TV-Tipps > Meine Traumreise auf den Kilimandscharo
22.03.2017
04:20
04:50

Meine Traumreise auf den Kilimandscharo

Glück und Verzweiflung, Hochgefühl und Elend liegen im Urlaub selten so nah beieinander wie an den Hängen des Kilimandscharo. 30.000 Wanderer suchen jedes Jahr das Gipfelglück auf Afrikas höchstem Berg. Zehntausend erreichen ihr Ziel nicht, etwa dreißig Urlauber sterben jährlich; einer von tausend. Wäre fliegen ähnlich risikoreich, fielen jeden Tag mehrere Dutzend Flugzeuge vom Himmel. Die Zuschauer begleiten einen Urlauber bei seiner Traumreise auf den Kilimandscharo - die zum Höllentrip durch eine der schönsten und außergewöhnlichsten Landschaften der Erde wurde. Höhenkrankheit ist hier die Regel, nicht die Ausnahme: Atemnot, Kopfschmerzen, Übelkeit und Nasenbluten. Durchwachte Nächte und Wanderetappen von bis zu 23 Stunden ohne Schlaf. Aber auch unbeschreibliche Ausblicke vom höchsten freistehenden Bergmassiv der Erde. Was bewegt Menschen, im Urlaub diese Extreme zu suchen? Das Filmteam hat die Antwort auf dem Gipfel des meistunterschätzen Berges der Welt gefunden. / Glück und Verzweiflung, Hochgefühl und Elend liegen im Urlaub selten so nah beieinander wie an den Hängen des Kilimandscharo. 30.000 Wanderer suchen jedes Jahr das Gipfelglück auf Afrikas höchstem Berg. Zehntausend erreichen ihr Ziel nicht, etwa dreißig Urlauber sterben jährlich. Wäre Fliegen ähnlich risikoreich, fielen jeden Tag mehrere Dutzend Flugzeuge vom Himmel. / 30.000 Wanderer suchen jedes Jahr das Gipfelglück auf Afrikas höchstem Berg. Zehntausend erreichen ihr Ziel nicht, etwa dreißig Urlauber sterben jährlich bei der Aktion. Was bewegt die Menschen dazu?

Weitere Sendungen

26.11.2017
13:40
14:00

Unterwegs in den Alpen

26.11.2017
18:05
18:10

Messners Himalaya Das Dorf der Sherpas

Reinhold Messner unterwegs im Himalaya und auf den Spuren der Sherpas. Am Fuße der Ama Dablam, dem heiligen Berg der Sherpas, trifft er...

26.11.2017
18:45
19:15

Bergauf-Bergab: 50 Jahre Lawinenwarndienst Bayern

"Alles, was es so gibt an Rettungskräften, hat man da raufgeschickt“, erinnert sich Hubert Heil an seinen Einsatz auf dem Zugspitzplatt im...
27.11.2017
02:30
03:15

Mit eigenen Augen - Zeitgeschichten

Rund um die Alpen hinterließen die Römer gewaltige Ruinenstädte, und nicht nur in flachen Tälern, sondern auch in unwegsamen...

27.11.2017
03:00
03:30

Bergauf-Bergab

Das Magazin für BergsteigerEine Bergsendung, die mit dem "Erlebnis Berg" nicht nur den Spezialisten, sondern ein breites...

27.11.2017
20:15
21:15

Die Gebirgsjäger

In Hochfilzen in Tirol findet die Grundausbildung im Gebirgskampf für die neuen Unteroffiziere der Gebirgstruppe statt. 29 Soldaten und...