Ausgabe

Bergsteiger 11/22

Hüttengenuss

Bayerische Alpen: Wandern auf den Spuren von Mythen und Sagen

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 11/22

Topthema

Gipfel der Genüsse

Wandern ist schön, gut essen auch. Warum also nicht beides kombinieren? Wir zeigen Ihnen, wo sich Bergsport und Kulinarik am besten verbinden lassen

Fixpunkte

Bergbilder

Grüne Seiten

Bergszene

Härtetest

Meiden

Leserforum

Markt

Kolumne Klemmers Keile

Ausstieg

Ausblick & Impressum

Service & Events

Ausrüstungsberater für den Winter

Die besten Produkte für die kalte Jahreszeit

Fit in den Skitouren-Winter

Einfache und effektive Übungen zur Vobereitung auf die Saison

Wissen & Personen

Fang die Sonne!

So gelingen gute Fotos von Sonnenauf- und -untergängen am Berg.

Interview: David Göttler

Der Everest-Bezwinger über die mentalen Aspekte des Bergsteigens

Porträt: Manuel Gietl

Wie sich der Kletterer nach einem Unfall zurück ins Leben kämpft.

Sicher am Berg: Hochtouren

Gehen mit Steigeisen erfordert je nach Gelände die richtige Technik.

Touren & Regionen

Der lange Weg zum Kofel

Der Langkofel belohnt mit spektakulären Bicken auf ein Felsenmeer.

Wilde Wege: Hochwanner

Einsame Bike&Hike-Tour auf Deutschlands zweithöchsten Gipfe

Den Mythen auf der Spur

Fünf geheimnisvolle Wanderungen in den Bayerischen Alpen

Zu Besuch bei den Motzen

Natürlich und einsam: Wandern in den rumänischen Westkarpaten

Sagenhaft

Um die Schesaplana, höchster Berg im Rätikon, ranken sich Legenden.

La Bavarese

Alexander Hubers spektakuläre Erstbegehung auf Sardinien