Bergtag/Bergfestival 24.05.2019

24h Trophy Fuschlseeregion im Salzkammergut

Biolectra Trophy-Auftakt in Österreich. Die Fuschlseeregion im Salzkammergut ist ein Natur- und Erholungsparadies vor fantastischer Alpenkulisse mit herzlichen Gastgebern. Zum zweiten Mal fällt dort der Startschuss für die Biolectra 24h Trophy. Bei der Neuauflage vom 24. bis 26. Mai locken die 12h und 24h Wanderungen mit neuer Streckenführung bis hinauf aufs Wieserhörndl auf 1.567 Metern. Die Biolectra 24h Trophy führt zu einigen der schönsten Orte und Naturschauplätze in der Region, die man nur wandernd erreicht. Die Strecken bieten Highlights der besonderen Art: Canyonartige Schluchten aus Dolomitgestein; Steige, die seit jeher benutzt werden, grandiose Gipfelblicke über das Salzburger Land vom Wieserhörndl und Nockstein oder einzigartige Naturdenkmäler, wie das Felsenbad, welches als absoluter Geheimtipp bei Naturliebhabern gilt. Eine Neuerung gibt es auch beim Start und Ziel der Wanderungen: Sowohl die 12h als auch die 24h Wanderungen beginnen und enden in Faistenau, 20 km östlich der Mozartstadt Salzburg.
Veranstaltungsort:
Dorfplatz Faistenau
 
5324 Faistenau
Beginn:
24.05.2019
Ende:
26.05.2019