Alpinklettern
Lesen Sie in dieser Kategorie über Anseil- und Sicherungstechniken zum Alpinklettern, sowie Gebietsvorstellungen und spannende Reportagen über spektakuläre Expeditionen der besten Alpinkletterer wie David Lama oder Kurt Albert.
Titelfilm des diesjährigen Banff Mountain Film Festivals: Damnation © Ben Knight

Die Banff Mountain Film Tour rollt wieder durch die Alpen: vom 20. Februar bis zum 26. April 2014 an 63 Terminen durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Besucher sehen sieben Filme in 120 Minuten. Die beiden Lead-Filme sind diesmal "Damnation", ein Film über Umweltaktivisten, die gegen Stauseen kämpfen, und „The Stonemasters“, der sich den Ursprüngen des Kletterns im amerikanischen Yosemite-Valley widmet. Das Ticket kostet 13 Euro, für DAV-Mitglieder 11 Euro.

  weiter >

BERGSTEIGER-Leser Sepp Karg aus Villingen-Schwenningen schickte uns seine Erzählung "Gott's Nama loba" aus den Glarner Alpen. Eine Geschichte über die Freiheit beim Klettern. weiter >

Selbstabsicherung am Fels - so geht's

Die Berge sind kein Klettergarten. Jenseits der Bohrhaken muss sich der Alpinist in eigener Regie seinen Weg durch den Fels suchen. In dieser Folge erklären wir Ihnen, wie Sie Ihre Routen selbst absichern, welche mobilen Sicherungsgeräte an Ihren Gurt gehören und wie Sie kontrolliert und sicher abseilen.

weiter >

25 Tage allein in einem »Big Wall«

Stellen Sie sich vor: Sie hängen 25 Tage in einer vertikalen Wand irgendwo im indischen Himalaya, ganz auf sich allein gestellt, Dauerregen, Kälte, extreme Kletterschwierigkeiten und drei Tagesmärsche bis zur nächsten Siedlung – ein Alptraum? Nicht für die Spanierin Sìlvia Vidal, der im vergangenen Sommer im Kinnaur-Valley eine atemberaubende Solo-Erstbegehung gelang.

weiter >

Eine der großen klassischen Genussklettereien in den Dolomiten ist die »Delagokante« (IV) am gleichnamigen Turm im RosengartenFoto: Bernd Ritschel

Delagokante, Vajolett-Türme, Dolomiten! Traumziele, die Alpinkletterer und Bergsteiger kennen. Allein das Wissen und Können, um an ihnen klettern zu können, fehlt vielen – noch. Unsere Experten Jan Mersch und Pauli Trenkwalder schaffen Abhilfe und erklären, was man beim Alpinklettern in punkto Sicherheit beachten sollten.

weiter >

Ausrüstung fürs Klettern im Gebirge. Fotos: Alexander Römer

Alpines Klettern ist weitaus mehr, als die Schwierigkeiten aus der Halle in längere Routen und größere Wände zu übertragen. Was alpine Einsteiger benötigen, erklären unsere Experten von Hauser alpin.

weiter >

Wer ein paar Tricks berücksichtigt, tut sich am Fels gleich viel leichter

Oft findet man auf Routen zu klassischen Alpengipfel einfache Kletterpassagen, die ein Mindestmaß an Kletterkönnen erfordern. Unsere Experten erklären die nötigen Grundtechniken, damit Sie zukünftig selbst »Hand anlegen« können.

weiter >

Kleine Knotenkunde für BergsteigerFotos: Alexander Römer

Sie gehören zur Allgemeinbildung eines Bergsteigers – ohne Kenntnis der Grundknoten lebt sich’s gefährlich, wenn man mit dem Seil unterwegs ist. Wir sagen Ihnen, welche Knoten Sie kennen sollten und wie man sie knüpft.

weiter >