News > Dachsteingebirge: 200 Fackeln zum Geburtstag
28.08.2019

Dachsteingebirge: 200 Fackeln zum Geburtstag

Am Samstagabend, den 31. August 2019 feiert die Dachstein-Gletscherbahn ihr 50-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass verwandeln rund 100 Freiwillige der Bergrettungen den Grat am Dachsteingebirge in ein Fackelmeer.
 
 
50-jähriges Jubiläum der Dachstein-Gletscherbahn © Herbert Raffalt
Feurig schöne Feier zum 50. Geburtstag der Dachstein-Gletscherbahn: Am kommenden Samstag, den 31. August 2019 wird um ca. 20.30 Uhr der Grat vom Torstein über den Mitterspitz bis hin zum Hohen Dachstein in ein Fakelmeer verwandelt. Rund 100 Bergretter aus Oberösterreich, dem Salzburger Land und der Steiermark erklettern den Grad an 80 unterschiedlichen Positionen, um anschließend das Bergmassiv mit 200 Fakeln in rotem Licht erstrahlen zu lassen.

Die eindrucksvolle Beleuchtung kann von Ramsau sowie von den gegenüberliegenden Bergen bestaunt werden. Zahlreiche Plätze bieten einen ungehinderten und direkten Blick auf das Dreigestirn.

Das 50-jährige Jubiläum der Dachstein-Gletscherbahn wird heuer mit zahlreichen Veranstaltungen gebührend gefeiert. Die Gratbeleuchtung am 31. August bildet dabei einen besonders eindrucksvollen Höhepunkt. Bei Schlechtwetter ist als Ersatztermin der 14. September geplant.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung online unter: www.schladming-dachstein.at/gratbeleuchtung