TV-Tipps > Himalaya - Dem Himmel nah
17.02.2018
12:40
13:30

Himalaya - Dem Himmel nah

Felsige Landschaftsformationen von atemberaubender Schönheit, ein einsames Tal in 4.000 Meter Höhe, die höchstgelegenen bewohnten Gebiete im Himalaya: Willkommen im Kloster Phuktal im indischen Zanskar. In diesem fast unerreichbaren, wie ein Schwalbennest an die Berghänge geklebten Kloster leben etwa 70 Mönche wie im Mittelalter. Hier lebt auch der achtjährige Kenrap. Er will Mönch werden, seit ihm im Alter von fünf Jahren bewusst wurde, dass er die Reinkarnation eines 68-jährigen Mönches ist. Die buddhistischen Mönche von Phuktal verlassen ihr Kloster im eiskalten Winter und durchqueren schnee- und eisbedeckte Landschaften auf gefährlichen Bergpfaden oder entlang der zugefrorenen Flüsse, um in mehrere Tagesmärsche entfernten Dörfern Fruchtbarkeitsrituale abzuhalten. Das ebenso waghalsige wie fröhliche Unterfangen bringt Abwechslung in ihren sonst eintönigen Alltag und beschert ihnen ein Wiedersehen mit Familie und Freunden. Die Dokumentation entführt den Zuschauer in eine völlig andere Welt. Sie vermittelt sensible Einblicke in die harten Lebensbedingungen dieser Menschen und macht zudem mit einer einzigartigen Architektur und großartigen Landschaften bekannt. / Im Film werden er Alltag in dem buddhistischen Kloster Phuktal im Himalaya-Gebirge sowie das Leben des achtjährigen Kenrap geschildert, der dort seit drei Jahren zum Mönch erzogen wird. Es wird ein Einblick in die harten Lebensbedingungen der Mönche gewährt, die im eiskalten Winter ihr Kloster verlassen und in den mehrere Tagesmärsche entfernten Dörfern der Region Fruchtbarkeitsrituale abhalten. / Ein Blick in den Alltag des abgelegenen buddhistischen Kloster Phuktal im Himalaya-Gebirge sowie in das Leben des achtjährigen Kenrap, der dort fern von seiner Familie zum Mönch erzogen wird.

Weitere Sendungen

17.08.2018
04:05
04:25

Die Sächsische Schweiz - Biwak nonstop

Ländermagazine.

17.08.2018
07:00
07:25

Biwak

18.08.2018
06:00
06:30

Xenius

Die "Xenius"-Moderatoren Caro Matzko und Gunnar Mergner fahren im Kajak zusammen mit dem russischen Gewässerforscher Alexander...

18.08.2018
09:05
09:30

Kastanienbäume - edel und stolz

Der Herbst ist die Jahreszeit der Kastanien. Auf der Alpensüdseite der Schweiz wachsen die majestätischen Bäume in den Himmel. Ihre...

18.08.2018
10:55
11:10

Mysteriöse Schweiz

Ein uraltes rätoromanisches Lied besingt die Alpengöttin Margriata, die gar nichts Heiliges an sich hat. Sie ist vielmehr ein Sinnbild...

18.08.2018
16:25
17:25

Bergwelten

Nach Monaten der physischen und mentalen Vorbereitung reist der britische Naturforscher und Abenteurer Steve Backshall mit seinem Team,...

19.08.2018
07:45
08:30

Die gefährlichsten Strassen der Welt

Die Serie begibt sich auf die Reise über die gefährlichsten Strassen der Welt. Ob die Zugangsstrasse über die höchsten befahrbaren Pässe...

19.08.2018
13:50
14:35

Südelsass - Neu entdeckt

In den Vogesen betreibt eine Familie den Sommer über eine der für die Region typischen Almwirtschaften und stellt Münsterkäse her. Auf...

19.08.2018
14:10
15:05

Im Zauber der Wildnis - Island

In Islands jungem Vatnajökull-Nationalpark begleitet ein Kamerateam ein Jahr lang Ranger, Forscher und Abenteurer "hinter den...