Testbericht Skitourenbindungen 02/2015

Im Test: SALOMON Guardian WTR 13 Skitourenbindung

Die SALOMON Guardian WTR 13 Skitourenbindung im BERGSTEIGER-Test. Zusammen mit neun anderen aktuellen Skitourenbindungen prüfte BERGSTEIGER-Tester Christian Schneeweiß die Produkte auf Funktionalität, Handhabung und mehr.
 
Im BERGSTEIGER Test 02/2015: SALOMON Guardian WTR 13 Skitourenbindung © www.salomonfreeski.com
Im BERGSTEIGER Test 02/2015: SALOMON Guardian WTR 13 Skitourenbindung

Robust mit exakter Kraftübertragung auch bei breiten Ski, aber wegen ungünstigem Drehpunkt und hohem Gewicht/Grundstellung nicht für lange Aufstiege oder Flachstücke geeignet. Die Umstellung auf Aufstieg ist mühsam; sichere Auslösung nur mit Freeridestiefeln.

SALOMON Guardian WTR 13 Skitourenbindung auf einen Blick

Info: www.salomonfreeski.com
Preis: 329,95 €
Gewicht/Paar: 2920 g ohne Stopper
Größen: S / L
Standhöhe: 26–31 mm
Auslösung (Z-Werte): 5–13 (MNC 16 bis 16)

Bewertung

Bindungssystem: Rahmenbindung mit Pisten-Hinterbacken und Vorderbacken mit fixer Gleitplatte, Drehpunkt 2 cm vor Schuhspitze, Steighilfe hinten unterm Rahmen
Einstellungen: Auslösehärte mit breitem Schrauber gut einzustellen, dynamischer Wegausgleich bei Skibiegung, Länge schnell verstellbar, Höhenanpassung vorne.
Bedienung: Pisten-Step-In hinten, Umstellung von Walk auf Ski ohne Ausstieg möglich
Zusätze: Skistopper (100, 115, 130 cm)
 
Einstieg  4 von 5
Aufstieg   2,5 von 5
Steighilfe   3 von 5
Umstellung   3 von 5
Abfahrt   4,5 von 5
 

Weitere Skitourenbindungen im Vergleich:

DIAMIR Scout
DIAMIR Eagle 12
DIAMIR Vipec
FISCHER Tour Race
MARKER Tour F 10
HAGAN Z 02
MARKER Kingpin
SKITRAB TR 2
TYROLIA AAAmbition 12

Zum Skitourenbindungen-Test 02/2015
Christian Schneeweiß
Artikel aus Bergsteiger Ausgabe 02/2015. Jetzt abonnieren!
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren