Im Test: ORTOVOX 3L La Grave Jacket | BERGSTEIGER Magazin
Bergsteiger Testbericht: Hardshelljacken

Im Test: ORTOVOX 3L La Grave Jacket

Die Dreilagenjacke ist einer der wichtigsten Ausrüstungsgegenstände in den Bergen. Die aufwändigen Konstruktionen garantieren allzeit Wetterschutz, Robustheit und Klimakomfort. Trotzdem gibt es riesige Unterschiede. Das Garmischer "Kompetenzzentrum Sport Gesundheit Technologie" hat die ORTOVOX 3L La Grave Jacket für uns getestet.
 
Im Bergsteiger Test: ORTOVOX 3L La Grave Jacket © Kompetenzzentrum Sport Gesundheit Technologie
Im Bergsteiger Test: ORTOVOX 3L La Grave Jacket

 

Auch die Ortovox Jacke fällt mit dem extrem elastischen und hochfunktionellen Dermizax Material auf. Darüber hinaus bietet die 3L La Grave als einzige der getesteten Jacken einen abnehmbaren Schneefang. Damit ist sie auch perfekt für staubende Tiefschneeabfahrten gerüstet.
  • Preis: 549,95 €
  • Gewicht: 620/549 g
  • Material: Toray Dermizax NX + Merino

Bewertung: ORTOVOX 3L La Grave Jacket


 

Weitere Modelle im Vergleich:

Artikel aus Bergsteiger Ausgabe 09/2016. Jetzt abonnieren!
Tags: 
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren