Eis« zum ersten Mal ein Spielfilm in die Kinos, der sich mit dem Schicksal der Eismumie aus dem Ötztal befasst. Autor und Regisseur Felix Randau zeigt in dem actionreichen Film seine Interpretation des unnatürlichen Todes von Ötzi: Auf einem Rachfeldzug – Unbekannte haben Ötzis Familie ermordert und sein Dorf verwüstet – gegen seine Feinde, wird der Urmensch schließlich selbt getötet. Als Vorgeschmack gibt es hier schon mal den Trailer und zwei Filmkritiken vom Bergsteiger. 

Gewinnspiel

Der Bergsteiger verlost zum Filmstart 10 x 2 Kinokarten und fünf Exemplare von »Der Mann aus dem Eis«, das Buch zum Film von Albert Zink.
                          
Das offizielle Buch zum Film. Für alle, die wissen wollen, was dahintersteckt:

Albert Zink »Der Mann aus dem Eis« 184 S. - Mit zahlreichen Farbabbildungen. Broschiert. Format: 12x19cm 12,95€ ISBN 978-3-15-020504-4

Das offizielle Buch zum Film bietet das komplette Drehbuch und Interviews mit Regisseur Felix Randau und Hauptdarsteller Jürgen Vogel. In einem zweiten Teil beleuchtet Albert Zink die Hintergründe. Als Leiter des Instituts für Mumienforschung in Bozen, wo Ötzi liegt, ist er für die wissenschaftliche Erforschung der Gletschermumie verantwortlich. Er weiß, wie alt Ötzi war, als er starb, wie er ausgesehen hat, welche Tattoos er trug – und wie sich die Ermordung aus Sicht der Mumienforscher zugetragen hat. Bilder aus dem Film und vom Dreh illustrieren die Texte.

Einfach Daten eintragen, absenden und gewinnen!
Teilnahmeschluss: 26. November 2017

Ihre Anschrift