News > Vortrag: "Vom Glück des Einfachen"
19.02.2020

Vortrag: "Vom Glück des Einfachen"

Martina Fischer ist gelernte Krankenschwester und ausgebildete Heilkräuter- und Wildpflanzenberaterin. Seit acht Jahren ist die Autorin Almerin aus Leidenschaft und verbringt fast jeden Sommer in den Bergen. Dort ist sie, umgeben von Bergen – die nicht nur ein Bewusstsein, sondern auch eine Stimme haben. Sie hat eine tiefe Verbindung zur Natur aufgebaut und auf dem Weg zu sich selbst gelernt, ihrer Intuition mehr und mehr zu folgen. Am Samstag, den 07. März 2020, referiert Martina Fischer im Kesselhaus in Kolbermoor in ihrem Inspirationsvortrag “Vom Glück des Einfachen”.
 
 

Im schönen Kesselhaus an der alten Spinnerei in Kolbermoor wird Martina Fischer im Rahmen des zweistündigen Programms über die Einfachheit des Lebens sprechen und  Einblicke in ihre Seele und ihr Leben auf der Alm gewähren. Viele ihrer Einsichten lassen sich auch in unseren hektischen Alltag im Tal umsetzen und sollen helfen, die Aufgaben im privaten und beruflichen Umfeld leichter zu bewältigen.

Special Guest des Abends, der von den beechstudios und Quest veranstaltet wird, ist die vielfach ausgezeichnete Bad Aiblinger Poetry Slammerin Eva Niedermeier. Ein weiteres Highlight des Abends ist die Aufführung des Kunstfilms „...Wenn der Berg spricht…“ - eine berührende Botschaft des Berges an uns Menschen. Elisabeth Tyroller (Bekannt vom Rucksackradio BR) wird den Abend moderieren.

Infos und Tickets (15 Euro) unter www.beechstudios.de/martina-fischer