7. Tag des Berges im Kloster Andechs | BERGSTEIGER Magazin

7. Tag des Berges im Kloster Andechs

Der Florian-Stadl im Kloster Andechs ist am Samstag, den 28. Oktober 2017, wieder »Basislager« für Bergsteiger, Trekker, Biker und Weltenbummler. Veranstalter Top Mountain Tours bietet auch bei der siebten Auflage des Tag des Berges wieder ein attraktives Programm mit Interviews, Ausrüsterinformationen und spannenden Reisevorträgen.
 
Gebannte Zuhörer beim letztjährigen Tag des Berges © Stefan A. Schuhbauer
Gebannte Zuhörer beim letztjährigen Tag des Berges
Der bekannte Bergfotograf und Spitzenkletterer Heinz Zak nimmt die Besucher mit zu „Abenteuerlichen Highlights in den Bergen“, Bruno Baumann präsentiert seinen Top-Vortrag „Tibet – Pilgerwege und Götterberge“.

Mit „Shisha Pangma Südwand, 8027m. Im Alpinstil durch eine der beeindruckendsten Wände an einem 8000er!“ zeigt der junge Top-Alpinist David Göttler den aktuellen Stand der internationalen Spitze im Höhenbergsteigens auf.

Reisevorträge von Bergführern und Kunden

Wertvolle Informationen bieten die Reisevorträge weltweit: „Traumskitouren auf den Lofoten” von Volker Krügel, "Madeira, Bergwanderungen und Levadas auf der Blumeninsel im Atlantik” von Alfred Weber, „Bhutan, der Chomolhari Treck im buddhistischen Himalaya-Königreich“ von Dr. Stephanie Geiger und Dr. Karl Gabl, „Mongolei, Pferdetrekking und Altai-Gebirge mit Mount Khuiten, 4374 m, höchster Berg der Mongolei“ von Christine Theodorovics und "Traum-Trekkingrunde um den Achttausender Manaslu, 8163 m“ von Dr. Thomas Hochholzer

Ab 10:00 Uhr führt Moderator Ernst Vogt vom Bayerischen Rundfunk durch das reichhaltige Programm. Von Beginn bis Ende der Veranstaltung haben die Gäste zudem die Möglichkeit, sich an den Ständen der Partner (u.a. Deuter, Dynafit, Lowa, Icebreaker, Centurion) über die neuesten Produkte und Entwicklungen zu informieren. Auch für das leibliche Wohl der Gäste wird gesorgt.

Tagestickets gibt es für 38 Euro, Einzeltickets für Vorträge ab zehn Euro. Ein Teil der Einnahmen kommt Hilfsprojekten in Nepal zugute.

Weitere Infos und Ticketbestellung unter www.top-mountain-tours.de/tagdesberges
 
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren