Genussreiches Kraxeln nach den ersten steilen Metern

Von der richtigen Seite aus betrachtet sieht der Guffert aus wie ein Mini-Matterhorn. Wem der Normalweg zu langweilig ist, der findet im Westgrat eine abenteuerliche Alternative, dessen von Latschen verwachsenen Zugang man sich aber hart erarbeiten muss. Von Thomas Ebert weiter >

Wer auf dem Gipfel der Seebergspitze steht, genießt unverstellte Sicht in alle Himmelsrichtungen.

Die Berge rund um den Achensee sind bekannt für ihre Panoramatouren. Viele Wanderer wissen nicht, welch geheimnisvoller Schatz in ihnen ruht: ein mehr als 110 Jahre altes Wellness-Produkt für Bergsteiger, das sich allen Regeln der Pharmabranche widersetzt. weiter >

Bergstation und Erfurter Hütte sowie Haidachstellwand, Rosskopf und Hochiss aus dem Flugzeug

Klettersteige wachsen derzeit im Ostalpenraum wie die Pilze aus dem Boden. Ein in seiner Art außergewöhnlicher Eisenweg ist im Rofangebirge hoch über dem Achensee in Tirol entstanden. Der Achenseer-5-Gipfel-Klettersteig ist nicht schwer, aber landschaftlich wunderbar. weiter >

Kulinarische Empfehlung vom Gourmet: die Gufferthütte über Steinberg im Rofan

Sie war Computer-Fachfrau, er Arzt. Auf ihren Bike- und Bergtouren träumten Petra und Thomas Meyer gemeinsam von einem Leben als Aussteiger auf einer bewirtschafteten Berghütte. 2012 haben sie diesen Traum wahr gemacht und die Gufferthütte im Rofan als Hüttenwirte üebrnommen.
Von Eugen E. Hüsler weiter >