BERGSTEIGER Testbericht: Klettersteigsets

Im Test: KONG Klettersteig Light KKL Set

Klettersteiggehen boomt. Immer mehr neue Steige werden in den Alpen erschlossen. Diesem Trend folgen die Hersteller und entwickeln Klettersteigsets immer weiter. Wir haben uns 12 aktuelle Modelle, darunter das KONG Klettersteig Light KKL Set, genauer angeschaut.
(Aus BERGSTEIGER 07/2015)
 
Im BERGSTEIGER Test 07/2015: KONG Klettersteig Light KKL Set © www.kong.it
Im BERGSTEIGER Test 07/2015: KONG Klettersteig Light KKL Set
KONG Klettersteig Light KKL Set - das Solide. Robustes, dennoch erstaunlich leichtes Klettersteigset für Personen mit kleinerer Statur (und Händen). Die weit öffnenden Karabiner sind wegen einer überstehenden Nase etwas schwergängig. Insgesamt ist der Abstand zu den Top-Produkten aber gering.

KONG Klettersteig Light KKL Set auf einen Blick:

Info: www.kong.it
Preis: 107,10 €
Gewicht: 455 g
Max. Lebensdauer (laut Hersteller): 500 Tage in Benutzung oder 10 Jahre
Reichweite: 78/81,5 bis 98/105 cm

Ausstattung: Das Y-Schlauchband mit elastischem Innenband ist leicht asymmetrisch am Bandfalldämpfer aufgehängt. Die Voll-Metall-Karabiner sind direkt eingenäht. Netzbeutel, winzige Kurzhängeschlaufe.

Bewertung KONG Klettersteig Light KKL:

Verarbeitung 4 von 5
Einbindung Set 3 von 5
Bedienung Äste 3 von 5
Handhabung Karabiner 2 von 5

Stärken: Sehr solide Verarbeitung. Die Karabiner haben mit Abstand die besten Bruchwerte im Test. Eines der leichtesten Sets.
Schwächen: Relativ kurze Äste, ohne Anti-Verdreh-Gelenk. Die Karabiner sind klein und etwas haklig geraten. Der Dämpfer könnte besser vor Witterung geschützt sein.

Weitere Modelle im Vergleich:

AUSTRIALPIN Hydra Stretch
CAMP Matrix Gyro Rewind
EDELRID Cable Comfort 2.3
EDELRID Cable Ultralite Pro
LACD Via ferrata Comfort
MAMMUT Tec Step Bionic Turn 2
PETZL Scorpio Vertigo
SALEWA Ergo Tex
SINGING ROCK Tofana Lock
SKYLOTEC Skysafe II
SKYLOTEC Buddy Ferrata Set

Übersicht Testbericht Klettersteigsets 07/2015
 
Von Thomas Ebert
Artikel aus Bergsteiger Ausgabe 07/2015. Jetzt abonnieren!
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren