European Outdoor Film Tour E.O.F.T. 15/16

Startschuss zur European Outdoor Film Tour 2015/16

Morgen startet die European Outdoor Film Tour 2015/16 ihre Europatournee. Gestern Abend konnten Pressevertreter bereits die Filme vorab sehen – auch dieses Jahr ist den Veranstaltern wieder eine spannende Mischung an Outdoorfilmen gelungen. Mindestens vier haben einen direkten Bergbezug – der heimliche Favorit des Publikums war allerdings der Streifen "Unbranded" über vier Texaner, die auf wilden Mustangs von Mexiko bis Kanada geritten sind. Jubel gab es außerdem, als das Gesicht der diesjährigen E.O.F.T., die Südtiroler Alpinistin Tamara Lunger, verkündete, dass sie diesen Winter gemeinsam mit Simone Moro eine Winterbesteigung des Nanga Parbat versuchen wird. Wer die E.O.F.T. nicht verpassen will: hier gibt es das gesamte Programm.
 
 
Das Gesicht der diesjährigen E.O.F.T. ist Tamara Lunger © www.eoft.eu
Das Gesicht der diesjährigen E.O.F.T. ist Tamara Lunger
Die European Outdoor Film Tour tourt von 16. Oktober (Füssen) bis 08. Februar (Magdeburg) durch ganz Deutschland. Über hundert Städte sind Schauplatz der neun Outdoorfilme, alle Orte finden Sie unter: www.eoft.eu/de/tickets/

Das Filmprogramm hat eine Gesamtlänge von rund 120 Minuten. Zwischendurch gibt es eine Pause von ca. 30 min. Mit Rahmenprogramm wie Moderation und Gewinnspiel dauert eine Veranstaltung insg. ca. 2,5 - 3 Stunden.

Neun Filme unterschiedlicher Länge stehen auf dem Programm:

  • A Line Across the Sky (Kletterfilm über die Erstüberschreitung der Fitz Roy-Kette in Patagonien)
  • Unbranded (Film über vier Texaner, die auf wilden Mustangs von Mexiko nach Kanada reiten)
  • Tamara (Porträt über Tamara Lunger und ihre Besteigung des K2 im Jahr 2014)
  • World of Slack (Slackline-Film über Andy Lewis und Jaan Roose)
  • Onekutan (Skitouren-Film über die Erstbefahrung einer Vulkaninsel zwischen Russland und Japan)
  • 1h46min (Film über die Rekorddurchsteigung der Matterhorn-Nordwand durch Dani Arnold)
  • Burn it down (Film über Downhill-Skateboarding in Kalifornien)
  • Unreal (Mountainbike-Film mit Brandon Semenuk)
  • Degrees North (Skifilm aus Alaska mit Motorgleiter-Unterstützung)

Der Trailer aller neun Filme:

 
Thomas Ebert
Fotos: 
www.eoft.eu
Tags: 
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren