Ausrüstung

Auf Herz und Nieren getestet

Der Outdoormarkt wird immer größer und spezialisierter, die Ausrüstung immer besser und sicherer, aber leider auch immer teurer. Um innerhalb des riesigen Angebotes und der ständigen Neuentwicklung die für jede Tourenart passende Ausrüstung zu finden, testet der BERGSTEIGER jeden Monat aktuelle Produlte aus der gesamten Welt des Outdoorsports.

Von Klemmkeilen und Eispickeln, über Rücksäcke und Campingausrüstung, bis hin zu Skitourenbindungen und Multifunktionsuhren - wir verraten Ihnen, welches die besten Produkte am Markt sind.
Patagonia Micro Puff Hoody

Der Micro Puff® Hoody ist die in Relation zum Gewicht wärmste Jacke, die Patagonia nach eigener Aussage je entwickelt hat. Die ultraleichte, neuartige PlumaFill Isolierung aus synthetischen Endlosfasern, die die Struktur der Daune imitieren, vereint die Wärmeleistung und Komprimierbarkeit von Daune mit der Nässeunempfindlichkeit der Synthetikisolierung. Die Jacke ist pflegeleicht, isoliert selbst in nassem Zustand und klumpt nicht. weiter >

Längenverstellbare Trekking-stöcke unterstützen Bergsteiger im Auf- und Abstieg bei den meisten Bergaktivitäten von Bergwandern bis zu Alpintouren, Faltstöcke auch bei Klettersteigen. Viele eignen sich auch für Winteraktivitäten wie Skitouren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich beim Kauf richtig orientieren.

weiter >

Anzeige

Funktionsshirts sind heute nicht mehr einfach nur Baselayer zur Dampfableitung bei Schweißbildung. Sie haben sehr unterschiedliche Funktionsweisen und Anwendungsbereiche und können sogar als Außenlage dienen. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten sollten. 


  weiter >

Extreme Abenteurer brauchen gute Kleidung.

1853 gründete Ole Andreas Devold in Ålesund eine Textilfabrik, um die Fischer an der rauen norwegischen Westküste mit Wollkleidung zu versorgen. Schon bald erlangten seine robusten und funktionellen Produkte größere Bekanntheit und sind heute auch bei Outdoor-Sportlern beliebt.


  weiter >

Sicher unterwegs dank Schuheisen

Winterwandern wird auch angesichts stets schneeärmerer Winter immer beliebter. Wenn der Weg aber vereist ist, muss eine Hilfe gegen Aus- oder Abrutschen her. Dann schlägt die Stunde der Schuheisen: Einfach unter die Sohle schnallen und schon wandert es sich fast wie im Sommer.

weiter >

Truetape ist ein junges Startup, das es jedem Sportler ermöglichen möchte, sich bei Verletzungen oder Überlastungserscheinungen selbst kinesiologisch zu tapen. Auf der Homepage www.truetape.de gibt es über 30 kostenlose Video- und Fotoanleitungen zum selber tapen für die häufigsten Verletzungen und Probleme an. Die Athlete Edition ist speziell für Sportler entwickelt und besteht aus einem hochelastischen, synthetischen Material für hohen Tragekomfort, lange Haltbarkeit und Wirkdauer. weiter >

Die Schuheisen geben sicheren Halt auf eisigem Untergrund und gepresstem Schnee und sind ideal zum Winterwandern, Rodeln, Trailrunning oder Nordic Walking sowie im Arbeitseinsatz (Schneeräumung, Pistendienst, Forstarbeit, Jagd, ...). Sie passen auf Bergschuhe und isolierte Winterstiefel, genauso wie auf Skitouren- und Trailrunningschuhe.
  weiter >

Der Winter steht vor der Tür! Was wir beim Blick aus dem Fenster gerne noch leugnen, zeigen die Schaufenster der Sportgeschäfte schon gnadenlos. Zeit, sich ein wenig Gedanken über die geeignete Ausrüstung für Skitouren zu machen. Bei welchen der neuen Produkte auf dem Markt sich das besonders lohnt, zeigt unser Ausrüstungsberater. weiter >