TV-Tipps > Himalaya - Dem Himmel nah
17.02.2018
12:40
13:30

Himalaya - Dem Himmel nah

Felsige Landschaftsformationen von atemberaubender Schönheit, ein einsames Tal in 4.000 Meter Höhe, die höchstgelegenen bewohnten Gebiete im Himalaya: Willkommen im Kloster Phuktal im indischen Zanskar. In diesem fast unerreichbaren, wie ein Schwalbennest an die Berghänge geklebten Kloster leben etwa 70 Mönche wie im Mittelalter. Hier lebt auch der achtjährige Kenrap. Er will Mönch werden, seit ihm im Alter von fünf Jahren bewusst wurde, dass er die Reinkarnation eines 68-jährigen Mönches ist. Die buddhistischen Mönche von Phuktal verlassen ihr Kloster im eiskalten Winter und durchqueren schnee- und eisbedeckte Landschaften auf gefährlichen Bergpfaden oder entlang der zugefrorenen Flüsse, um in mehrere Tagesmärsche entfernten Dörfern Fruchtbarkeitsrituale abzuhalten. Das ebenso waghalsige wie fröhliche Unterfangen bringt Abwechslung in ihren sonst eintönigen Alltag und beschert ihnen ein Wiedersehen mit Familie und Freunden. Die Dokumentation entführt den Zuschauer in eine völlig andere Welt. Sie vermittelt sensible Einblicke in die harten Lebensbedingungen dieser Menschen und macht zudem mit einer einzigartigen Architektur und großartigen Landschaften bekannt. / Im Film werden er Alltag in dem buddhistischen Kloster Phuktal im Himalaya-Gebirge sowie das Leben des achtjährigen Kenrap geschildert, der dort seit drei Jahren zum Mönch erzogen wird. Es wird ein Einblick in die harten Lebensbedingungen der Mönche gewährt, die im eiskalten Winter ihr Kloster verlassen und in den mehrere Tagesmärsche entfernten Dörfern der Region Fruchtbarkeitsrituale abhalten. / Ein Blick in den Alltag des abgelegenen buddhistischen Kloster Phuktal im Himalaya-Gebirge sowie in das Leben des achtjährigen Kenrap, der dort fern von seiner Familie zum Mönch erzogen wird.

Weitere Sendungen

19.01.2019
14:25
15:05

Die Anden - Natur am Limit

Schnee in den Tropen, Bären als Alleskönner und Kolibris als ultimative Spezialisten. Die nördlichen Anden sind eine Welt voller...

19.01.2019
14:25
15:23

Der Eiger: Steve Backshall & die "Mordwand"

Gerade bereitet sich das Team um den britischen Abenteurer und Naturforscher Steve Backshall auf die Besteigung des Eigers über die...

20.01.2019
04:50
05:40

Anden - Das Ende der Gletscher?

Die Gletscher der Anden, auf über 5000 Metern über dem Meeresspiegel, werden seit Jahrtausenden von den Einheimischen als Götter verehrt...

20.01.2019
06:15
06:45

makro: Alpentourismus

Die Klimaerwärmung macht das Geschäft mit den Winterurlaubern in den Alpen unsicher. Die Skiorte kämpfen mit ganz unterschiedlichen...

20.01.2019
14:45
15:30

Faszination Berge: Im Banne der Drei Zinnen

Die Sendung stellt zwei der schönsten Bergwanderungen im Angesicht der "Drei Zinnen" vor. Unter den vielen herrlichen...

21.01.2019
05:15
06:00

Himmlische Höhen - Heilige Wasser - Harte Arbeit

Die Hochsteiermark liegt zwischen Leoben, Bruck und Mürzzuschlag im nördlichen Teil des österreichischen Bundeslands Steiermark. Die...

21.01.2019
06:15
07:30

8000 Meilen bis Alaska

Von Neuenglands felsiger Atlantikküste westwärts durch den Kontinent bis zum Pazifik, dann nach Norden bis zum Eismeer: Amerika-...

21.01.2019
11:55
12:40

Reisen in ferne Welten: Äthiopien

Äthiopien schaut auf eine mehr als 3.000-jährige Geschichte zurück. Die Reise führt durch den nördlichen Teil Äthiopiens: Von Addis...

23.01.2019
09:15
10:13

Levison Wood - Mein Traum vom Himalaya

Der Abenteurer Levison Wood und sein Führer Malang durchqueren die atemberaubende Landschaft mit ihren abgelegenen Gebirgstälern in...