Blaubeiniges Gewusel: viel (Test-)Betrieb am 5-Gipfel-Klettersteig

»Testen, was das Zeug hält«, hieß es am zweiten Samstag im September beim ersten Bergsteiger Klettersteig Testival am Achensee. Ausgewählte Leserinnen und Leser hatten einen Tag lang die Möglichkeit, die neuesten Klettersteig-Produkte namhafter Hersteller auszuprobieren und die jeweiligen Vor- und Nachteile zu diskutieren. weiter >

Idylle am Fuß des Latemar: der Karersee

Es gibt Täler, die für alle Spielarten des Bergsports eine Bühne zu bieten haben. Das Eggental ist so eins. Wildromantische Wanderungen durch den Latemar, Routen durch die Rotwand und Klettersteige im Rosengarten – hier wird jeder Bergfreund glücklich.

weiter >

Anzeige
Wintergarten Steinberge

Mehr als 1000 Sportkletterrouten, zwölf Klettersteige, fünf Bouldergebiete sowie sechs Hoch- und Niederseilgärten rund um die Steinberge lassen die Herzen von Kletterfans höher schlagen. Bergsteiger-Autorin Laurie Hilbig machte nach unzähligen Besuchen in der Kletterhalle in den Steinbergen die ersten Erfahrungen am Fels. Und verstand dabei, was „im Einklang mit der Natur sein“ für sie wirklich bedeutet. weiter >

Nicht nur während der Wintermonate gilt die Arlberg Region als El Dorado für all diejenigen, die Ihre Ferien lieber in den Bergen als am Meer verbringen. Traumhafte Wanderwege, unberührte Natur, Mountainbike Trails und natürlich auch Klettertouren bieten sowohl Lech-Zürs auf einer Höhe von 1.450 Metern als auch St. Anton, das mit 1.280 Meter über Adria etwas tiefer liegt. Wer besondere Herausforderungen nicht scheut, findet hier Klettermöglichkeiten, die Körper und Geist auf eine harte Probe stellen.  weiter >