TV-Tipps > Bayern erleben
15.10.2018
21:00
21:45

Bayern erleben

"Lebensläufe", so sagt er, interessieren ihn nicht besonders, aber die "Lebenswege" der Menschen, die er trifft - und die Wegränder! Mit dieser Einstellung im Gepäck begibt sich Harald Grill auf eine außergewöhnliche Entdeckungsreise entlang der Ilz. Er erkundet ihre Naturschätze, erforscht ihre Geschichte und lernt die Menschen an ihren Ufern kennen. Seine Begegnungen sind dabei so abwechslungsreich wie der Fluss selbst. Vom Nationalpark-Ranger Günter Sellmayer erfährt Harald Grill, warum die Ilz auch "die schwarze Perle des Bayerischen Waldes" genannt wird: Ihr bräunlich bis schwärzlich gefärbtes Wasser ist kein Schmutz, sondern völlig natürlich. Wenige Meter unterhalb von Spiegelau hat die Ilz - die hier noch Große Ohe heißt - in Jahrtausenden die Steinklamm in den Fels gefräst. Harald Grill hat sich hier mit seinem Freund Günter Moser verabredet. Für den Fotografen bietet die Klamm eine unglaubliche Fülle an Motiven. Unterhalb von Eberhartsreuth vereinigen sich die Große und Kleine Ohe zur Ilz. Hier steht die Ettlmühle, die schönste und älteste erhaltene Mühle an der Ilz. Die Mühle erinnert daran, dass der Fluss auch über Jahrhunderte sehr intensiv wirtschaftlich genutzt wurde. So mancher Mühlenbesitzer hat sich längst angepasst, die Schrottenbaummühle etwa bietet sanften Tourismus am Fluss. Harald Grill trifft während seiner Wanderung den Glaskünstler Erhard Köck, der sich mit der Restaurierung der alten Rosenberger Säge einen kleinen Traum erfüllt hat, oder den Fliegenfischer, der hier abschalten und entspannen kann. Nach einer Wanderung von rund 65 Kilometern endet dieser Traumpfad in Passau. Der grüne Inn, die blaue Donau und die schwarze Ilz machen die Stadt Passau zu einer geografischen Besonderheit - zur Dreiflüssestadt. Und noch etwas nimmt Harald Grill von seiner Wanderung entlang der Ilz mit nach Hause: Dieser Fluss präsentiert sich heute nicht nur als einzigartiges Naturjuwel, er ist ein echter Geheimtipp - für Wanderer, Radler, stille Entdecker und - Träumer!

Weitere Sendungen

11.12.2018
16:05
17:00

Gletscher, Gips und Apres Ski

12.12.2018
08:00
08:45

Eine Sommerreise am Polarkreis

Am Morgen des fünften Tages kann der Hubschrauber endlich starten. Ville Haapasalo besucht ein Pärchen, das in einem Leuchtturm lebt....

13.12.2018
04:30
05:00

plan b: Es weihnachtet fair

Glitzernd verpackte Geschenke unter Millionen von Weihnachtsbäumen - binnen weniger Tage alles Müll. Weihnachten ist Wegwerfkultur pur....

13.12.2018
11:35
12:00

Erlebnis Österreich

Seit einigen Jahren verstärkt sich der Zuzug von Westösterreichern ins Südburgenland. Waren es früher hauptsächlich Wiener, die ihren...

13.12.2018
15:45
16:30

Wunder der Erde

Sie bestehen nur aus Wasser und haben doch die Oberfläche unserer Erde geformt: Gletscher. Die Eismassen bedecken zehn Prozent des...

14.12.2018
07:00
07:30

Leben am Limit

Über 7500 Kilometer erstrecken sich die Anden entlang der Westküste Südamerikas. Eisige Kälte, dünne Luft und schroffe Felswände...

15.12.2018
15:15
15:58

Tiroler Bergweihnacht mit Zabine Kapfinger

Die Musikerin Zabine Kapfinger lädt ein zu einem besinnlichen Ausflug nach Leutasch in der Olympiaregion Seefeld. Sie begibt sich auf...