TV-Tipps > Erlebnis Österreich
13.10.2017
10:50
11:15

Erlebnis Österreich

Es ist ein kleines, unscheinbares Pflänzchen, der Echte Speik. "Valeriana celtica" sagen die Botaniker zu dieser Art, die man ausschließlich auf kalkfreien Böden der Ostalpen findet - speziell in den Kärntner Nockbergen. Die Wurzeln beinhalten eine große Menge ätherischer Baldrianöle und darin verbergen sich auch die Kräfte des Echten Speik. Seit rund 2500 Jahren ist die beruhigende und zugleich belebende Wirkung dieser Pflanze bekannt, doch das Wissen darum ging in den letzten Jahrzehnten immer mehr verloren. Nun besinnt man sich wieder verstärkt dieser Heilpflanze. Der Speik ist streng geschützt. Lediglich zwei Bergbauernfamilien in den Kärntner Nockbergen besitzen eine beschränkte Erntegenehmigung. Die in Stuttgart angesiedelten "Walter Rau Speickwerke" sind der einzige Betrieb weltweit, die den Speik weiterverarbeiten dürfen. Mehr als 80 Pflege- und Wellnessprodukte, die mit Speikessenzen angereichert sind, werden dort hergestellt. In Deutschland veredelt kehrt der Speik wieder nach Kärnten zurück. In Bad Kleinkirchheim, also genau in der Region, wo er wächst und wo er geerntet wird, verwöhnen Wellness-Hotels ihre Gäste zunehmend mit diesen Erzeugnissen. So gelingt es in jüngster Zeit, immer mehr Menschen die großen Kräfte dieser kleinen Pflanze zu erschließen. Gestaltung: Karl Altmann / Den Echten Speik findet man nur auf kalkfreien Böden der Ostalpen. Die Wurzeln beinhalten eine große Menge ätherischer Baldrianöle und darin verbergen sich auch die Kräfte der Pflanze. Seit rund 2500 Jahren ist die beruhigende und zugleich belebende Wirkung dieses Gewächs bekannt. Die in Stuttgart angesiedelte Walter Rau GmbH ist der einzige Betrieb weltweit, die den Speik weiterverarbeiten darf. / In dieser Sendung wird eine Heilpflanze vorgestellt, die in Vergessenheit geriet und jetzt ein Revival erlebt: der Echte Speik, den man nur auf den kalkfreien Böden der Ostalpen findet.

Weitere Sendungen

25.02.2018
12:35
13:45

Wildes Land

Vor hundert Jahren hat man sie noch in großen Zahlen erlegt und verspeist. Ihre Federn zieren bis heute die Hüte der Tiroler Schützen....

25.02.2018
18:45
19:15

Bergauf-Bergab

Traditionelles Bergsteiger-Magazin das sowohl vom Skifahren als auch vom Bergsteigen und-wandern berichtet.

25.02.2018
21:00
21:45

Im Zauber der Wildnis

Er verschlägt jedem Betrachter den Atem. Weithin sichtbar ragt der Denali mit seinen fast 6200 Metern aus der Alaska Range heraus. Der...

26.02.2018
03:20
04:05

Winterabenteuer in Sibirien - Biwak nonstop

Ländermagazine.