TV-Tipps > Auf den Gipfeln der Welt
14.08.2017
04:15
05:00

Auf den Gipfeln der Welt

Nahe der Küste erhebt sich auf der japanischen Tango-Halbinsel der Mount Miyama. In dieser Region verehrt man die kaiserliche Familie immer noch auf besondere Weise, da der Tenno hier früher für lange Zeit seinen Wohnsitz hatte. Das ist auch der Grund dafür, dass die Berge der Region für zahlreiche Japaner als Wiege ihrer Zivilisation gelten und einen wichtigen Bezugspunkt für ihre kulturelle Identität bilden. / Bergregionen, die zu den höchsten der Welt gehören, und die Menschen, die hier ihren beschwerlichen Alltag bewältigen, stehen im Zentrum der 20-teiligen Dokumentationsreihe. Ausschlaggebend für die Auswahl der porträtierten Gebirgszüge waren ihre natürlichen oder kulturellen Besonderheiten, ihre spezielle Flora und Fauna und die Traditionen, die hier - fernab der rastlosen westlichen Zivilisation - gelebt werden. Der Mount Miyama erhebt sich auf der japanischen Halbinsel Tango. / In der Reihe über die höchsten Bergregionen der Welt und die Menschen, die hier ihren beschwerlichen Alltag bewältigen, geht es diesmal um den Mount Miyama auf der japanischen Halbinsel Tango.

Weitere Sendungen

19.08.2017
11:30
12:28

Levison Wood - Mein Traum vom Himalaya

In der fünften und letzten Folge wandert Levison durch das sagenumwobene Königreich Bhutan. Er entdeckt ein Land der Kontraste zwischen...

20.08.2017
16:45
17:15

Alpen-Donau-Adria spezial

21.08.2017
15:25
16:00

Auf Leben und Tod - Schlammlawine

24.08.2017
04:45
05:20

Venetien

Venetien für den Tourismus zu gewinnen, das wäre, als wolle man Eulen nach Athen tragen. Das Land zwischen Alpen und Adria ist altes...