Kleines Glossar zur Begriffsklärung auf der Alm

Auf der Alm begegnen einem nicht nur Schafe, Rinder und Wanderer, sondern auch einige neue Begriffe. Was also heißt es, wenn der Almbauer beim Schwenden das Galtvieh aus den Lägerfluren vertreibt? Unser kleines Alm-Glossar schafft Aufklärung. weiter >

Die Siegerlandhütte im Talschluss des Windachtales

Der imposante Steinbau der Siegerlandhütte liegt in 2710m Höhe unmittelbar am Fuße der höchsten Berge der Stubaier Alpen. Wanderer und Bergsteiger nutzen die Hütte vor allem als Stützpunkt auf einer mehrtägigen Wanderung in den Ötztaler Alpen. weiter >

Einmalige Lage: Das Brunnenkogelhaus über Sölden

Es gibt wohl kaum eine andere Hütte in ähnlich grandioser Lage wie das Brunnenkogelhaus. Sie thront direkt am Gipfel des 2.738m hohen Brunnenkogel in Sölden, umgeben von den Stubaier und Ötztaler Alpen und bietet einen sagenhaften Rundumblick. weiter >

Die Hildesheimer Hütte in den Stubaier Alpen

Die Hildesheimer Hütte in den Stubaier Alpen liegt inmitten einer großartigen Hochgebirgslandschaft in den Stubaier Alpen. Sie ist eine der Hüttenstützpuntke auf der Windachtalrunde, einer mehrtägigen Hüttenwanderung in den Ötztaler Alpen. weiter >

Die Hochstubaihütte ist ein Stützpunkt auf der mehrtägigen Windachtalrunde

Im Jahr 1938 wurde die Hochstubaihütte erstmals feierlich eingeweiht. Der Zeitpunkt war unglücklich gewählt, der zweite Weltkrieg und seine Folgen verhinderten über einen längeren Zeitraum die wirtschaftliche Nutzung der Hütte. Heute ist die Hochstubaihütte ein wichtiger Stützpunkt in den Stubaier Alpen. weiter >

Der Stubaier Höhenweg ist einer der populärsten Hüttentreks der Alpen

Rund um das Stubaital führt einer der populärsten Hüttentreks der Alpen. Acht Stützpunkte liegen an dieser Route. Sie alle sind Alpenvereinshäuser mit bemerkenswertem Umfeld und großer Tradition.
Von Mark Zahel (Text und Bilder) weiter >

Viele verbringen auf der Innsbrucker Hütte die letzte Nacht vor dem Abstieg.

Die Innsbrucker Hütte ist Ausgangspunkt für die Bergtour auf den Habicht, den höchsten Gipfel in den Stubaier Alpen. Außerdem stellt die Hütte auch den abschließenden Stützpunkt auf dem Stubaier Höhenweg dar. weiter >

Die Bremer Hütte ist bekannt für ihr üppiges Frühstück

Die Bremer Hütte liegt nicht nur in einer idyllischen Lage in einer Bilderbuchlandschaft, sie ist vor allem für ihre gute Küche bekannt. Das Frühstücksbuffet lässt manchens Sternehotel blass aussehen! weiter >