TV-Tipps > Georgien - Von Null auf 5000
17.04.2018
21:00
21:45

Georgien - Von Null auf 5000

Die Heimat des Jungbauern Giorgi ist Swanetien, die nördlichste Region Georgiens, am Rande Europas. Eine raue Gegend, die Berge sind bis zu 5.000 Meter hoch, höher als jeder Alpengipfel. Die Höhe der Berge Swanetiens ist eine Superlative in einem Land, das kleiner ist als Bayern, aber die Vielfalt eines ganzen Kontinents bietet: Georgien, eingebettet zwischen dem Schwarzen und Kaspischen Meer, zwischen dem Großen und Kleinen Kaukasus. Unter besonderem Schutz steht die swanetische Ikonenmalerei in den kleinen Kapellen. / Swanetien, die nördlichste Region Georgiens, ist einer der Superlative in einem Land, das kleiner ist als Bayern, aber die Vielfalt eines ganzen Kontinentes bietet. Es ist eine raue Gegend mit bis zu 5000 Meter hohen Bergen, eingebettet zwischen Schwarzem und Kaspischem Meer, zwischen großem und kleinen Kaukasus. Europa im Blick, Russland im Nacken, zwischen Tradition und Aufbruch. / Swanetien ist die nördlichste Region Georgiens, am Rande Europas. Es ist kleiner als Bayern, bietet aber die Vielfalt eines ganzen Kontinentes: eingebettet zwischen Schwarzem und Kaspischem Meer.

Weitere Sendungen

20.12.2018
06:00
06:20

Unsere wilde Schweiz

Der Aletsch ist der größte Gletscher der Alpen: ein Eisgigant von magischer Schönheit. Seine einmalige Lage begeistert besonders...

20.12.2018
09:35
09:55

Bergauf-Bergab

Die Branca-Hütte in der südlichen Ortlergruppe ist jedes Frühjahr ein Anlaufpunkt für ein internationales Publikum, denn das...

20.12.2018
10:25
11:20

Nach dem Eis - Was passiert mit der Arktis?

Der Klimawandel in der Arktis wird nicht überall negativ gesehen. Das zurückweichende Eis legt neues Land frei, unter dem wertvolle...

20.12.2018
12:40
12:55

Unterwegs in den Alpen

Wie über das Pustertal hinaus ragt er, der Kronplatz - ein Berg, der nicht in eine Gipfellandschaft eingebettet ist, sondern allein die...

21.12.2018
14:45
15:35

Auf dem Dach des Kaukasus

Der Elbrus ist der höchste Berg Europas und liegt mitten im Kaukasus. Ein konfliktreiches Gebiet von atemberaubender Schönheit. Jedes...

21.12.2018
15:35
15:55

Die Alpen von oben

Die Landschaften der Alpen sind so vielfältig wie atemberaubend. Aber die Schönheit der Alpen liegt auch in seinen Menschen: fröhlich,...

21.12.2018
20:15
21:00

Expedition in die Heimat

Schroffe Felsen, tiefschwarze Tannenwälder, menschenleere Hochplateaus umgeben das Höllental zwischen Himmelreich und Hinterzarten....

21.12.2018
20:15
21:00

Winterreise durchs Schnalstal und die Dolomiten

Wenn im Spätherbst die Südtiroler Täler noch im welken Gelb und Braun müde dahin dämmern, beginnt im Schnalstal bereits der...