Im Test: HANWAG Pordoi GTX | BERGSTEIGER Magazin
Bergsteiger Testbericht: Trekkingschuhe

Im Test: HANWAG Pordoi GTX

Der Schuh ist der wichtigste Ausrüstungsgegenstand des Bergsteigers. Über ihn treten Mensch und Natur buchstäblich in Kontakt; er garantiert Trittsicherheit und ist somit Grundlage für den Erfolg jeder Bergtour. Welche Modelle am bequemsten und sichersten sind, hat das Garmischer "Kompetenzzentrum Sport Gesundheit Technologie" für uns getestet. Auch der HANWAG Pordoi GTX war dabei.
 
Im Bergsteiger Test 08/16: HANWAG Pordoi GTX © Kompetenzzentrum Sport Gesundheit Technologie
Im Bergsteiger Test 08/16: HANWAG Pordoi GTX
Der Hanwag Pordoi hat von den getesteten Schuhen aus dem Hause Hanwag die sportlichere, "extremere" Optik. Er ist ein guter Trekkingschuh, bietet aber gegenüber dem eher klassischen Comox GTX keine funktionellen Vorteile.
  • Preis (UVP): 199,95€
  • Gewicht (Größe UK 8): 1440 g

Bewertung des HANWAG Pordoi GTX:


 


1 = schlechtester Wert, 5 = bester Wert


Weitere Modelle im Vergleich:

Artikel aus Bergsteiger Ausgabe 08/2016. Jetzt abonnieren!
Tags: 
Das könnte Sie auch interessieren