Bergszene

Aktuelles und Wissenwertes aus der Welt der Berge

Hier erhalten Sie Veranstaltungshinweise zu Vorträgen, Kursen, Ausstellungen und Bergfilm-Vorführungen, sowie aktuelle Neuigkeiten aus der Outdoorszene. Außerdem: Interviews und Porträts großer Bergsteiger-Persönlichkeiten wie Reinhold Messer, Ines Papert oder Benedikt Böhm, sowie spannende Reportagen, Touren- und Expeditionsberichte zu den Gipfelzielen dieser Welt.

Bei einer dramatischen Rettungsaktion wurden am Sonntag Passagiere aus den Gondeln der Dachstein Krippensteinbahn sicher evakuiert, nachdem ein technischer Defekt zu einem Stillstand der Bahn führte. Erfahren Sie, wie die Rettungsteams unter schwierigen Bedingungen einen kühlen Kopf bewahrten und eine sichere Rückkehr aller Beteiligten gewährleisteten. weiter >

BRD Ahrntal

Die intensiven Suchaktionen nach einem 51-jährigen Bergsteiger im Ahrntal in Südtirol haben bisher keinen Erfolg gebracht. Trotz des Einsatzes von Hubschraubern, Drohnen und speziellen Suchgeräten bleibt der Mann verschwunden. Die Suche wird am Dienstag fortgesetzt. weiter >

Hund aus Klamm gerettet

In einer beispiellosen Zusammenarbeit haben die Bergwacht Marktschellenberg, die Canyon-Rettungsgruppe und die Freiwillige Feuerwehr einen 50-Kilo-Hund namens Boea aus der gefährlichen Almbachklamm gerettet. Der Hund war verletzt und konnte sich nicht mehr bewegen. weiter >

Bergrettung Ferlach

Dramatische Rettung in den Karawanken: Erschöpfter 74-jähriger Wanderer und zwei verirrte Bergsteigerinnen in schwierigen Wetterbedingungen gerettet. weiter >

Brandenberger Alpen

Ein 77-jähriger erfahrener Bergsteiger stürzte in steiles Gelände und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. weiter >

Annapurna

Die Alpinszene ist in Aufruhr: Neue Erkenntnisse stellen die legendären Leistungen von Reinhold Messner in Frage. Was steckt hinter der Kontroverse, und wie reagieren die Beteiligten? weiter >

Bergrettung Hoher Göll

Ein dramatischer Rettungseinsatz am Hohen Göll am Samstag, dem 07.10.2023 zeigt, wie schnell eine Bergtour zur Herausforderung für Rettungskräfte werden kann. Ein Föhnsturm erschwerte die Rettungsaktion erheblich.
  weiter >

Grödner Joch

Ein deutscher Urlauber, der seit dem 4. Oktober in der Grödner Region Südtirols als vermisst galt, ist tragischerweise ums Leben gekommen. Nachdem er von einer Wanderung nicht zurückkehrte, lösten seine Frau und Tochter einen Bergrettungseinsatz aus. weiter >