Hochfelln

Der Hochfelln in den Chiemgauer Alpen ist zwar ein Seilbahnberg und deshalb an schönen Tagen oft überlaufen. Das gigantische Panorama am Gipfel entschädigt aber für alles. Außerdem wartet beim Abstieg seine wilde und deutlich ruhigere Rückseite auf trittsichere Bergwanderer. weiter >

Geigelstein

Der Geigelstein in der Nähe von Sachrang ist einer der schönsten Aussichtsberge im ganzen Chiemgau. Eine konditionell fordernde Wanderung führt über die Schreckalm auf seinen Gipfel und belohnt mit großartigen Bergblicken. weiter >

Spitzstein-Gipfel mit Kreuz und Kapelle

Neu! Wir veröffentlichen hier regelmäßig die "mountix Tour des Monats". Den Anfang macht mountix-User Johann Heinrich mit seiner ganz persönlichen Spitzstein-Runde.
  weiter >

Frühling an der Kampenwand

Bergsteiger-Autorin Andrea Strauß findet ihr Tourenparadies im Frühling unweit der eigenen Haustüre. Im Chiemgau kennt sie einige Wanderungen zum Saisonauftakt. Hier ihre schönste Auswahl: weiter >

Hochplatte

Im Gegensatz zu seinem berühmten westlichen Nachbarn, der Kampenwand, ist die Hochplatte ein vergleichsweise "harmloser" Berg – vor allem, wenn man sie von Süden betrachtet. Von Mühlau, einem Ortsteil von Schleching führt über die Oberauerbrunstalm ein sehr schöner, schon früh im Jahr schneefreier Pfad auf die Hochplatte, lichte Wälder und Blumenwiesen inklusive. weiter >

Das Hochgernhaus, von dem man einen fantastischen Blick zum Kaisergebirge hat

Über der Waldgrenze wird diese beliebte Wanderung zum Hochgern landschaftlich sehr eindrucksvoll, und am Gipfel brilliert der Berg mit einer Rundumsicht, die ihresgleichen sucht. Vor allem das Kaisergebirge schiebt sich imposant ins Panorama. Ideal für die Rast: das ganzjährig bewirtschaftete Hochgernhaus. weiter >

Der Hochfelln ist zwar von Norden ein Seilbahnberg, bietet aber von Osten und Süden schöne Anstiegswege.

Ruhpolding, das Leistungszentrum der nordischen Skiläufer im Chiemgau, bietet im Sommer eine Vielzahl an reizvollen Wandertouren. Auf den Hochfelln zum Beispiel, von dessen Gipfel sich eine sagenhafte Aussicht auf den Chiemsee bietet.
Von Eugen E. Hüsler weiter >

Macht seinem Namen alle Ehre: die bugartige Felsnase des Dampfschiffs im Chiemgau

Wandern im Chiemgau. Der Chiemgau bietet einige wunderbare Frühjahrstouren, um sich schon einmal für den Sommer aufzuwärmen. Sogar ein wenig Felskontakt ist an den Gipfeln mit dabei. Von Christian Mayerhofer und Monika Hippe weiter >