Testbericht Skitourenbindungen 02/2015

Im Test: TYROLIA AAAmbition 12 Skitourenbindung

Die TYROLIA AAAmbition 12 Skitourenbindung im BERGSTEIGER-Test. Zusammen mit neun anderen aktuellen Skitourenbindungen prüfte BERGSTEIGER-Tester Christian Schneeweiß die Produkte auf Funktionalität, Handhabung und mehr.
 
Im BERGSTEIGER Test 02/2015: TYROLIA AAAmbition 12 Skitourenbindung © www.tyrolia.com
Im BERGSTEIGER Test 02/2015: TYROLIA AAAmbition 12 Skitourenbindung

Die Rahmenbindung besticht durch eine leichtgängige und vielseitige Steighilfe sowie hohe Seitenstabilität. Die Harscheisen sind auch mit Steighilfe wirkungsvoll. Da die Härteeinstellungen mit normalem Werkzeug nicht bedienbar sind, muss der Händler ran.

TYROLIA AAAmbition 12 Skitourenbindung auf einen Blick

Info: www.tyrolia.com
Preis: 329,95 € Gewicht/Paar: 1980 g inkl. Stopper
Größen: verstellbar durch Teleskoprohr
Standhöhe: 34 – 40 mm
Auslösung (Z-Werte): 4–12

Bewertung

Bindungssystem: Rahmenbindung mit Pisten-Hinterbacken und Rollen-Vorderbacken gegen Fehlauslösung, Drehpunkt 1 cm vor Schuhspitze, dreistufige Steighilfe hinterm Rahmen
Einstellungen: Auslösehärte kaum einstellbar, kein Längenausgleich, Länge leicht verstellbar, Höhenanpassung problemlos.
Bedienung: Pisten-Step-In hinten, Umstellung ohne Aussteigen möglich
Zusätze: verschiedene Skistopper, Harscheisen unterm Rahmen einsetzbar
 
Einstieg  4 von 5
Aufstieg   3,5 von 5
Steighilfe   5 von 5
Umstellung   5 von 5
Abfahrt   4 von 5
  

Weitere Skitourenbindungen im Vergleich:

DIAMIR Scout
DIAMIR Eagle 12
DIAMIR Vipec
FISCHER Tour Race
MARKER Tour F 10
MARKER Kingpin
HAGAN Z 02
SALOMON Guardian
SKITRAB TR 2

Zum Skitourenbindungen-Test 02/2015
Christian Schneeweiß
Artikel aus Bergsteiger Ausgabe 02/2015. Jetzt abonnieren!
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren