Touren

Wanderwege, Bergsteigen, Trekking, Klettern und mehr

Lust auf die perfekte Bergtour? Die BERGSTEIGER-Redaktion stellt Ihnen hier die schönsten Wanderungen und Tourenregionen in den Deutschen, Österreichischen und Schweizer Alpen vor. Ob in Tirol, im Allgäu, den Dolomiten, im Wallis, dem Tessin, dem Berner Oberland, dem Dachstein... die lohnendsten Berge und Gipfel.
 
Wandern  |  Trekking |  Klettersteig  |  Klettern  |  Hochtouren  |  Skitouren  |  Winterwandern
Hochmiesing Gipfel

Vom Spitzingsattel führt eine herrliche Wanderung auf den 1883 Meter hohen Gipfel des Hochmiesing. Dieser bietet herrliche Bergblicke auf die Bayerischen Voralpen – ist aber im Vergleich zur benachbarten Rotwand weniger frequentiert. weiter >

Wandern auf Madeira

Wer sich für einen Urlaub am Meer entscheidet, muss keineswegs auf Wanderfreuden verzichten. Wir stellen 6 Inseln vor, auf denen auch Wander-Fans auf ihre Kosten kommen! weiter >

Plattigspitze

Eine eindrucksvolle Einstiegstour in die alpine Kletterei führt in den Lechtaler Alpen über den Ostgrat auf die 2548 Meter hohe Plattigspitze. Sie belohnt nicht nur mit technisch moderaten Kletterpassagen in ordentlichem Fels – auch landschaftliche Eindrücke gibt es zuhauf. weiter >

Rabenkopf Ausblick

Der Rabenkopf ist einer der beliebtesten Wandergipfel in den bayerischen Voralpen. Ein besonders schöner Weg auf seinen Gipfel startet in Jachenau, führt auf der Sonnenseite des Berges durch die spannende Rappinschlucht und über die Achalaalm wieder ins Tal. weiter >

Grünten

Der Grünten im Allgäu ist ein beliebter Aussichtsberg, der beste Blicke in die Allgäuer Alpen und ins Alpenvorland bietet. Wer den Berg über die wildromantische Starzlachklamm besteigt, kann am Grünten eine abwechslungsreiche Rundwanderung unternehmen. weiter >

Monte Bar

Das Lugano Trekking ist drei Tage Wandern auf hohem Niveau: Bei der Panoramarunde hat man immer wieder exzellente Blicke auf den Luganer See und wird in den Hütten kulinarisch verwöhnt.
  weiter >

Hochfelln

Der Hochfelln in den Chiemgauer Alpen ist zwar ein Seilbahnberg und deshalb an schönen Tagen oft überlaufen. Das gigantische Panorama am Gipfel entschädigt aber für alles. Außerdem wartet beim Abstieg seine wilde und deutlich ruhigere Rückseite auf trittsichere Bergwanderer. weiter >

Seebergkopf

Der Seebergkopf ist ein verhältnismäßig wenig besuchtes Ziel im Mangfallgebirge. Eine Wanderung auf seinen Gipfel ist unschwierig und abwechslungsreich. Oben angekommen bieten sich beste Blicke hinab auf Bayrischzell und auf den Wendelstein. 

weiter >