TV-Tipps > Trapped - Gefangen in Island
12.01.2018
23:35
01:10

Trapped - Gefangen in Island

Zwischen Polizeichef Andri (Ólafur Darri Ólafsson) und dem verdächtigen Hjörtur (Baltasar Breki Samper) kommt es zum Konflikt, als sich herausstellt, dass Hjörtur für die Veröffentlichung der Bilder von der verstümmelten Leiche verantwortlich ist. Obendrein beschuldigt Andri den jungen Mann, die Leiche geklaut zu haben, die spurlos verschwunden ist. Dieser beteuert jedoch seine Unschuld. Auch den Brand vor sieben Jahren, bei dem seine damalige Freundin getötet wurde, habe er nicht gelegt. Andri glaubt ihm schliesslich und arrangiert ein Treffen mit Eiríkur (Þorsteinn Gunnarsson), dem Vater des toten Mädchens. Noch immer ist unklar, woher die Leiche im Hafen von Seydisfjordur kommt. Als das Ermittlerteam die Küste nach Hinweisen absucht, wird ein weiterer Körperteil im Fjord entdeckt: Ein abgetrennter Arm. Dank des neuen Fundes kann die Leiche endlich identifiziert werden. Beim Opfer handelt es sich um Geirmundur Jonsson, der nach langer Abwesenheit erst kürzlich nach Seydisfjordur zurückgekehrt war. Eine Quittung, die zusammen mit dem abgetrennten Arm gefunden wird, belegt ausserdem eindeutig, dass der Mord nicht auf der Fähre geschehen ist. Währenddessen schneit es unaufhörlich weiter. Der alte Guðmundur (Sigurður Karlsson) warnt vor einer drohenden Lawine und möchte mit einer kleinen, kontrollierten Sprengung die Gefahr vermindern. Als er mit der Explosion versehentlich ein riesiges Schneebrett in Bewegung bringt, rollen die Schneemassen direkt auf die Stadt zu. / Die Leiche des ermordeten Mannes ist spurlos verschwunden. In der kleinen Polizeistation von Seydisfjordur ist man ratlos. Polizeichef Andri und sein Ermittlerteam arbeiten unter Hochdruck an der Aufklärung des mysteriösen Falles, während es unaufhörlich weiterschneit. Ein neuer Hinweis beweist, dass der Mörder bereits vor Anlegen der Fähre in der Stadt war.

Weitere Sendungen

17.07.2018
06:25
06:50

Biwak

In Sibirien ist die Welt noch lange nicht zu Ende. Dahinter liegt ein Archipel, der als Ursprung allen Lebens auf der Erde gilt und den...

17.07.2018
16:00
17:30

Wunderschön!

Acht Tage, drei Länder, 9500 Höhenmeter - Tamina Kallert überquert zu Fuß die Alpen von Oberstdorf bis nach Meran auf dem "E5...

17.07.2018
19:05
19:25

Schweiz aktuell - Die Alpenreise

18.07.2018
01:00
01:15

Frühling auf dem jungen Rhein

Der Rhein, besungen als deutschester aller Flüsse, sprudelt als junger Wildstrom von seinen beiden Schweizer Quellen aus durch vier...

18.07.2018
08:05
09:05

Heimatleuchten

Zwei Täler, ein Ursprung, zwei Geschichten: Rauris und Gastein. Beide Täler teilen eine wortwörtlich goldene Vergangenheit. Durch große...

18.07.2018
09:05
10:03

Levison Wood - Mein Traum vom Himalaya

In der fünften und letzten Folge wandert Levison durch das sagenumwobene Königreich Bhutan. Er entdeckt ein Land der Kontraste zwischen...